Fr. 30.50

Why Do Architects Wear Black?

English · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Introvertiert? Geheimnisvoll?
"Warum tragen Architekten eigentlich Schwarz?", wurde Cordula Rau während eines Architektenwettbewerbs von einem Manager der Autoindustrie gefragt. Obwohl sie selbst Architektin ist und auch schwarz trägt, wusste sie spontan keine Antwort. Sie beschloss andere Architekten, aber auch Künstler und Designer zu fragen. Seit 2001 sammelt sie deren handschriftliche Antworten in einem Notizbuch.
2008 erschien diese Sammlung von Autographen in einem kleinen - natürlich schwarz gebundenen - Werk. Anlässlich der Neuauflage wurde diese legendäre Sammlung um neue bemerkenswerte, amüsante, pragmatische und spitzfindige Begründungen erweitert: "Lesen Sie - und bitte fragen Sie mich nicht, warum Architekten schwarz tragen!" (Cordula Rau)

  • Erweiterte Neuauflage des Kultbuches
  • Sammlung handschriftlicher Erklärungen in einem A6-Notizbuch
  • Ergänzung um 17 neue Statements

About the author

Dipl.-Ing. Cordula Rau ist Architektin und freie Journalistin in München. Sie publiziert in zahlreichen Medien, wie DETAIL, Bauwelt, Deutsches Architektenblatt, archplus, NZZ, Architecture Preview, industrieBAU und H.O.M.E.

Product details

Assisted by Cordul Rau (Editor), Cordula Rau (Editor)
Publisher Birkhäuser Berlin
 
Languages English
Product format Hardback
Released 01.10.2017
 
EAN 9783035614107
ISBN 978-3-0-3561410-7
No. of pages 260
Dimensions 110 mm x 153 mm x 17 mm
Weight 231 g
Illustrations 127 b/w ill.
Subjects Humanities, art, music > Art > Architecture

Architektur: berufliche Praxis, Bau / Baukunst, Architektur - Baukunst, Entwurf / Architektur, Architekt - Baumeister, Bauberuf / Architekt, Architektur / Architekt, Architecture; Fashion; Giftbook

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.