Fr. 22.50

Das Ereignis, 2 Audio-CD (Audio book) - Ungekürzte Lesung mit Maren Kroymann (2 CDs)

German · Audio book

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Oktober 1963: Die 23-jährige Annie entdeckt, dass sie schwanger ist. Die Studentin weiß: Wenn sie ein uneheliches Kind zur Welt bringt, wird sie alles verlieren. Das hart erkämpfte Studium, die Hoffnung, dem prekären Milieu der Eltern zu entkommen. Sie möchte die Schwangerschaft beenden, doch im Frankreich der 1960er-Jahre ist Abtreiben illegal, und so beginnt ein Spießrutenlauf, der sie von der Praxis eines überheblichen Arztes ins Hinterzimmer einer Engelmacherin führt und schließlich in der Notaufnahme endet. Voller Scham versucht Annie, die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen, und begegnet dabei überall erschreckender Gleichgültigkeit.

Ungekürzte Lesung mit Maren Kroymann
2 CDs | ca. 2 h 12 min

Report

»Es ist diese unbedingte Ehrlichkeit, die Ernaux' Büchern ihre ungewöhnliche Stärke verleiht.« The New York Times

Product details

Authors Annie Ernaux
Assisted by Maren Kroymann (Reader / Narrator), Sonja Finck (Translation)
Publisher Der Audio Verlag, DAV
 
Languages German
Product format CD-Audio (Playing time: 132 Minutes)
Released 15.06.2023
 
EAN 9783742428523
ISBN 978-3-7424-2852-3
Dimensions 140 mm x 5 mm x 145 mm
Weight 93 g
Subjects Fiction > Narrative literature > Contemporary literature (from 1945)

Frau, Feminismus, Sexualität, Geburt, Trauma, Paris, Tabu, Nobelpreis, Frankreich, Bürgertum, Frauen, Biografie, Familienleben, Weiblichkeit, Memoiren, Berichte/Erinnerungen, Scham, Schwangerschaftsabbruch, Milieu, Feminismus und feministische Theorie, Aufstieg, Pierre Bourdieu, Literaturnobelpreis, Abtreibung, Verhütung, Autofiktion, Didier Eribon, Die Jahre, Édouard Louis, Sozialscham, Roe v. Wade

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.