Fr. 14.50

Wie Spucke im Sand - Roman

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

»Kordon gibt bewundernswert tiefe Einblicke in die Vielfalt der Lebensbedingungen und in die Rolle der Frau in der indischen Gesellschaft.« Die ZEITDie dreizehnjährige Munli soll mit dem brutalen Adoor Ram verheiratet werden. Sie flieht aus ihrem indischen Dorf und schließt sich den Rebellen in den Bergen an. Dort verliebt sie sich in den jungen Ketaki. Doch Munli hält die Plünderungen und die Gewalt der Gesetzlosen nicht länger aus und sie entkommt nach Allahabad. Was hält die große Stadt für sie bereit? Ein authentischer und spannender Abenteuerroman über das Schicksal eines starken Mädchens.

About the author

Klaus Kordon, geb. 1943 in Berlin, war Transport- und Lagerarbeiter. Er studierte Volkswirtschaft und unternahm als Exportkaufmann Reisen nach Afrika und Asien, insbesondere nach Indien. Klaus Kordon ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt heute als freischaffender Schriftsteller in Berlin. Zahlreiche seiner Veröffentlichungen wurden in verschiedene Sprachen übersetzt und mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Für sein Gesamtwerk erhielt er den "Alex-Wedding-Preis" der Akademie der Künste zu Berlin und Brandenburg und 2013 wurde er mit dem "Großen Verdienstkreuz" der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Summary

»Kordon gibt bewundernswert tiefe Einblicke in die Vielfalt der Lebensbedingungen und in die Rolle der Frau in der indischen Gesellschaft.« Die ZEIT

Die dreizehnjährige Munli soll mit dem brutalen Adoor Ram verheiratet werden. Sie flieht aus ihrem indischen Dorf und schließt sich den Rebellen in den Bergen an. Dort verliebt sie sich in den jungen Ketaki. Doch Munli hält die Plünderungen und die Gewalt der Gesetzlosen nicht länger aus und sie entkommt nach Allahabad. Was hält die große Stadt für sie bereit? Ein authentischer und spannender Abenteuerroman über das Schicksal eines starken Mädchens.

Report

"Kordon zeichnet in dem fesselnden Abenteuerroman das facettenreiche Bild des heutigen Indien. Er gibt bewundernswert tiefe Einblicke in die Vielfalt der Lebensbedingungen und in die Rolle der Frau in der indischen Gesellschaft." (Die Zeit)

Product details

Authors Max Bartholl, Peter Knorr, Klaus Kordon
Publisher Beltz
 
Languages German
Age Recommendation from age 14
Product format Paperback / Softback
Released 01.11.2013
 
EAN 9783407789839
ISBN 978-3-407-78983-9
No. of pages 387
Dimensions 127 mm x 186 mm x 23 mm
Weight 389 g
Series Gulliver Taschenbücher
Gulliver Taschenbücher
Subjects Children's and young people's books > Children's books up to 11 years of age
Children's and young people's books > Young people's books from 12 years of age

empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Deutsche Belletristik / Kinder- u. Jugendliteratur, Kinder- u. Jugendliteratur / Jugendliteratur / Ab 14 Jahre, Abenteuer; Emanzipation; Jugendliteratur

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.