Fr. 96.00

Die Wirklichkeit der Wahrheit - Freiheit der Gesellschaft und Anspruch des Unbedingten

German · Hardback

Shipping usually within 2 to 3 weeks (title will be printed to order)

Description

Read more

Worin unterscheidet sich die Krise der Gegenwart von anderen Umbrüchen der Neuzeit? Donskis geht dieser Frage auf den Grund und eröffnet verstörende Einblicke in die Problematik unserer desorientierten Identität. Ein Unbehagen begleitet die Postmoderne, aus diesem Unbehagen erwachsen Ängste. Der kulturelle Kanon Europas ist ins Wanken geraten. Eine Zersetzung des Gefühls kultureller Zugehörigkeit ist die Folge.
Die Philosophie der Politik gründet Donskis in einer Philosophie der Kultur. Mit polemischem Unterton beschreibt der mitteleuropäische Philosoph, Politiker, Ideenhistoriker und Publizist, wie es trotz der Verunsicherung der Menschen durch die Umgestaltung ihrer Lebensverhältnisse in der europäischen Postmoderne dennoch möglich ist, zu einer kulturellen und politischen Identität zu finden in der Verständigung über die Frage: Was bedeutet uns Freiheit?

List of contents

Wahrheit als die Wirklichkeit des Menschen.- Die Wahrheit und die Wahrheiten.- Das Gewissen als Konvergenzpunkt der Wahrheit.- Wahrheit als Grundlage von Toleranz.- Zweifeln um der Wahrheit willen.- Wahrheit als die Ursache der Freiheit.- Wahrheit als die Grundlage der Demokratie.- Wahrheit und Glaube.

About the author










Dr. William J. Hoye ist Professor für Systematische Theologie, insbesondere Theologische Anthropologie, an der Universität Münster und bekleidete Gastprofessuren an der Marquette University, Milwaukee, sowie an der Martin-Luther-Universität, Halle.


Report

"... Es ist also nicht ein Buch, das man gelesen haben müsste, sondern jeder muss sich dem in dem Buch entfalteten Umgang mit der Wahrheit widmen. ...  kann man es mit einem umgangssprachlichen Verständnis lesen und zum Nachschlagen neben den Duden ins Regal stellen." (Eckhard Bieger S.J., in: hinsehen.net, 20. August 2016)

Product details

Authors William J Hoye, William J. Hoye
Publisher Springer, Berlin
 
Languages German
Product format Hardback
Released 24.05.2013
 
EAN 9783658013370
ISBN 978-3-658-01337-0
No. of pages 279
Dimensions 155 mm x 216 mm x 23 mm
Weight 494 g
Illustrations XII, 279 S. 1 Abb.
Series Das Bild vom Menschen und die Ordnung der Gesellschaft
Das Bild vom Menschen und die Ordnung der Gesellschaft
Subject Social sciences, law, business > Political science

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.