Fr. 19.00

Cartha - On Making Heimat

English · Paperback / Softback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Pavillon der 15. Architekturbiennale Venedig 2016 hat sich CARTHA mit dem wichtigen Thema einer neuen, "gemachten Heimat" für Flüchtlinge auseinandergesetzt. "CARTHA - On Making Heimat" reflektiert das Thema Migration im Kontext von Architektur und Städtebau, ihre Konsequenzen und Potenziale. Ausgewählte Protagonisten multidisziplinärer Bereiche legen ihre Sichtweisen auf die in Venedig aufgeworfenen Fragen offen. Die Texte und Meinungsäusserungen werden ergänzt durch Interviews mit der Architektin und Kuratorin Giovanna Borasi (Canadian Center for Architecture), dem Anthropologen David Harvey (City University of New York), dem Migrationswissenschaftler Loren B. Landau (Wits University, Johannesburg), Iverna McGowan (Amnesty International), der Soziologin Saskia Sassen (Columbia University), sowie der Europapolitikerin und Migrationsforscherin Anna Terrón (United Nations University, Barcelona). Mit weiteren Beiträgen von After Belonging Agency; Arno Brandlhuber; Guillem Pujol Borràs und Júlia Trias Jurado; Alfredo Brillembourg, Humbert Klumpner und Alexis Kalagas; Irena Ghidikova; Thomas Jezequel; Parasite 2.0, sowie einem Vorwort von Oliver Elser, Peter Cachola Schmal und Anna Scheuermann.

About the author

Elena Chiavi ist Architektin und arbeitet derzeit als Doktorandin an der EPFL in Lausanne.

Pablo Garrido Arnaiz ist Architekt bei Herzog & de Meuron in Basel.

Francisco Moura Veiga ist Mitbegründer von CARTHA und arbeitet als Architekt bei Burckhardt + Partner in Basel.

Francisco Ramos Ordóñez ist Architekt bei Herzog & de Meuron in Basel.

Rubén Valdez arbeitet als Architekt in Mexiko und in der Schweiz und ist als First Year Studio Director an der EPFL in Lausanne tätig.

Guillem Pujol Borràs ist Politologe mit Arbeitsschwerpunkt Migration.

Júlia Trias Jurado ist Politologin mit Arbeitsschwerpunkt Migration.

Summary

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Pavillon der 15. Architekturbiennale Venedig 2016 hat sich CARTHA mit dem wichtigen Thema einer neuen, «gemachten Heimat» für Flüchtlinge auseinandergesetzt. «CARTHA – On Making Heimat» reflektiert das Thema Migration im Kontext von Architektur und Städtebau, ihre Konsequenzen und Potenziale. Ausgewählte Protagonisten multidisziplinärer Bereiche legen ihre Sichtweisen auf die in Venedig aufgeworfenen Fragen offen. Die Texte und Meinungsäusserungen werden ergänzt durch Interviews mit der Architektin und Kuratorin Giovanna Borasi (Canadian Center for Architecture), dem Anthropologen David Harvey (City University of New York), dem Migrationswissenschaftler Loren B. Landau (Wits University, Johannesburg), Iverna McGowan (Amnesty International), der Soziologin Saskia Sassen (Columbia University), sowie der Europapolitikerin und Migrationsforscherin Anna Terrón (United Nations University, Barcelona). Mit weiteren Beiträgen von After Belonging Agency; Arno Brandlhuber; Guillem Pujol Borràs und Júlia Trias Jurado; Alfredo Brillembourg, Humbert Klumpner und Alexis Kalagas; Irena Ghidikova; Thomas Jezequel; Parasite 2.0, sowie einem Vorwort von Oliver Elser, Peter Cachola Schmal und Anna Scheuermann.

Product details

Assisted by Pablo Garrido Arnaiz (Editor), Guillem Pujol Borràs (Editor), Elena Chiavi (Editor), Júlia Trias Jurado (Editor), Moura Veig (Editor), Francisco Moura Veiga (Editor), Francisco Ramos Ordoóñez (Editor), Ruben Valdez (Editor)
Publisher Park Books
 
Languages English
Product format Paperback / Softback
Released 23.05.2017
 
EAN 9783038600534
ISBN 978-3-0-3860053-4
No. of pages 128
Dimensions 105 mm x 158 mm x 11 mm
Weight 95 g
Subjects Humanities, art, music > Art > Architecture

Migration, Soziologie, Städtebau, Integration, Politikwissenschaft, Architektur, Verstehen, Heimat, Politik, Flucht, Städte, Stadtgemeinden, Flüchtlinge, Soziale und ethische Themen, Unterkunft, Soziologie, Gesellschaft, Urbanismus, Flüchtende, Städteplanung, Biennale Venedig, Cartha

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.