Fr. 14.50

Sebastian Haffner - Eine Biographie

Deutsch · Fester Einband

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Sebastian Haffner war neben Golo Mann und Joachim Fest der erfolgreichste historische Publizist der Bundesrepublik. Auch nach seinem Tod machte er noch Furore. Seine im englischen Exil verfasste "Geschichte eines Deutschen" wurde nach ihrer Erstveröffentlichung im Jahr 2000 zu einem Bestseller. Jürgen Peter Schmied legt nun die erste Biographie vor, die auf einer gründlichen Auswertung des umfangreichen Nachlasses beruht.
Geboren 1907 als Raimund Pretzel, war Haffners Leben voller Wendungen und Wandlungen. Von den Nationalsozialisten angewidert, emigrierte er 1938 aus freien Stücken nach England, wo ihm eine erstaunliche Journalisten-Karriere gelang. Erst 1954 kehrte er nach Deutschland zurück und wurde zu einer prägenden Figur der deutschen Publizistik. Galt er vor dem Bau der Berliner Mauer als "Kalter Krieger" und Konservativer, so setzte er sich seit Mitte der sechziger Jahre für eine internationale Entspannungspolitik ein und unterstützte später wortgewaltig die Außerparlamentarische Opposition. 1978 erschienen seine "Anmerkungen zu Hitler", die ihn einem Millionenpublikum bekannt machten.
Was waren die Triebkräfte dieses ungewöhnlichen Menschen, den ein englischer Beamter einmal treffend als "very gifted, slightly wild" charakterisierte? Gestützt auf zahlreiche neue Quellen geht dieses Buch Haffners Persönlichkeit auf den Grund und zeigt, wie dieser begnadete intellektuelle Akrobat durch das 20. Jahrhundert balancierte.

Über den Autor / die Autorin

Jürgen Peter Schmied lebt als Historiker in Bonn und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Sebastian Haffner.

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.