Fr. 59.00

Fotomosaik Schweiz. Photo Mosaic Switzerland - Das Archiv der Pressebildagentur Comet Photo AG

English, German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Die 1952 in Zürich gegründete Comet Photo AG etablierte sich rasch als Lieferantin dokumentarisch wie ästhetisch hochwertiger Bilder für die Schweizer Presse. Die Comet-Fotografen hielten mit ihrer Arbeit Tagesaktualität und Veränderungen von Orten, Landschaft und Gesellschaft des Landes fest. Dem Höhenflug der 1960er- und 1970er-Jahre folgte ein langsamer Niedergang bis zum Konkurs der Agentur 1999. Ihr Erbe, knapp eine Million Fotografien, befindet sich heute im Bildarchiv der ETH-Bibliothek.In 'Fotomosaik Schweiz' zeigt der bekannte Schweizer Historiker Georg Kreis eine Auswahl von rund 190 Aufnahmen aus den Themenbereichen 'Unterwegs in die Moderne ', 'Altes, Bleibendes und Schwindendes', 'Verbunden mit der Welt', 'Bekannte und unbekannte Menschen' und 'Ereignisse'. Sie vermitteln ein lose zusammengefügtes Gesamtbild der Schweiz in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Der ergänzende Text betrachtet nicht nur die Geschichte und Bedeutung der Agentur und ordnet ihr Erbe in die Welt der Pressefotografie und Fotobücher ein. Er stellt die Bilder auch in den Kontext der gesellschaftlichen Entwicklung seit 1950.

About the author

Prof. Dr. Georg Kreis, geb. 1943, Historiker, Leiter des Europainstitutes der Universität Basel, seit deren Gründung 1995 Präsident der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus. Lebt und arbeitet in Basel.

Michael Gasser ist Leiter der Archive der ETH-Bibliothek

Summary

Die 1952 in Zürich gegründete Comet Photo AG etablierte sich rasch als Lieferantin dokumentarisch wie ästhetisch hochwertiger Bilder für die Schweizer Presse. Die Comet-Fotografen hielten mit ihrer Arbeit Tagesaktualität und Veränderungen von Orten, Landschaft und Gesellschaft des Landes fest. Dem Höhenflug der 1960er- und 1970er-Jahre folgte ein langsamer Niedergang bis zum Konkurs der Agentur 1999. Ihr Erbe, knapp eine Million Fotografien, befindet sich heute im Bildarchiv der ETH-Bibliothek.
In 'Fotomosaik Schweiz' zeigt der bekannte Schweizer Historiker Georg Kreis eine Auswahl von rund 190 Aufnahmen aus den Themenbereichen 'Unterwegs in die Moderne ', 'Altes, Bleibendes und Schwindendes', 'Verbunden mit der Welt', 'Bekannte und unbekannte Menschen' und 'Ereignisse'. Sie vermitteln ein lose zusammengefügtes Gesamtbild der Schweiz in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Der ergänzende Text betrachtet nicht nur die Geschichte und Bedeutung der Agentur und ordnet ihr Erbe in die Welt der Pressefotografie und Fotobücher ein. Er stellt die Bilder auch in den Kontext der gesellschaftlichen Entwicklung seit 1950.

Product details

Authors Georg Kreis
Assisted by Michael Gasser (Editor), Nicole Graf (Editor)
Publisher Scheidegger & Spiess
 
Languages English, German
Product format Hardback
Released 24.09.2015
 
EAN 9783858814654
ISBN 978-3-85881-465-4
No. of pages 232
Dimensions 200 mm x 260 mm x 26 mm
Weight 1010 g
Illustrations 74 farb. u. 134 schw.-w. Abb.
Series Bilderwelten. Fotografien aus dem Bildarchiv der ETH-Bibliothek
Bilderwelten. Fotografien aus dem Bildarchiv der ETH-Bibliothek
Subjects Humanities, art, music > Art > Photography, film, video, TV

Fotografie, Nachkriegszeit, Mediengeschichte, Zeitgeschichte, Pressefotografie, Schweiz, Swissness, Fotojournalismus, Gesellschaft und Kultur, allgemein, Fotogeschichte, Geschichte: Ereignisse und Themen, Bildagentur, auseinandersetzen, Pressebild, Kreis, Georg, Graf, Nicole, Gasser, Michael

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.