Fr. 14.50

Die Welt, die ist ein Irrenhaus, und hier ist die Zentrale - Geschichten aus der Psychiatrie

German · Paperback / Softback

Shipping usually within 4 to 7 working days

Description

Read more

Wahnsinnig lustig und irremenschlich ...

Irrenhaus, Klapse, Klapsmühle - beim Stichwort "Psychiatrie" denken die meisten: Das ist doch nur was für Verrückte. Aber genauso wenig, wie es Gummizellen und Zwangsjacken gibt, sind dort alle "verrückt". Okay, der ein oder andere wickelt sich Alufolie als Strahlenschutz um den Kopf oder hält sich für den König von Preußen, aber wer entscheidet, was normal ist? Claudia Hochbrunn erschüttern die großen und kleinen Macken ihrer Patienten schon lange nicht mehr, und sie weiß, dass die meisten Ticks nur Symptome einer Krankheit sind. In ihrem Buch nimmt sie uns mit auf eine ebenso abwechslungsreiche wie amüsante Reise durch die Psychiatrie, erläutert Krankheitsbilder wie Schizophrenie und Depression, räumt mit Klischees auf und zeigt, was hinter den Türen der "Geschlossenen" wirklich passiert.

About the author

Claudia Hochbrunn ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie arbeitete viele Jahre lang in verschiedenen psychiatrischen Kliniken, beim Sozialpsychiatrischen Dienst, sowie im forensischen Maßregelvollzug mit Schwerverbrechern. Zum Schutze ihrer Patienten verfasst sie dieses Buch unter Pseudonym. Unter ihrem Klarnamen hat sie bereits mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht.

Summary

Wahnsinnig lustig – aus dem Alltag in der Psychiatrie.Mit trockenem Humor, aber voller Sympathie für ihre Patienten erzählt die Ärztin Claudia Hochbrunn vom Alltag in einer psychiatrischen Klinik. Dabei erfährt der Leser nicht nur Wissenswertes zu Krankheitsbildern wie Depression und Manie, sondern auch, warum Fernbedienungen in der Psychiatrie genauso schnell verschwinden wie Socken in der Waschmaschine; dass man einen Patienten durchaus fragen darf, warum er sich den Kopf mit Butter beschmiert und mit Alufolie umwickelt hat; und wieso jemand, der nackt den Verkehr regelt, so gut wie immer an einer Schizophrenie leidet.

Additional text

Ein wahnsinnig witziges Buch über den Alltag in der Klapsmühle.

Report

Ein wahnsinnig witziges Buch über den Alltag in der Klapsmühle. Thüringische Landeszeitung

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.