Fr. 82.00

Historische Gärten und Parks in Österreich

German · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 weeks (not available at short notice)

Description

Read more

In dem mit zahlreichen Farbbildern und historischen Abbildungen reich illustrierten Text-Bildband werden über 50 historische Gärten und Parks in Österreich vorgestellt. Die Bandbreite reicht vom manieristischen Hellbrunner Schlossgarten aus dem frühen 17. Jahrhundert bis zu Anlagen aus der Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die Vegetation (wie Hecken, Blumen und Rasenflächen) sowie künstlerisch-architektonisch gestaltete Kleinarchitekturen (wie Brunnen, Statuen und Pavillons) sind Teil einer großen Gesamtkomposition. Trotz kleiner Erfolge im Denkmalschutz sind alte Gärten und Parks immer noch gefährdet. Die Leserinnen und Leser werden daher eingeladen, die Vielfalt der Gartenanlagen zu entdecken und die Notwendigkeit ihres Schutzes zu erkennen.

List of contents

Vorwort
Karl Schütz

Historische Gärten und Parks in Österreich
Eva Berger und Christian Hlavac

Burgenland
Der Schlosspark Eisenstadt
Jochen Schmid

Der Schlossgarten Draßburg
Andrea Cejka mit Recherchen von Anna Ecsedy

Der Schlosspark von Halbturn
Astrid Göttche und Andreas Zbiral

Schlosspark Kittsee
Markus Beitl

Kärnten
Schlosspark Damtschach
Werner Sellinger und Christian Hlavac

Klostergarten Maria Luggau
Werner Sellinger und Eva Berger

Niederösterreich
Schlosspark Artstetten
Alfred R. Benesch

Der Kurpark zu Baden bei Wien
Gerhard Weber

Der Landschaftspark Prugg in Bruck an der Leitha
Edit und Franz Bódi

Schlosspark Grafenegg
Alexander Malik

Die Gartenanlagen um das Schloss Greillenstein
Andreas Zbiral

Die Gärten des Stiftes Herzogenburg
Edit und Franz Bódi

Der Schlosspark und der Heldenberg von Kleinwetzdorf
Astrid Göttche

Der Laxenburger Schlosspark
Edit und Franz Bódi

Stiftspark Melk
Alfred R. Benesch

Schlosspark Obersiebenbrunn
Christian Hlavac und Werner Sellinger

Landschaftspark Pottendorf
Hermann Reining

Der Barockgarten Salaberg
Jochen Martz

Die Gartenanlagen von Schloßhof
Thomas Baumgartner

Die Gärten des Stiftes Seitenstetten
Andreas Zbiral und Andrea Stejskal

Die Gärten von Schloss Stetteldorf
Kirsten Krepelin, Caroline Rolka und Thomas Thränert

Zwettler Stiftsgärten
Doris Gretzel

Oberösterreich
Der Bauernberg in Linz
Barbara Veitl

Der Kaiserpark in Bad Ischl
Edit Bódi und Martina Ruzek

Die Villa Lanna in Gmunden am Traunsee
Astrid Göttche

Der Lindenhof in Litzlberg am Attersee
Astrid Göttche

Salzburg
Park Hellbrunn
Wolfgang Saiko

Schlosspark Leopoldskron
Eva Berger und Werner Sellinger

Der Park von Schloss Mirabell
Barbara Bacher

Steiermark
Der Garten von Schloss Eggenberg
Barbara Kaiser

Stadtpark Graz
Alfred R. Benesch

Der Botanische Garten Graz
Thomas Ster

Der Park von Schloss Hollenegg
Barbara Bacher

Tirol
Die Gärten von Schloss Ambras
Monika Frenzel

Der Hofgarten Innsbruck
Monika Frenzel

Der Garten des ehemaligen königlichen Damenstiftes zu Hall
Monika Frenzel

Schlosspark Matzen
Maria Auböck

Der Prälatengarten in Stams
Monika Frenzel

Vorarlberg
Der Garten von Marienberg in Bregenz
Edit und Franz Bódi

Park des Palais Thurn und Taxis in Bregenz
Jürgen Kiesenebner

Der Margarethenkapf in Feldkirch
Lilli Licka

Wien
Der Wiener Volksgarten
Jochen Martz

Der Wiener Rathauspark
Christian Hlavac

Stadtpark und Kinderpark
Eva Berger

Die Gartenanlagen des Belvedere
Thomas Baumgartner

Der Liechtensteinpark
Cordula Loidl-Reisch

Die kaiserlichen Gärten von Schönbrunn
Beatrix Hajós

Die Hermesvilla im Lainzer Tiergarten
Klaus Fresser und Josef Maichanitsch

Die Gärten von Schloss Hadersdorf
Christian Hlavac

Der Neuwaldegger Park
Franz Traxler und Christian Hlavac

Türkenschanzpark
Cordula Loidl-Reisch

Pötzleinsdorfer Schlosspark
Christian Hlavac

Die Villa Schmutzer in Wien-Währing
Astrid Göttche

Die Villa Kattus in Wien-Döbling
Astrid Göttche

Namensregister
Abbildungsnachweis
Biographische Notizen zu den
Autorinnen und Autoren

About the author

Christian Hlavac studierte Landschaftsplanung und Landschaftspflege an der Universität für Bodenkultur Wien und ist Leiter des Zentrums für Garten, Landschaft und Tourismus (GALATOUR).

Astrid Göttche studierte Kunstgeschichte sowie Geschichte, Germanistik und Theaterwissenschaft in Wien und Hamburg. Sie forscht zur Gartengeschichte in Österreich sowie zur Wiener Stadt- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Eva Berger ist seit 1984 am Fachbereich Landschaftsplanung und Gartenkunst der Technischen Universität Wien tätig.

Summary

In dem mit zahlreichen Farbbildern und historischen Abbildungen reich illustrierten Text-Bildband werden über 50 historische Gärten und Parks in Österreich vorgestellt. Die Bandbreite reicht vom manieristischen Hellbrunner Schlossgarten aus dem frühen 17. Jahrhundert bis zu Anlagen aus der Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die Vegetation (wie Hecken, Blumen und Rasenflächen) sowie künstlerisch-architektonisch gestaltete Kleinarchitekturen (wie Brunnen, Statuen und Pavillons) sind Teil einer großen Gesamtkomposition. Trotz kleiner Erfolge im Denkmalschutz sind alte Gärten und Parks immer noch gefährdet. Die Leserinnen und Leser werden daher eingeladen, die Vielfalt der Gartenanlagen zu entdecken und die Notwendigkeit ihres Schutzes zu erkennen.

Product details

Assisted by BERGER (Editor), Eva Berger (Editor), Astr Göttche (Editor), Göttch (Editor), Astr Göttche (Editor), Astrid Göttche (Editor), Christian Herausgegeben von Hlavac (Editor), Hlava (Editor), Christian Hlavac (Editor)
Publisher Böhlau Wien
 
Languages German
Product format Hardback
Released 01.06.2012
 
EAN 9783205787952
ISBN 978-3-205-78795-2
No. of pages 394
Weight 1632 g
Illustrations ca. 337 farb. Abb.
Series Österreichische Gartengeschichte
Österreichische Gartengeschichte
Österreichische Gartengeschichte
Subjects Humanities, art, music > Art > Art history

Österreich; Geschichte, Garten : Geschichte

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.