Fr. 58.50

Forms of Japan: Michael Kenna (deutsche Ausgabe)

English · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Japanische Formen in meisterhaften Bildern

Michael Kenna gilt als einer der renommiertesten Landschaftsfotografen der Gegenwart. Seine meditativen, stark reduzierten Schwarz-Weiß-Aufnahmen besitzen eine unverwechselbare formale Einfachheit. Meist sind es nur wenige Elemente - ein einsamer Baum, eine Bergsilhouette oder eine Insel in der Ferne -, die Kenna poetisch inszeniert. Japan ist seit mehr als 30 Jahren ein wesentlicher Bestandteil seines Oeuvres. Kenna gelingt in meisterhaften Bildern eine Annäherung an die einfache Schönheit japanischer Formen. Bei der Buch-Designerin Yvonne Meyer-Lohr steht immer ein formales Thema im Vordergrund - die See, das Land, Bäume, Geist und Himmel - und verdeutlicht die enge Verwobenheit der japanischen Kultur mit der Natur. Dieser Bestseller eröffnet faszinierende Einsichten in das ästhetische Feingefühl der japanischen Seele.

About the author

Michael Kenna gilt als einer der renommiertesten Landschaftsfotografen der Gegenwart. Er nutzt traditionell analoge Technik auf Film. Seine bildnerischen, grafischen und zugleich handwerklichen Meisterstücke werden in mehr als 100 Museen und Ausstellungen weltweit gezeigt. Zu Kennas Werken gehören Fotoserien über deutsche Konzentrationslager sowie Studien afrikanischer Landschaften. Yvonne Meyer-Lohr konzipiert, gestaltet und realisiert besondere Bücher mit einem Schwerpunkt auf Fotografie. Die Besonderheit ihrer Arbeit liegt in der konzeptionellen Auseinandersetzung mit der künstlerischen Arbeit in Verbindung mit eigenen, neuen Ansätzen zu deren Präsentation.

Summary

Japanische Formen in meisterhaften Bildern

Michael Kenna gilt als einer der renommiertesten Landschaftsfotografen der Gegenwart. Seine meditativen, stark reduzierten Schwarz-Weiß-Aufnahmen besitzen eine unverwechselbare formale Einfachheit. Meist sind es nur wenige Elemente – ein einsamer Baum, eine Bergsilhouette oder eine Insel in der Ferne –, die Kenna poetisch inszeniert. Japan ist seit mehr als 30 Jahren ein wesentlicher Bestandteil seines Oeuvres. Kenna gelingt in meisterhaften Bildern eine Annäherung an die einfache Schönheit japanischer Formen. Bei der Buch-Designerin Yvonne Meyer-Lohr steht immer ein formales Thema im Vordergrund – die See, das Land, Bäume, Geist und Himmel – und verdeutlicht die enge Verwobenheit der japanischen Kultur mit der Natur. Dieser Bestseller eröffnet faszinierende Einsichten in das ästhetische Feingefühl der japanischen Seele.

Product details

Authors Michae Kenna, Michael Kenna, Yvonne Meyer-Lohr
Publisher Prestel
 
Languages English
Product format Hardback
Released 10.03.2022
 
EAN 9783791388502
ISBN 978-3-7913-8850-2
No. of pages 304
Dimensions 280 mm x 296 mm x 290 mm
Weight 2290 g
Illustrations 240 SW-Abb.
Subjects Humanities, art, music > Art > Photography, film, video, TV

Meditation, Buddhismus, Ikebana, Japan, einzelne Fotografen, Literarische Essays, Zen, entdecken, Hokkaido, Honshu, Fotoband, Haiku, analoge fotografie, Dunkelkammer, eintauchen

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.