Fr. 17.50

Der Pate von Neuruppin - Vom Imbisswagen zum Drogenimperium | »Früher Dealer, heute Dichter« BILD.de

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Breaking Bad in Brandenburg - der größte Kriminalfall des Ostens
1990 eröffnen ein paar Jugendfreunde eine Imbiss-bude. 14 Jahre später werden sie wegen Kokainhandel, illegalem Glücksspiel und Gründung einer kriminellen Vereinigung angeklagt. Dazu kommt ein ungeklärter Mordfall. Zum ersten Mal erzählen die Mitglieder der sogenannten »XY-Bande« ihre unglaubliche, aber wahre Geschichte. Ein spektakulärer
Fall, der die Verbrüderung von Kapitalismus und Verbrechen offenbart.
Als Olaf Kamrath im August 2004 bei einer groß angelegten Polizeirazzia festgenommen wird, ist er nicht mehr der kleine Junge des örtlichen Kneipenbesitzers, sondern der Kopf einer gut geölten Geldmaschine: Die »XY-Bande« versorgt alle zwischen Rostock und Berlin mit erstklassigem Stoff aus Amsterdam. Olaf, Kalle, Joschi und Franky sind vier Jugendfreunde, die mit dem Fall der Mauer die Chance zum großen Erfolg wittern und es wagen, sie zu ergreifen. Die ersten tausend Mark verdient Olaf mit den Würstchen aus seiner Imbissbude. Dann kommen Spielautomaten, ein Fitnesscenter und ein Puff dazu. Doch spätestens mit der Eröffnung der eigenen Großraumdisco beginnt für die Freunde eine neue Ära, denn jetzt steigen sie auch in das Drogengeschäft ein.
Frank Willmann hat in langen Gesprächen das Vertrauen aller Beteiligten gewonnen. Erstmals wird hier die ganze Geschichte erzählt. Unglaublich, aber wahr.

»Nicht nur eine Kriminalgeschichte, sondern auch ein Porträt der Region in der Nachwendezeit.« Radio Eins RBB

»Früher Dealer, heute Dichter.« BILD

About the author










Frank Willmann, geboren 1963 in Weimar, 1984 Ausreise nach Westberlin. Mit Anne Hahn veröffentlichte er mehrere Sachbücher, die sich der Aufarbeitung von subkulturellen Strömungen in der DDR widmen, unter anderem: Stadionpartisanen. Fans und Hooligans in der DDR (2007) und negativ-dekadent: Punk in der DDR (2022). Er schreibt für diverse Zeitungen und Magazine, ist Mitglied der Akademie für Fußballkultur und ist Kolumnist im Neuen Deutschland.

Report

»Es ist tatsächlich ein wahnsinnig spannendes Buch und ich habe es pageturnermäßig einfach so durchgesuchtet. [...] Eine großartige Lektüre.« Katrin Schumacher, MDR Kultur, 17. Mai 2023 Katrin Schumacher mdr Kultur 20230517

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.