Fr. 26.90

Jungen & Pubertät - In Beziehung bleiben, wenn alles anders wird

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Wo Mädchen reden, schweigen Jungen. Ein Klischee? Ja, aber oft auch Realität. Daher ist es umso bedeutsamer für Eltern, die wenigen Gelegenheiten des Austauschs mit ihrem Sohn zu nutzen. Streit und Konflikte sind dabei eine wichtige Form der Beziehung. Es hilft, wenn Eltern sich als kompetente Gegenüber erweisen und mehr sagen können als »Räum dein Zimmer auf und häng nicht so viel vor dem Computer«.Der bekannte Jungen-Experte Reinhard Winter gibt Antworten auf alle Pubertätsfragen, die speziell mit Jungen entstehen. Er beschreibt, welche fantastischen Prozesse in Gehirn und Körper vor sich gehen, und arbeitet die zehn wichtigsten Dinge heraus, über die Eltern mit ihren Söhnen reden können, damit die neue Balance zwischen Bindung und Loslassen gelingt: Gemeinsam über Vertrauen und Aggression nachdenken, über Medien und Risikoverhalten, Sucht und Sex - das stärkt Jugendliche (und ihre Eltern) für das Erwachsenwerden.

Über den Autor / die Autorin

Dr. Reinhard Winter ist der profilierteste Jungenexperte im deutschsprachigen Raum. Im Vorfeld zu seinem neuen Buch sprach er mit zahlreichen Jugendlichen, Eltern und Wissenschaftler_innen. Er ist Diplompädagoge und in der Leitung des Sozialwissenschaftlichen Instituts Tübingen (SOWIT). Er arbeitet in der Jungen- und Männerberatung, in der Jungenforschung sowie in der Qualifizierung von Lehrern und Fachkräften in der Sozialen Arbeit zu Jungenthemen. Der Autor mehrerer erfolgreicher Bücher erreicht auch mit zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen, Coachings und Beratungen (in D, A, CH und Südtirol) Eltern und Menschen, die mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeiten. Reinhard Winter ist verheiratet, Vater zweier erwachsener Kinder und lebt in Tübingen.

Zusammenfassung

Wo Mädchen reden, schweigen Jungen. Ein Klischee? Ja, aber oft auch Realität. Daher ist es umso bedeutsamer für Eltern, die wenigen Gelegenheiten des Austauschs mit ihrem Sohn zu nutzen. Streit und Konflikte sind dabei eine wichtige Form der Beziehung. Es hilft, wenn Eltern sich als kompetente Gegenüber erweisen und mehr sagen können als »Räum dein Zimmer auf und häng nicht so viel vor dem Computer«.
Der bekannte Jungen-Experte Reinhard Winter gibt Antworten auf alle Pubertätsfragen, die speziell mit Jungen entstehen. Er beschreibt, welche fantastischen Prozesse in Gehirn und Körper vor sich gehen, und arbeitet die zehn wichtigsten Dinge heraus, über die Eltern mit ihren Söhnen reden können, damit die neue Balance zwischen Bindung und Loslassen gelingt: Gemeinsam über Vertrauen und Aggression nachdenken, über Medien und Risikoverhalten, Sucht und Sex – das stärkt Jugendliche (und ihre Eltern) für das Erwachsenwerden.

Vorwort

Wegen Umbau geschlossen?

Bericht

»einer der profiliertesten Jungen-Experten im deutschsprachigen Raum.« Sina Teigelkötter, Eltern family, 4/2021 »Jungs und Schule, das ist ein schwieriges Thema. Aber der Autor und Erziehungswissenschaftler Reinhard Winter weiß, wie Lernen mit Söhnen gelingen kann.« Mathias Brüggemeier, SCHULE 5/2020 »Das Buch hat mir jedenfalls in den ersten Kapiteln die Angst vor der Jungspubertät an sich genommen. Die ist zwar etwas unkommunikativer, als das bei Mädchen der Fall sein mag, aber kann mit einem guten Draht zum Sohn auch gewuppt werden.« Marsha Kömpel, mutterundsoehnchen.com, 25.02.2021

Produktdetails

Autoren Reinhard Winter
Verlag Beltz
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 16.09.2020
 
EAN 9783407866424
ISBN 978-3-407-86642-4
Seiten 316
Abmessung 137 mm x 22 mm x 215 mm
Gewicht 457 g
Themen Ratgeber > Lebenshilfe, Alltag > Familie

Familie, Schule, Autorität, Disziplin, Sexualität, Eltern-Kind-Beziehung, Elternratgeber, Jugendliche, Jungs, Grenzen, 1 = Populärer Bereich, gelassen erziehen, Beltz, Elternratgeber für Jungen, Kompetentes Kind, Erziehen ohne Schimpfen, Bindungsorientiert, gefühlsstark, gleichwürdig

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.