Fr. 15.50

Extrem - Roman

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 4 to 7 working days

Description

Read more

Eine Hymne auf die Literatur und die Liebe

Dies ist die Geschichte der elfjährigen Derdâ, Schülerin auf einem ostanatolischen Internat, in dem eines Nachts ein Mädchen ums Leben kommt. Dies ist die Geschichte des elfjährigen Friedhofsjungen Derda, der in einer Behausung an der Instanbuler Friedhofsmauer lebt und den Tod seiner Mutter geheimhalten muss. Dies ist die Geschichte von Derdâ, die mit dem Anführer eines islamistischen Ordens verheiratet und nach London geschickt wird. Die zum Opfer männlicher Fantasien wird. Und die nur überlebt, weil sie sich die ihr fremde Sprache aneignet. Es ist die Geschichte zweier Menschen, deren Wege sich über die Literatur immer wieder kreuzen - und am Ende auch eine ganz besondere, weil außergewöhnliche Liebesgeschichte.

About the author

Hakan Günday, geboren 1976, studierte Französisch in der Türkei und in Brüssel, anschließend Politikwissenschaften in Ankara. Diplomatensohn, Bestsellerautor, Drehbuchautor, Provokateur, Enfant terrible der jungen türkischen Literatur. Seine Romane sind gleichermaßen Bestseller wie Kultbücher. Seine vielen Fans feiern ihn für seine politischen Kolumnen, seine öffentlichen Debatten und dafür, dass alles, was er tut, aus dem Rahmen fällt.

Summary

Eine Hymne auf die Literatur und die Liebe

Dies ist die Geschichte der elfjährigen Derdâ, Schülerin auf einem ostanatolischen Internat, in dem eines Nachts ein Mädchen ums Leben kommt. Dies ist die Geschichte des elfjährigen Friedhofsjungen Derda, der in einer Behausung an der Instanbuler Friedhofsmauer lebt und den Tod seiner Mutter geheimhalten muss. Dies ist die Geschichte von Derdâ, die mit dem Anführer eines islamistischen Ordens verheiratet und nach London geschickt wird. Die zum Opfer männlicher Fantasien wird. Und die nur überlebt, weil sie sich die ihr fremde Sprache aneignet. Es ist die Geschichte zweier Menschen, deren Wege sich über die Literatur immer wieder kreuzen - und am Ende auch eine ganz besondere, weil außergewöhnliche Liebesgeschichte.

Product details

Authors Hakan Günday
Assisted by Sabine Adatepe (Translation)
Publisher BTB
 
Original title AZ
Languages German
Product format Paperback / Softback
Released 01.08.2016
 
EAN 9783442714018
ISBN 978-3-442-71401-8
No. of pages 416
Dimensions 144 mm x 188 mm x 28 mm
Weight 333 g
Series BTB-Tb.
btb
btb
Subjects Fiction > Narrative literature

Istanbul, Türkei, Belletristik in Übersetzung, Bestseller, Zeitgenössische Liebesromane, Kultbuch

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.