Fr. 37.90 Fr. 42.00

Tage- und Notizbücher

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Soviel Patricia Highsmith geschrieben hat, eines hat sie immer ausgeklammert: sich selbst. Deshalb war es eine Sensation, als nach ihrem Tod 1995 in ihrem Wäscheschrank 18 Tage- und 38 Notizbücher gefunden wurden, die sie nahtlos seit ihrer College-Zeit geführt hatte. Eine Frau, die um die halbe Welt reiste, mindestens zwei Leben gleichzeitig führte und aus einer kühlen Halbdistanz psychologische Romane über elementare Themen schrieb wie Liebe, Fremdsein und Mord.

About the author

Patricia Highsmith, geboren 1921 in Fort Worth/Texas, wuchs in Texas und New York auf und studierte Literatur und Zoologie. Erste Kurzgeschichten schrieb sie an der Highschool, den ersten Lebensunterhalt verdiente sie als Comictexterin, und den ersten Welterfolg erlangte sie 1950 mit ihrem Romanerstling ›Zwei Fremde im Zug‹, dessen Verfilmung von Alfred Hitchcock sie über Nacht weltberühmt machte. Patricia Highsmith starb 1995 in Locarno.

Foreword

»Jede Künstlerin schreibt um ihr Leben.« (Notebook, 31. August 1966)

Additional text

»Eine glänzend editierte Auswahl ihrer ›Tage- und Notizbücher‹.«

Report

»Ein Meilenstein der Diaristik, nicht nur des 20. Jahrhunderts.« Rainer Moritz / Neue Zürcher Zeitung Neue Zürcher Zeitung

Product details

Authors Patricia Highsmith
Assisted by Kati Hertzsch u a (Editor), Friederik Kohl (Editor), Anna Von Planta (Editor), Ann von Planta (Editor), Anna von Planta (Editor), Marion Hertle (Translation), Anna-Nina Kroll (Translation), Pociao (Translation), Peter Torberg (Translation), Melanie Walz (Translation)
Publisher Diogenes
 
Original title Her Diaries and Notebooks
Languages German
Product format Hardback
Released 27.10.2021
 
EAN 9783257071474
ISBN 978-3-257-07147-4
No. of pages 1376
Dimensions 138 mm x 57 mm x 212 mm
Weight 1168 g
Subjects Fiction > Narrative literature > Letters, diaries

Proust, Marcel, Paris, Berlin, Autobiographie, München, London, Schweiz, Rom, Venedig, Triest, Swissness, Mexiko, Tessin, Comics, New York, Krimi, Thriller, Alfred Hitchcock, Greenwich Village, Memoiren, Berichte/Erinnerungen, Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft, Wim Wenders, Texas, starke Frauen, Truman Capote, Peter Handke, Acapulco, Außenseiterin, Suspense, Carol, Rooney Mara, Dostojewski, positano, LGBTQ, Leonard Bernstein, Matt Damon, Dorothy Parker, Kierkegaard, Margaret Atwood, Paul Bowles, eintauchen, Peggy Guggenheim, Alain Delon, McCarthy, Djuna Barnes, Jane Bowles, LGBTQ+ / Untersuchungen zu Homosexualität, Autobiographie: Schriftsteller, Carson McCullers, Anthony Minghella, Aldeburgh, Cate Blanchett, Gide, Doppelbegabung, Tom Ripley, Barnard College, Betty Parsons, >, W.H. Auden, Zwei Fremde im Zug<, Künstlerautobiographie, Sybil Bedford, Chester Himes, Ruth Landshoff-Yorck, Alfred Blumenthal, Todd Haynes, Ulrike Ottinger, Moncourt, Judy Holliday, Salz und sein Preis, Marijane Meaker

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.