Fr. 37.90

Alles, was lebt, ist heilig - Grundlagen eines mystischen Christentums - "Der Christ der Zukunft wird ein Mystiker sein, einer der etwas "erfahren" hat, oder er wird nicht mehr sein." - Karl Rahner -

German · Hardback

Will be released 28.02.2024

Description

Read more

Ein faszinierender Ausblick auf das Christentum der Zukunft."Der Christ der Zukunft wird Mystiker sein, oder er wird nicht mehr sein." Diese Aussage von Karl Rahner steht seit längerer Zeit wie eine prophetische Verheißung über der Zukunft des Christentums.P. Sherrard, einer der bedeutendsten Theologen der Ostkirche, hat sich diese Aussage zu Herzen genommen und den Rahmen für eine neue christliche Spiritualität erstellt. Dabei hat er nicht nur die mystischen Schätze des Ostens und des Westens verbunden, sondern den ursprünglichen Auftrag des Christentums zur Bewahrung der Schöpfung in dieses Gebilde eingebunden. Er ruft den spirituellen Suchern der Gegenwart zu: "Vergesst nicht! Alles Leben ist heilig!"Ein Buch von großer Gelehrsamkeit und spiritueller Tiefe.Ein Buch, das den spirituellen Christen der Moderne eine neue Heimat bietet.Die spirituelle Antwort auf Ratzingers Verständnis christlicher Theologie.Christliche Mystik bezieht sich auf eine spirituelle Tradition innerhalb des Christentums, die sich mit der direkten Erfahrung und dem persönlichen Erleben des Göttlichen beschäftigt. Es ist eine tiefgreifende und intime Beziehung zu Gott, die über rationale Theologie und dogmatische Lehren hinausgeht.

About the author










Philip Sherrard (1922-1995) war ein britischer Schriftsteller, Übersetzer, Philosoph und Umweltschützer. Er war bekannt für seine Arbeit im Bereich der orthodoxen Theologie, insbesondere für seine Übersetzungen und Interpretationen der Werke des griechischen Kirchenvaters und Theologen Gregor von Nyssa.
Sherrard, ein angesehener Experte für die griechische Sprache und Kultur, übersetzte zahlreiche Werke der orthodoxen Theologie und Philosophie ins Englische. Er war auch ein Pionier in der Umweltbewegung und wirkte für den Schutz der natürlichen Umwelt. Als Mitbegründer der ¿Friends of Mount Athos¿, war ihm der Schutz des heiligen Berges Athos in Griechenland ein großes Anliegen.
Später konvertierte er als tiefgläubiger Christ zum Orthodoxen Christentum. Seine Schriften und Vorträge behandeln Themen wie die Beziehung zwischen Glauben und Umwelt, die Bedeutung der orthodoxen Theologie und Spiritualität sowie die Suche nach einer ganzheitlichen und ökologischen Lebensweise.
Sherrard hinterließ einen bedeutenden intellektuellen und spirituellen Beitrag und wird als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts im Bereich der orthodoxen Theologie und Umweltethik angesehen.

Summary

Ein faszinierender Ausblick auf das Christentum der Zukunft.
„Der Christ der Zukunft wird Mystiker sein, oder er wird nicht mehr sein.“ Diese Aussage von Karl Rahner steht seit längerer Zeit wie eine prophetische Verheißung über der Zukunft des Christentums.

P. Sherrard, einer der bedeutendsten Theologen der Ostkirche, hat sich diese Aussage zu Herzen genommen und den Rahmen für eine neue christliche Spiritualität erstellt. Dabei hat er nicht nur die mystischen Schätze des Ostens und des Westens verbunden, sondern den ursprünglichen Auftrag des Christentums zur Bewahrung der Schöpfung in dieses Gebilde eingebunden. Er ruft den spirituellen Suchern der Gegenwart zu: „Vergesst nicht! Alles Leben ist heilig!“

Ein Buch von großer Gelehrsamkeit und spiritueller Tiefe.
Ein Buch, das den spirituellen Christen der Moderne eine neue Heimat bietet.
Die spirituelle Antwort auf Ratzingers Verständnis christlicher Theologie.
Christliche Mystik bezieht sich auf eine spirituelle Tradition innerhalb des Christentums, die sich mit der direkten Erfahrung und dem persönlichen Erleben des Göttlichen beschäftigt. Es ist eine tiefgreifende und intime Beziehung zu Gott, die über rationale Theologie und dogmatische Lehren hinausgeht.

Product details

Authors Philip Sherrard
Assisted by Kallistos Ware (Foreword), Astrid Ogbeiwi (Translation)
Publisher Crotona
 
Languages German
Product format Hardback
Release 28.02.2024
 
EAN 9783861912781
ISBN 978-3-86191-278-1
No. of pages 360
Subjects Non-fiction book > Psychology, esoterics, spirituality, anthroposophy

Spiritualität, Theologie, Christentum, Mystik, Schöpfung, Ostkirche, christliches Leben und christliche Praxis, Religion und Glaube, Glaubenssätze, entdecken, Dogma, Dogmen, Ratzinger, orthodoxes Christentum, Karl Rahner, Sherrard, neue Lehren, Friend of Mount Athos, Christ der Zukunft

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.