Fr. 28.90

Singen Sie Hamburgisch?

German · Sheet music

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Von so manchem alten Hamburger Lied werden Sie vielleicht den Titel kennen und die Melodie. Zusammen mit dem Hamburger Abendblatt, NDR 90,3 und dem Hamburg Journal hat der Musiker und Liedersammler Jochen Wiegandt zahlreiche unbekannte Liederschätze gehoben, verwickelte Zusammenhänge entwirrt und ungeahnte Bezüge aufgedeckt. Es zeigt sich: Alles hat seinen Ursprung, vieles ist mit der Geschichte Hamburgs und seiner Bewohner verknüpft, Melodie, Reim und Refrain, Text und Takt - alles ist von Menschen gemacht und nie ganz zufällig!

About the author

Jochen Wiegandt ist Volksliedforscher und Musiker.

Summary

Von so manchem alten Hamburger Lied werden Sie vielleicht den Titel kennen und die Melodie. Zusammen mit dem Hamburger Abendblatt, NDR 90,3 und dem Hamburg Journal hat der Musiker und Liedersammler Jochen Wiegandt zahlreiche unbekannte Liederschätze gehoben, verwickelte Zusammenhänge entwirrt und ungeahnte Bezüge aufgedeckt. Es zeigt sich: Alles hat seinen Ursprung, vieles ist mit der Geschichte Hamburgs und seiner Bewohner verknüpft, Melodie, Reim und Refrain, Text und Takt – alles ist von Menschen gemacht und nie ganz zufällig!

Product details

Authors Jochen Wiegandt
Publisher Edel Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
 
Languages German
Product format Sheet music
Released 15.04.2013
 
EAN 9783841901958
ISBN 978-3-8419-0195-8
No. of pages 248
Dimensions 211 mm x 241 mm x 14 mm
Weight 750 g
Illustrations Noten
Series 301 - Edel Edition
Subjects Guides > Hobby, home > Singing, making music
Humanities, art, music > History > Cultural history

Lieder, Liedersammlungen (div.), Musik, Hamburg, Plattdeutsch, Hamburg : Kultur, Hansestadt, Lieder, entdecken, Veermaster

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.