Fr. 23.50

Angela Merkel, Die großen Reden

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

"Die Welt sieht Deutschland als ein Land der Hoffnung und der Chancen, und das war nun wirklich nicht immer so." Angela Merkel
Die Kanzlerin prägte unsere Zeit, unser Leben und unsere Demokratie über eineinhalb Jahrzehnte. In den hier versammelten großen Reden zeigt Angela Merkel geradlinig und mit Bedacht, wie sie Politik macht, wie Worte wirken können und warum die erste Kanzlerin der Bundesrepublik in mehr als einer Hinsicht Maßstäbe setzt. Selten genug, dann aber besonders eindrucksvoll greift sie auch auf persönliche Erfahrungen zurück. Welche entscheidende Rolle ihre Reden spielen, wurde uns während der Bankenkrise 2008, in der Flüchtlingsdebatte 2015 und in besonderem Maße bewusst, als es um unser aller Engagement in der Corona-Krise ging.
Kurzzitate wie "Wir schaffen das" oder: "Es kommt auf jeden an" sind uns noch gut im Gedächtnis, doch im Zusammenhang der hier versammelten Redetexte wird deutlich, für welche Werte die Kanzlerin steht - jenseits aller politischen Interessen. Und warum uns ihre Worte weit über den Ort und Anlass hinaus heute noch bewegen.
Aus den geschätzt tausend Reden sind hier die bedeutendsten herausgefiltert: Es sind bewegende Momente ihres Wirkens und Dokumente der Zeitgeschichte einer Frau, die als erste Kanzlerin in die Geschichte eingeht. Seit dem 22. November 2005 war die 1954 geborene Angela Merkel Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Sie gab im Oktober 2018 bekannt, nicht mehr zur Bundestagswahl 2021 zu kandidieren.
In seinem Vorwort unterstreicht Nico Fried, Leiter der Parlamentsredaktion der Süddeutschen Zeitung, welchen Wert diese Reden für unser Verständnis von Angela Merkel und ihrer Kanzlerschaft haben. Und wie sehr der Kanzlerin daran gelegen war, bis zum letzten Moment an ihren Reden arbeiten zu können, um sie der jeweiligen aktuellen politischen Situation anzupassen. So gehört zum Erbe dieser Kanzlerschaft auch diese Auswahl aus einer "erkleckliche Anzahl bemerkenswerter Reden", ohne die "das Bild der Regierungszeit Merkels nach 16 Jahren nicht nur unvollständig, sondern auch unerklärlich wäre."
Angela Merkel ist "zuverlässig, ehrlich, intellektuell präzise und auf eine natürliche Art freundlich". Barack Obama
"Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer klaren Haltung." Bodo Ihrke, Bürgermeister Templin
"Ganz normal" Nachbarin in der Uckermark über Angela Merkel
"Dass sie so eine mächtige Person ist, das bedeutet ihr nichts." Ulrich Matthes, Schauspieler
"Eine Führungsfigur und eine klare Stimme" Bill Gates

About the author










Dr. Caroline Draeger (geb. 1967) ist promovierte Sinologin und arbeitet seit über 20 Jahren als Verlagslektorin.

Nico Fried ist seit 2007 Leiter der Parlamentsredaktion der Süddeutschen Zeitung.


Summary

„Die Welt sieht Deutschland als ein Land der Hoffnung und der Chancen, und das war nun wirklich nicht immer so.“ Angela Merkel

Die Kanzlerin prägte unsere Zeit, unser Leben und unsere Demokratie über eineinhalb Jahrzehnte. In den hier versammelten großen Reden zeigt Angela Merkel geradlinig und mit Bedacht, wie sie Politik macht, wie Worte wirken können und warum die erste Kanzlerin der Bundesrepublik in mehr als einer Hinsicht Maßstäbe setzt.

Selten genug, dann aber besonders eindrucksvoll greift sie auch auf persönliche Erfahrungen zurück. Welche entscheidende Rolle ihre Reden spielen, wurde uns während der Bankenkrise 2008, in der Flüchtlingsdebatte 2015 und in besonderem Maße bewusst, als es um unser aller Engagement in der Corona-Krise ging.

Kurzzitate wie „Wir schaffen das“ oder: „Es kommt auf jeden an“ sind uns noch gut im Gedächtnis, doch im Zusammenhang der hier versammelten Redetexte wird deutlich, für welche Werte die Kanzlerin steht - jenseits aller politischen Interessen. Und warum uns ihre Worte weit über den Ort und Anlass hinaus heute noch bewegen.

Aus den geschätzt tausend Reden sind hier die bedeutendsten herausgefiltert: Es sind bewegende Momente ihres Wirkens und Dokumente der Zeitgeschichte einer Frau, die als erste Kanzlerin in die Geschichte eingeht. Seit dem 22. November 2005 war die 1954 geborene Angela Merkel Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Sie gab im Oktober 2018 bekannt, nicht mehr zur Bundestagswahl 2021 zu kandidieren.

In seinem Vorwort unterstreicht Nico Fried, Leiter der Parlamentsredaktion der Süddeutschen Zeitung, welchen Wert diese Reden für unser Verständnis von Angela Merkel und ihrer Kanzlerschaft haben. Und wie sehr der Kanzlerin daran gelegen war, bis zum letzten Moment an ihren Reden arbeiten zu können, um sie der jeweiligen aktuellen politischen Situation anzupassen. So gehört zum Erbe dieser Kanzlerschaft auch diese Auswahl aus einer "erkleckliche Anzahl bemerkenswerter Reden", ohne die "das Bild der Regierungszeit Merkels nach 16 Jahren nicht nur unvollständig, sondern auch unerklärlich wäre."

Die Herausgeberin Caroline Draeger (geb. 1967) ist promovierte Sinologin und arbeitet seit über 20 Jahren als Verlagslektorin.

Angela Merkel ist „zuverlässig, ehrlich, intellektuell präzise und auf eine natürliche Art freundlich“. Barack Obama
„Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer klaren Haltung.“ Bodo Ihrke, Bürgermeister Templin
„Ganz normal“ Nachbarin in der Uckermark über Angela Merkel
„Dass sie so eine mächtige Person ist, das bedeutet ihr nichts.“ Ulrich Matthes, Schauspieler
„Eine Führungsfigur und eine klare Stimme“ Bill Gates

Product details

Authors Angela Merkel, Angela (Dr.) Merkel
Assisted by Caroline Draeger (Editor), Carolin Draeger (Dr.) (Editor), Nico Fried (Foreword)
Publisher Droemer/Knaur
 
Languages German
Product format Hardback
Released 02.08.2021
 
EAN 9783426278741
ISBN 978-3-426-27874-1
No. of pages 192
Dimensions 132 mm x 21 mm x 209 mm
Weight 299 g
Subjects Non-fiction book > Politics, society, business > Society

Buddhismus, Toleranz, Finanzkrise, Klimawandel, Energiepolitik, Finanzpolitik, Menschenrechte, Emanzipation, Demokratie, Aussenpolitik, Judentum, Religion, Freiheit, DDR, CSU, Impfung, Liberalismus, Neoliberalismus, Regierung, Atheismus, Energie, Israel, Meinungsfreiheit, Islamismus, Islamkritik, Digitalisierung, Politik, Soziale Einstellungen, Erinnerungen, Flüchtlinge, Reden, Diversität, CDU, Angela Merkel, Glaubensfreiheit, grüne Politik, Coronavirus, Gesellschaft Digitalisierung, Kritiker, Barack Obama, SPD, Politische Führer und Führung, Helmut Kohl, FDP, Rechtsextrem, Politischer Aktivismus, deutsche Einheit, Kanzlerin, Linksextremismus, Bankenkrise, Kanzleramt, Finanzminister, Glaubensfragen, Rethorik, Söder, Innenministerium, Judaismus, bundespolitik, Juden in Deutschland, Thilo Sarrazin, Redefreiheit, Demokratische Ideologien: Konservativismus, Mitte-rechts, Dokument, CDU Vorsitzende, Jens Spahn, Pariser Abkommen, rechte Gewalt, Wir schaffen das, Ära Merkel, Kohls Mädchen, Neue Bundesländer, deutscher Politiker, bundeskanzlerin merkel, CDU Politiker, Deutsche Politik, CDU-Politiker, Me-Too, gesellschaftlicher Zusammenhalt, mundschutz, Corona-Krise, Mohammed-Karikaturen, Politischer Diskurs, frauen in der politik, EU-Politik, Knesset, Politische Parteien und Plattformen, Rechtsextremismus Deutschland, US-amerikanische Politik, deutsche Integrationspolitik, Toleranz und Gewalt, gesellschaftliche Spaltung, Sparpolitik, Deutsch-Israelische Beziehungen, Corona in Deutschland, Vakzine, Baerbock, Es kommt auf jeden an, merkel rede trump, Kongress der USA, Frauenministerium, die mächtigste Frau Deutschlands, angela merkel mein weg, Nico Fried, Angela Merkel geht, Gesundheitsministerium, Regierungszeit Merkel, CDU-Politikerin, Angela Merkel Kanzlerin, Impfzentren, angela merkel ansprache, Impfkrise

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.