Fr. 14.50

Keine Kinder sind auch keine Lösung - Recht und Beistand für Familien

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Kinder sind sehr anstrengend. Und so wunderbar. Außerdem sind sie zwingend notwendig für unsere Gesellschaft, denn von der Rente über zukünftige Arbeitskräfte bis hin zur Unterstützung im Alter: ohne Nachwuchs geht auf Dauer nichts. Das haben alle verstanden. Warum also legen Arbeitgeber, Recht und Politik den Familien so oft Steine in den Weg?
Nina Straßner, Fachanwältin für Arbeitsrecht, nimmt uns mit in Gerichtssäle, Firmenzentralen und Wohnzimmer und zeigt, wo der Kinderschuh bei den Familien drückt: Befristete Verträge, fehlende Chancen und ein unfaires Steuerrecht machen Eltern das Leben schwer. Zu lange schon versagt der Gesetzgeber darin, Familien mit kleinen und großen Kindern besser zu unterstützen. Hier sagt sie mit viel Witz, Wut und Verve, was sich ändern muss.

About the author

Nina Katrin Straßner ist Rechtsanwältin, Mediatorin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Da sie im Gerichtssaal immer nur "Diese Auffassung entbehrt jeglicher Grundlage" und nicht auch mal ganz laut "F*ck you very much" brüllen kann, musste sie dieses Buch schreiben. Außerdem zeigt sie in ihrem Blog Juramama und in ihrer Kolumne für die Brigitte Mom wortgewandt, witzig und klug die Lücken zwischen Recht und Realität auf und gibt Eltern und denen, die es werden wollen, dringend notwendige Schützenhilfe. Sie lebt mit ihrer Familie in Kiel.

Summary

Kinder sind sehr anstrengend. Und so wunderbar. Außerdem sind sie zwingend notwendig für unsere Gesellschaft, denn von der Rente über zukünftige Arbeitskräfte bis hin zur Unterstützung im Alter: ohne Nachwuchs geht auf Dauer nichts. Das haben alle verstanden. Warum also legen Arbeitgeber, Recht und Politik den Familien so oft Steine in den Weg?
Nina Straßner, Fachanwältin für Arbeitsrecht, nimmt uns mit in Gerichtssäle, Firmenzentralen und Wohnzimmer und zeigt, wo der Kinderschuh bei den Familien drückt: Befristete Verträge, fehlende Chancen und ein unfaires Steuerrecht machen Eltern das Leben schwer. Zu lange schon versagt der Gesetzgeber darin, Familien mit kleinen und großen Kindern besser zu unterstützen. Hier sagt sie mit viel Witz, Wut und Verve, was sich ändern muss.

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.