Fr. 22.50

Erzähl uns vom Reichtum der Natur

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Tief empfunden und sehnsuchtsvoll besingt der libanesische Dichter den Reichtum der Natur in seiner Heimat, im Libanon. Die fruchtbare Erde mit ihren gepflegten Rebstöcken und mächtigen Zedern, das kühlende Wasser, die flirrende Luft: alles ist ihm ein Spiegel der wunderbaren Schöpfung. Auch der Wechsel der Jahreszeiten erquickt Menschen und Tiere und unterstreicht die Schönheit des Libanon.

About the author










KHALIL GIBRAN (1883-1931) war ein Wanderer zwischen den Welten: seiner libanesischen Heimat, Europa und Amerika. Mit dem »Propheten« gelang ihm 1923 ein Weltbestseller. Der Sohn maronitischer Christen emigrierte in die USA, kehrte aber in den Libanon zurück, um sich mit arabischer Literatur und Geschichte zu befassen. In Paris studierte er Kunst, bereiste von dort aus Europa und ging schließlich erneut in die USA. Gibran verfasste nicht nur viele bedeutende literarische Werke, sondern war auch anerkannter Maler und Brückenbauer zwischen Kulturen und Religionen

URSULA ASSAF, Romanistin, Germanistin und promovierte Orientalistin, hat das Gesamtwerk Gibrans sowie seine Korrespondenz aus dem Arabischen ins Deutsche übersetzt. 1974-2013 lebte sie mit ihrem Mann, dem Dichter, maronitischen Priester und Kulturvermittler Simon Yussuf Assaf (1938-2013) im Libanon. Zahlreiche Anthologien aus Gibrans Werk hat sie herausgegeben. Heute lebt sie im Libanon und in Duisburg.

Summary

Tief empfunden und sehnsuchtsvoll besingt der libanesische Dichter den Reichtum der Natur in seiner Heimat, im Libanon. Die fruchtbare Erde mit ihren gepflegten Rebstöcken und mächtigen Zedern, das kühlende Wasser, die flirrende Luft: alles ist ihm ein Spiegel der wunderbaren Schöpfung. Auch der Wechsel der Jahreszeiten erquickt Menschen und Tiere und unterstreicht die Schönheit des Libanon.

Foreword

Durch fremde Augen Schätze entdecken

Product details

Authors Khalil Gibran
Assisted by Ursula Assaf-Nowak (Editor)
Publisher Patmos Verlag
 
Languages German
Product format Hardback
Released 25.08.2022
 
EAN 9783843613538
ISBN 978-3-8436-1353-8
No. of pages 128
Dimensions 121 mm x 14 mm x 197 mm
Weight 194 g
Illustrations durchgehend zweifarbig, mit orientalischen Ornamenten
Subjects Humanities, art, music > Religion/theology > Other religions
Non-fiction book > Philosophy, religion > Other world religions

Tag und Nacht, Philosophische Traditionen und Denkschulen, Sehnsucht nach Heimat, Maroniten, Gott im Spiegel seiner Schöpfung, Zeder und Rebstöcke, Reichtum der Natur, Himmel - Erde - Wasser - Feuer, Schönheit des Libanon, belebender Sturm, maronitischer Christ, Wechsel der Jahreszeiten

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.