Fr. 31.50

Die sieben letzten Tage - Roman

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

DAS MODERNE CHINA - EINE GROTESKE: Yang Fei ist erst 41 und schon tot. Bevor aber seine Seele ins Jenseits geht, befindet sich der Verstorbene sieben Tage in einem Zwischenreich, wo er sein Leben Revue passieren lässt. Schon seine Geburt ist dramatisch: Die hochschwangere Mutter verliert das Kind auf dem Abort des Zuges, zum Glück findet es der Streckenwärter Yang Jinbiao auf den Schienen und nimmt das Kind auf. Im modernen China bleibt sein Leben dramatisch: der Abriss seiner Wohnung durch Spekulanten, die Verarmung seines Ziehvaters durch Krankheit, und dann verlässt ihn noch seine große Liebe Li Qing für einen reichen Mann.

About the author

Ulrich Kautz, Jahrgang 1939, arbeitet als Übersetzer zeitgenössischer chinesischer Belletristik. Von ihm liegen zahlreiche Übersetzungen vor.

Summary

DAS MODERNE CHINA - EINE GROTESKE: Yang Fei ist erst 41 und schon tot. Bevor aber seine Seele ins Jenseits geht, befindet sich der Verstorbene sieben Tage in einem Zwischenreich, wo er sein Leben Revue passieren lässt. Schon seine Geburt ist dramatisch: Die hochschwangere Mutter verliert das Kind auf dem Abort des Zuges, zum Glück findet es der Streckenwärter Yang Jinbiao auf den Schienen und nimmt das Kind auf. Im modernen China bleibt sein Leben dramatisch: der Abriss seiner Wohnung durch Spekulanten, die Verarmung seines Ziehvaters durch Krankheit, und dann verlässt ihn noch seine große Liebe Li Qing für einen reichen Mann.

Additional text

eine kaum verhüllte beißende Kritik am modernen China - wundervoll zu lesen.

Report

Yu Hua gelingt eine gesellschaftskritische Groteske zwischen Komik und Tragik. [...] Mit 'Die sieben letzten Tage' gelingt Yu Hua ein originelles und überraschendes Werk. Moritz Holler Westdeutscher Rundfunk 20170902

Product details

Authors Yu Hua, Yu Hua
Assisted by Ulrich Kautz (Translation)
Publisher S. Fischer Verlag GmbH
 
Original title Di Qi Tian
Languages German
Product format Hardback
Released 27.04.2017
 
EAN 9783100021939
ISBN 978-3-10-002193-9
No. of pages 304
Dimensions 135 mm x 210 mm x 25 mm
Weight 419 g
Subjects Fiction > Narrative literature

Chinesische SchriftstellerInnen; Werke (div.), Tod, Kapitalismus, Korruption, Versöhnung, Sterben, China, Belletristik in Übersetzung, Organhandel, anspruchsvolle Literatur, Zwischenreich

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.