Fr. 34.50

Swans: Sacrifice and Transcendence - Eine Oral History

German · Hardback

Shipping usually within 4 to 7 working days

Description

Read more

"Swans - Sacrifice and Transcendence", die fesselnde Biographie der ebenso experimentellen wie faszinierenden Rocklegende Swans wird vom britischen Musikautor Nick Soulsby in Form einer "Oral History" mit Hilfe von um die 125 Einzelpersonen brillant rekonstruiert und spannend erzählt. Das international hoch gelobte Werk erscheint nun beim Index Verlag endlich auch in deutscher Sprache.Swans sind zweifellos eine der härtesten, besten und lautesten Live-Bands der Welt. Angeführt von ihrem ebenso charismatischen wie notorischen Frontmann Michael Gira stiegen Swans aus den brutalsten Gossen-Clubs von New York bis zu den großen Bühnen der Welt auf Der britische Autor Nick Soulsby erzählt die Geschichte dieser Ausnahmekünstler nun in einer packenden Biographie nach, die als "Oral History" angelegt ist. "Swans - Sacrifice and Transcendence" ist ein literarisches Mosaik, welches Soulsby aus den Stimmen von rund 125 Einzelpersonen, 140 Interviews, bis zu 300 Stunden Gesprächsmitschnitten und bis 600 Stunden Transkription komponiert hat. Wer oder was Swans sind, was die Band und ihre Mitglieder ausmacht und warum sie so und nicht anders aufgetreten sind, erschließt sich aus der Fülle von Blickwinkeln, welche Personen erzählen, die in den letzten vier Jahrzehnten eine Rolle in der Musik gespielt haben, die Michael Gira entweder unter dem Namen Swans oder anderen Identitäten veröffentlicht hat.Swans wurden im Jahr 1982 von Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist Michael Gira gegründet. Gira wuchs in einer prekären Familiensituation mit einer alkoholkranken Mutter in Los Angeles auf. Da ihm nach mehreren Verhaftungen in Kalifornien eine Jugendhaft drohte, wurde er von seinem Vater nach Deutschland gebracht. Dort riss er aus, reiste quer durch Europa und landete schließlich in Jerusalem in einem Gefängnis für Erwachsene. Im Alter von 17 Jahren kehrte Gira nach Kalifornien zurück, wo er seinen Schulabschluss machte und anschließend das Otis College of Art and Design in Los Angeles besuchte. Im Jahr 1979 zog es Gira nach New York, wo er sich als Bauarbeiter durchschlug und in einer Band namens Circus Mort spielte, bis er Swans gründete. Aufgrund einer kompromisslosen, oft rabiaten und manchmal auch brutalen Art wechselte die Besetzung fast ebenso oft wie die stilistische Ausrichtung der Band, die aus der No Wave Szene kam und von brutalem Rock über Stationen im Noise Rock, Post-Punk, Industrial und Post-Rock immer experimentell geblieben ist.Der Rest ist Geschichte und die wird von Nick Soulsby mit Hilfe von Augen- und Zeitzeugen brilliant und in intimen Details fesselnd in "Swans - Sacrifice and Transcendence. Eine Oral History" rekonstruiert.

Additional text

"Swans – Sacrifice and Transcendence", die fesselnde Biographie der ebenso experimentellen wie faszinierenden Rocklegende Swans wird vom britischen Musikautor Nick Soulsby in Form einer "Oral History" mit Hilfe von um die 125 Einzelpersonen brillant rekonstruiert und spannend erzählt. Das international hoch gelobte Werk erscheint nun beim Index Verlag endlich auch in deutscher Sprache.

Swans sind zweifellos eine der härtesten, besten und lautesten Live-Bands der Welt. Angeführt von ihrem ebenso charismatischen wie notorischen Frontmann Michael Gira stiegen Swans aus den brutalsten Gossen-Clubs von New York bis zu den großen Bühnen der Welt auf

Der britische Autor Nick Soulsby erzählt die Geschichte dieser Ausnahmekünstler nun in einer packenden Biographie nach, die als "Oral History" angelegt ist. "Swans – Sacrifice and Transcendence" ist ein literarisches Mosaik, welches Soulsby aus den Stimmen von rund 125 Einzelpersonen, 140 Interviews, bis zu 300 Stunden Gesprächsmitschnitten und bis 600 Stunden Transkription komponiert hat. Wer oder was Swans sind, was die Band und ihre Mitglieder ausmacht und warum sie so und nicht anders aufgetreten sind, erschließt sich aus der Fülle von Blickwinkeln, welche Personen erzählen, die in den letzten vier Jahrzehnten eine Rolle in der Musik gespielt haben, die Michael Gira entweder unter dem Namen Swans oder anderen Identitäten veröffentlicht hat.

Swans wurden im Jahr 1982 von Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist Michael Gira gegründet. Gira wuchs in einer prekären Familiensituation mit einer alkoholkranken Mutter in Los Angeles auf. Da ihm nach mehreren Verhaftungen in Kalifornien eine Jugendhaft drohte, wurde er von seinem Vater nach Deutschland gebracht. Dort riss er aus, reiste quer durch Europa und landete schließlich in Jerusalem in einem Gefängnis für Erwachsene. Im Alter von 17 Jahren kehrte Gira nach Kalifornien zurück, wo er seinen Schulabschluss machte und anschließend das Otis College of Art and Design in Los Angeles besuchte. Im Jahr 1979 zog es Gira nach New York, wo er sich als Bauarbeiter durchschlug und in einer Band namens Circus Mort spielte, bis er Swans gründete. Aufgrund einer kompromisslosen, oft rabiaten und manchmal auch brutalen Art wechselte die Besetzung fast ebenso oft wie die stilistische Ausrichtung der Band, die aus der No Wave Szene kam und von brutalem Rock über Stationen im Noise Rock, Post-Punk, Industrial und Post-Rock immer experimentell geblieben ist.

Der Rest ist Geschichte und die wird von Nick Soulsby mit Hilfe von Augen- und Zeitzeugen brilliant und in intimen Details fesselnd in "Swans – Sacrifice and Transcendence. Eine Oral History" rekonstruiert.

Product details

Authors Nick Soulsby
Publisher Index/ProMedia Wittlich
 
Languages German
Product format Hardback
Released 01.07.2023
 
EAN 9783936878417
ISBN 978-3-936878-41-7
No. of pages 352
Dimensions 66 mm x 13 mm x 93 mm
Weight 570 g
Illustrations Bilder (farbig), Bilder (s/w), Albumcover
Subject Humanities, art, music > Music

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.