Fr. 49.00

Nives Widauer - Villa Nix

English, German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

"Nives Widauer: Villa Nix" bietet einen Überblick des drei Jahrzehnte umfassenden Schaffens dieser wichtigen Protagonistin der Schweizer Gegenwartskunst. Wie der Titel schon anklingen lässt, hat Widauer mit der "Villa Nix" ein imaginäres Heim für ihre Kunst erschaffen. Anspielend auf ihren Künstlernamen - Nix und Nives sind Variationen des lateinischen Begriffs für Schnee - lässt das Buch die Leserinnen und Leser in die Vorstellungswelten der Künstlerin eintauchen und ihre Installationen und Werke erkunden. In den Räumen, die dem Buch sein Gerüst verleihen, hat Nives ausgewählte Werke zu stimmungsvollen Arrangements zusammengestellt. So wird jedes dieser Buch-Zimmer zu einem Ort der Erinnerung, mit den ihm spezifischen historischen und kulturellen Konnotationen. Einleitende Texte und Gespräche reflektieren den Charakter der Räume und die ihnen innewohnende Kunst.

Product details

Authors Damian Christinger, Basil Fahrländer, Basil Fahrländer, Fellner
Assisted by Katja Herlach (Editor), Cla Hoffmann (Editor), Claire Hoffmann (Editor), Dorothee Messmer (Editor)
Publisher Scheidegger & Spiess
 
Languages English, German
Product format Hardback
Released 01.09.2019
 
EAN 9783858816597
ISBN 978-3-85881-659-7
No. of pages 192
Dimensions 215 mm x 273 mm x 22 mm
Weight 868 g
Illustrations 102 farb. u. 9 schw.-w. Abb.
Subjects Humanities, art, music > Art > Plastic arts

Moderne Kunst; Bildbände, Monographien, Kunst, Installation (Kunst), Zeichnung, Ausstellungskataloge (div.), Schweiz, Swissness, Olten : Kunst, einzelne Künstler, Künstlermonografien, Zeitgenössische Kunst, Kunstinstallation, Installation, Installationskunst, bildende Kunst, Centre Culturel Suisse, Kunstmuseum Olten

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.