Fr. 38.00

Fairy Tales & Legends - A Journey - Iceland

English · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Märchen und Sagen sind eine Literaturform, die von wundersamen Ereignissen und Begebenheiten berichten, und dadurch viel über die Kultur und Identität eines Landes vermitteln. Für diesen Band wurden 139 isländische Erzählungen zusammengestellt, die sich an Kinder und Erwachsene richten und von denen viele hier zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheinen. Größtenteils stammen sie aus der Sammlung von Jón Árnason und Magnús Grímsson aus dem 19. Jahrhundert oder anderen Sammlungen dieser Zeit.

Isländische Märchen und Sagen thematisieren natürlich Elfen, Trolle und Zwerge, vor allem aber auch Naturphänomene wie den Vulkanausbruch der Hekla, die Gletscherflut im Hornfjarðarfljót oder das Rabenparlament. Zu jeder Geschichte gehört deswegen in diesem Band auch immer eine kurze Beschreibung des Ortes und dessen Natur. Zahlreiche Fotografien der zauberhaften und atemberaubenden Natur Islands ermöglichen ein besonders intensives Eintauchen in ganz unterschiedliche wundersame Welten.

About the author

Helmut Hinrichsen, geboren am 23. August 1953 auf Sylt, studierte ab 1974 Mathematik an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. 1976 unterbrach er sein Studium und ging auf Weltreise, die ihn 1977 nach Island führte. In Island arbeitete er zunächst auf einem Fischerboot, studierte Isländisch an der Universität in Reykjavík und unterrichtete nebenbei Deutsch an einer privaten Sprachschule. Es war Liebe auf den ersten Blick. In der isländischen Natur fand er die ideale Kombination von Meer, das seine Jugendjahre stark beeinflusst hatte, und Bergwelt, die er in seiner Studienzeit in München lieben gelernt hatte. Seit 1978 ist er als Gymnasiallehrer sowie in der Schulleitung an einer Gesamtschule in Reykjavík tätig. Daneben ist er auch noch Reiseleiter und Übersetzer.

Max Schmid malt Stimmungen und Landschaften nicht mit dem Pinsel, aber mit seiner Kamera und wurde damit der erfolgreichste Fotograf bei terra magica. Von ihm sind seit 1987 etwa 250000 Bildbände verkauft worden.

Summary

Im Schutze der Dunkelheit treiben wilde Nachttrolle in den Westfjorden ihr Unwesen, bis sie mit den ersten Sonnenstrahlen des Tageslichts zu Stein erstarren. In den Mittsommernächten erscheinen auf der Halbinsel Snæfellsnes magische Zaubersteine, die jeden Wunsch erfüllen. Und die Küste der eisblauen See beherbergt sonderbare Meereswesen, während im undurchdringlichen Hochland Vogelfreie die Bauern das Fürchten lehren.

Islands mächtige Natur ist Bühne und Spiegel der unzähligen Märchen und Sagen, die im Land seit Jahrhunderten erzählt werden: Rau und mystisch, romantisch und auch ein bisschen skurril. Die hier 45 liebevoll ausgewählten Geschichten handeln von Islands fabelhaften Wesen, schicksalhaften Naturphänomenen und legendären Charakteren. Beeindruckende Fotografien der spektakulären Landschaft untermalen dabei die Schauplätze und Regionen des Geschehens und geben zusammen mit den Erzählungen faszinierende wie berührende und magische Einblicke in das selbstverständliche Zusammenspiel von Mensch, Natur und Fantastischem auf der geheimnisvollen Insel im hohen Norden.

Product details

Authors Helmu Hinrichsen, Helmut Hinrichsen, Max Schmid
Publisher Benteli
 
Languages English
Product format Hardback
Released 01.10.2017
 
EAN 9783716518359
ISBN 978-3-7165-1835-9
No. of pages 192
Dimensions 209 mm x 307 mm x 25 mm
Weight 1190 g
Illustrations 150 Abb.
Subjects Fiction > Narrative literature > Fairytales, sagas, legends

Fotografie, Märchen, Island, Landschaftsfotografie, Märchen, Mythen, Fabeln und Legenden, Sagen, Mythen

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.