Fr. 57.50

Musikalische Gemälde - Fünf Novellen

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Musikalische Gemälde: Mit ihnen kultiviert Honoré de Balzac ein eigenes Genre. Es sind kunstvolle »Zwischenstücke«, Novellen, die auf virtuose Weise wiederauftauchende Figuren und Orte wie Venedig oder Paris - die musikalische Metropole des 19. Jahrhunderts - miteinander verschränken.

About the author










Französischer Romancier, Tours 20.5.1799 - Paris 18.8.1850; Sohn eines Beamten. Zur Zeit der wirklichkeitsfremden und ichbeezogenen literarischen Romantik in Frankreich Gestalter der Wirklichkeit und Begründer des soziologischen Realismus im Roman. In den meisten seiner Romane behandelt Balzac das Schicksal von Menschen aus verschiedenen Gesellschaftsschichten unter den Bedingungen des sich im Frankreich seiner Zeit unaufhaltsam durchsetzenden Kapitalismus. Seinem Werk liegt ein tief verwurzelter Abscheu vor der bürgerlichen Gesellschaft zugrunde, die er schonungslos der Verurteilung preisgab.

Summary

Musikalische Gemälde: Mit ihnen kultiviert Honoré de Balzac ein eigenes Genre. Es sind kunstvolle »Zwischenstücke«, Novellen, die auf virtuose Weise wiederauftauchende Figuren und Orte wie Venedig oder Paris – die musikalische Metropole des 19. Jahrhunderts – miteinander verschränken.

Product details

Authors Honoré de Balzac
Assisted by Stefan Zweifel (Translation)
Publisher AB - Die Andere Bibliothek
 
Languages German
Product format Hardback
Released 01.11.2019
 
EAN 9783847704195
ISBN 978-3-8477-0419-5
No. of pages 360
Dimensions 130 mm x 220 mm x 30 mm
Weight 566 g
Series Die Andere Bibliothek
Subjects Fiction > Narrative literature > Main work before 1945

Klassik, Musik, Verstehen, Französische Literatur, Frankreich, Venedig, erste Hälfte 19. Jahrhundert (1800 bis 1850 n. Chr.), Balzac, Menschliche Komödie

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.