Fr. 24.50

100 Gedichte

Deutsch · Fester Einband

2-3 Tage

Beschreibung

Mehr lesen

Neue Gedichte von Till Lindemann, dem Sänger der Band "Rammstein".

Till Lindemann ist bekannt als Sänger und Texter von Rammstein. Unabhängig davon schreibt er seit über 20 Jahren Lyrik. Seine oft kurzen, pointierten Gedichte treffen den Leser direkt, überraschen und erschüttern. Die Texte umkreisen Till Lindemanns Themenkosmos in immer wieder neuen und originellen Varianten und erinnern an die Traditionen deutscher Lyrik seit der Romantik:
Die Natur. Der Körper. Die Einsamkeit. Die Gewalt. Die Liebe. Das Böse. Die Tiere. Der Schmerz. Die Schönheit. Die Sprache. Der Tod. Der Sex ...
Till Lindemann spielt dabei mit den klassischen Formen der Dichtung, dem Volkslied, dem Abzählreim, der Ballade und findet immer seinen eigenen Ton, zu dem auch Komik und Ironie gehören. Nach "Messer" und "In stillen Nächten" eine bemerkenswerte, neue Sammlung von Gedichten - nicht nur für Rammstein-Fans.

Über den Autor

Der Autor, Till Lindemann, wurde 1963 in Leipzig als Sohn des DDR-Kinderbuchautors und Schriftstellers Werner Lindemann und der Kulturjournalistin Gitta Lindemann geboren. In der Jugend Leistungssportler (Schwimmen), nach einer Internatszeit Lehre als Stellmacher und Tätigkeit als Zimmer-mann und Korbflechter. Seit 1994 Sänger und Texter von Rammstein. Lebt in Berlin. Bisherige Veröffentlichungen: »Messer. Gedichte und Fotos« (2005), »In stillen Nächten. Gedichte« (2013) sowie »Die Gedichte« (2015).Alexander Gorkow, geboren 1966 in Düsseldorf, ist seit 1993 bei der Süddeutschen Zeitung. Seit 2009 Leiter des vielfach ausgezeichneten Reportageressorts der SZ: Seite Drei. Alexander Gorkow wurde mit dem Theodor-Wolff-Preis und mit dem Deutschen Reporterpreis ausgezeichnet. Er lebt in München. Bisherige Veröffentlichungen: »Kalbs Schweigen« (2003). »Mona« (2008), »Draußen scheint die Sonne« (2009) und »Hotel Laguna. Meine Familie am Strand« (2019).

Zusammenfassung

Neue Gedichte von Till Lindemann, dem Sänger der Band »Rammstein«.

Till Lindemann ist bekannt als Sänger und Texter von Rammstein. Unabhängig davon schreibt er seit über 20 Jahren Lyrik. Seine oft kurzen, pointierten Gedichte treffen den Leser direkt, überraschen und erschüttern. Die Texte umkreisen Till Lindemanns Themenkosmos in immer wieder neuen und originellen Varianten und erinnern an die Traditionen deutscher Lyrik seit der Romantik:
Die Natur. Der Körper. Die Einsamkeit. Die Gewalt. Die Liebe. Das Böse. Die Tiere. Der Schmerz. Die Schönheit. Die Sprache. Der Tod. Der Sex …
Till Lindemann spielt dabei mit den klassischen Formen der Dichtung, dem Volkslied, dem Abzählreim, der Ballade und findet immer seinen eigenen Ton, zu dem auch Komik und Ironie gehören. Nach »Messer« und »In stillen Nächten« eine bemerkenswerte, neue Sammlung von Gedichten – nicht nur für Rammstein-Fans.

Zusatztext

»Die deutsche Lyrik [...] entblößt die Seele, um den Menschen und seine Natur in schönen Worten zu ergründen. Niemand tut das so erfolgreich wie Till Lindemann.«

Bericht

"Hier schreibt ein Mensch darüber, worauf es ihm im Leben ankommt." Adrian Meyer NZZ 20200313

Produktdetails

Autoren Till Lindemann, Matthias Matthies
Mitarbeit Matthias Matthies (Illustration), Alexander Gorkow (Herausgeber)
Verlag Kiepenheuer & Witsch
 
Themen Deutsche Literatur
Messer
Lyrik
Belletristik
Gedichte
Einzelne Dichter
In stillen Nächten
Rammstein
Till Lindemann
Rammstein-Sänger
Mike Oldfield im Schaukelstuhl
Gedichtband
Alexander Gorkow
Belletristik > Lyrik, Dramatik
Sprache Deutsch
Produktform Fester Einband
Erschienen 05.03.2020
 
EAN 9783462053326
ISBN 978-3-462-05332-6
Seiten 160
Abmessung 123 mm x 193 mm x 21 mm
Gewicht 249 g
Illustration 18 s/w-Zeichnungen

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.