Fr. 21.00

Der Poet - Der erste Fall für Jack McEvoy

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Jack McEvoy ist Polizeireporter bei den Rocky Moun tain News in Denver. Als er vom Tod seines Zwillingsbruders Sean, Detective bei der Mordkommission, erfahrt, gerat sein Leben vollkommen aus dem Gleichgewicht. Die Polizei geht von Selbstmord aus: Jacks Bruder soll sich in seinem Auto erschossen haben. Einen Abschiedsbrief habe er auch hinterlassen, auf der Windschutzscheibe: Out of space. Out of time. Ein Zitat von Edgar Allan Poe. Jack glaubt nicht, dass sein Bruder sich selbst das Leben genommen hat und ermittelt auf eigene Faust. Dabei stoßt er auf eine ganze Reihe ungeloster Todesfalle: Sean ist nicht der einzige Polizist, der unter ungeklarten Umstanden umgekommen ist und Verse von Edgar Allan Poe hinterlassen haben soll. Jack sieht seine Zweifel an der Selbstmordthese bestatigt. Aber wer ist dieser »Poet«, der es vor allem auf Polizisten abgesehen hat? Was ist sein Motiv? Und wer wird das nachste Opfer sein?

About the author

Michael Connellyist mit über 80 Millionen verkauften Büchern in 40 Sprachen einer der US-amerikanischen Krimi-Superstars. 1956 geboren, wuchs er in Florida auf, wo er als Journalist arbeitete, bis ihn die Los Angeles Times als Gerichtsreporter in die Stadt holte, in der sein literarisches Idol Raymond Chandler seine Romane spielen ließ, was Connelly ihm später gleichtun sollte. Im Kampa Verlag erscheinen neben den Fällen des legendären Ermittlers Harry Bosch und der Nachtschicht-Detective Renée Ballard auch Connellys Romane mit Jack McEvoy und Michael »Mickey« Haller.

Summary

Jack McEvoy ist Polizeireporter bei den Rocky Moun tain News in Denver. Als er vom Tod seines Zwillingsbruders Sean, Detective bei der Mordkommission, erfährt, gerät sein Leben vollkommen aus dem Gleichgewicht. Die Polizei geht von Selbstmord aus: Jacks Bruder soll sich in seinem Auto erschossen haben. Einen Abschiedsbrief habe er auch hinterlassen, auf der Windschutzscheibe: Out of space. Out of time. Ein Zitat von Edgar Allan Poe. Jack glaubt nicht, dass sein Bruder sich selbst das Leben genommen hat und ermittelt auf eigene Faust. Dabei stößt er auf eine ganze Reihe ungelöster Todesfälle: Sean ist nicht der einzige Polizist, der unter ungeklärten Umständen umgekommen ist und Verse von Edgar Allan Poe hinterlassen haben soll. Jack sieht seine Zweifel an der Selbstmordthese bestätigt. Aber wer ist dieser »Poet«, der es vor allem auf Polizisten abgesehen hat? Was ist sein Motiv? Und wer wird das nächste Opfer sein?

Additional text

»Teuflisch gut ... Ein unwiderstehlicher Krimi.« The New York Times

»Eine faszinierende neue Ermittlerfigur ... Connelly erzählt nicht nur von Poeten, sondern schreibt auch wie einer – die perfekte Erzählstimme für diese eindringliche Geschichte.« People, New York

»Packend, brillant, bewegend und intelligent!« Los Angeles Times

Product details

Authors Michael Connelly
Assisted by Christel Wiemken (Translation)
Publisher Kampa Verlag
 
Original title The Poet
Languages German
Product format Paperback / Softback
Released 10.03.2022
 
EAN 9783311155171
ISBN 978-3-31-115517-1
No. of pages 668
Dimensions 115 mm x 20 mm x 185 mm
Weight 544 g
Series Jack McEvoy
Kampa Pocket
Ein Fall für Jack McEvoy
Subjects Fiction > Suspense > Crime fiction, thrillers, espionage

Todesfall, entspannen, Selbstmord, Abschiedsbrief, Denver, Edgar Allan Poe, Polizeireporter

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.