Fr. 77.00

Zum christlichen Menschenbild

German · Hardback

Shipping usually within 4 to 7 working days

Description

Read more

Dieses Buch entfaltet das christliche Menschenbild in seinen Umrissen. Die Frage nach dem Menschen verdient es nämlich, wieder neu gestellt zu werden, weil heute der 'Humanismus' von einem zerstörerischen 'Antihumanismus' bedroht ist.
Warum besitzt der Mensch eine Würde und mithin Rechte? Die Antwort auf diese Frage fällt sehr unterschiedlich aus. Entsprechend unbestimmt, verschwommen und vieldeutig bleibt das Lippenbekenntnis zu Menschenwürde und Menschenrechten. Wer also ist jenes Lebewesen, das wir 'Mensch' nennen? Jeder Versuch einer wissenschaftlichen 'Definition' führt theoretisch und praktisch zu unmenschlichen Folgen, wie zahllose Beispiele in der Geschichte des 20. Jahrhunderts auf erschreckende Weise zeigen. Das christliche Menschenbild verzichtet auf eine solche Definition und zeichnet jene Kontur eines Vorbildes, auf die hin der Mensch in Christus seine vollkommene, abgeschlossene Gestalt gefunden hat.
Die anthropologischen, sozialen und politischen Folgen eines so geprägten Menschenbildes werden in diesem Buch erörtert: als Plädoyer für die Achtung der Natur des Menschen, die nicht der eigenen Verfügungsgewalt noch der Beherrschung durch Dritte in die Hand gelegt ist.

List of contents

Vorwort.- 1. Aufstieg und Niedergang des Humanismus.- 2. Das Projekt einer Anthropologie.- 3. Die Suche nach einer Definition.- 4. Anthropologie als Christologie.- 5. Verstellte Menschen.- 6. Eine vorläufige Anthropologie.- 7. Christliche Exzentrizität.- 8. Die christliche Revolution.- 9 Zum Schluss: die heutige paradoxe Lage der Christen.

About the author










Dr. Rémi Brague ist Professor em. für Philosophie an der Paris I Panthéon-Sorbonne und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Bücher sind in 18 Sprachen übersetzt. 


Der Herausgeber

Dr. Christoph Böhr ist Professor für Philosophie an der Hochschule Heiligenkreuz/Wien.



Product details

Authors Remi Brague, Rémi Brague, Rémi (Dr.) Brague
Assisted by Christoph Böhr (Dr.) (Editor)
Publisher Springer, Berlin
 
Languages German
Product format Hardback
Released 02.01.2022
 
EAN 9783658340148
ISBN 978-3-658-34014-8
No. of pages 170
Dimensions 154 mm x 17 mm x 219 mm
Weight 401 g
Illustrations XVI, 170 S. 3 Abb.
Series Das Bild vom Menschen und die Ordnung der Gesellschaft
Subjects Humanities, art, music > Philosophy
Non-fiction book > Philosophy, religion > Philosophy: general, reference works

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.