Fr. 40.00

Nicholas Hawksmoor: London Churches

English, German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Die Arbeiten des britischen Architekten Nicholas Hawksmoor (ca.1661-1736) gelten als wichtige Beiträge zur britischen und europäischen Baukultur. Allerdings gibt es wenige Bilddokumente und visuelle Analysen seiner Werke. Nicholas Hawskmoor: Seven Churches for London unterzieht seine Architektur einer Neubewertung unter dem Blickwinkel der Stadtplanung. Im Zentrum der Publikation steht eine Serie be- deutender Londoner Kirchen, die der Architekt zu Beginn des 18. Jahrhunderts gestal- tete. Wichtiges Unterscheidungskriterium dieser Kirchen sind ihre Türme, die jeweils ganz unterschiedliche Formen erhielten. Hawksmoor liess sich zwar von der Architek tur der Antike inspirieren, doch wurde sein Werk zu seinen Lebzeiten als radikal und zeitgenössisch wahrgenommen. Für den vorliegenden Band hat die Fotografin Helene Binet die verbliebenen sieben Kirchen in London in all ihren Details dokumentiert.Ihre präzisen Schwarzweissfotos zeigen die Schönheit von Hawksmoors Architektur, wobei besonders die unterschiedlichen Massstäbe, Orte, Innenräume, Texturen und Materialien hervorgehoben werden.

About the author

Mohsen Mostafavi ist Dekan der Harvard University Graduate School of Design.

Summary

Die Arbeiten des britischen Architekten Nicholas Hawksmoor (ca. 1661–1736) gelten als wichtige Beiträge zur britischen und europäischen Baukultur. Allerdings gibt es wenige Bilddokumente und visuelle Analysen seiner Werke. "Nicholas Hawskmoor: London Churches" unterzieht Hawksmoores Architektur einer Neubewertung unter dem Blickwinkel der Stadtplanung. Im Zentrum der Publikation steht eine Serie bedeutender Londoner Kirchen, die der Architekt zu Beginn des 18. Jahrhunderts gestaltete. Wichtiges Unterscheidungskriterium dieser Kirchen sind ihre Türme, die sich durch unterschiedlichste Formen auszeichnen. Hawksmoor liess sich zwar von der Architektur der Antike inspirieren, doch wurde sein Werk zu Lebzeiten als radikal und zeitgenössisch wahrgenommen.
Für den vorliegenden Band hat die Fotografin Hélène Binet die verbliebenen sieben Kirchen in London detailliert dokumentiert. Ihre präzisen Schwarzweissfotos zeigen die Schönheit von Hawksmoors Architektur, wobei besonders die unterschiedlichen Massstäbe, Innenräume, Texturen und Materialien hervorgehoben werden.

Product details

Authors Helene Binet, Hélène Binet, Mohsen Mostafavi
Assisted by Hélène Binet (Photographs), Mohsen Mostafavi (Editor)
Publisher Lars Müller Publishers, Zürich
 
Languages English, German
Product format Hardback
Released 01.10.2015
 
EAN 9783037783498
ISBN 978-3-0-3778349-8
No. of pages 180
Dimensions 246 mm x 307 mm x 16 mm
Weight 1223 g
Illustrations 121 Abb.
Subjects Humanities, art, music > Art > Architecture

Kirchenarchitektur, Architektur : Bildbände, Monographien, London : Architektur, Verstehen

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.