Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Weitere Möglichkeiten zur Verlinkung anzeigen

Auf folgenden Künstler verlinken:

Auf diesen Verlag verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 22.50
Lieferfrist2-3 Tage
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Buch

König der Lüfte - Ein Märchen

Christoph Mett, Cristoph Mett

Christoph Mett

Deutsch; Fester Einband
Autoren Christoph Mett, Cristoph Mett
Mitarbeit Christoph Mett (Illustration)
Verlag Bohem Press
 
Thema
Sprache Deutsch
Altersempfehlung ab 4 Jahren
Produktform Fester Einband
Erschienen 06.07.2017
 
EAN 9783959390392
ISBN 978-3-95939-039-2
Seiten 36
Abmessung 272 mm x 320 mm x 10 mm
Gewicht 623 g
Illustration m. zahlr. bunten Bild.
Kundenbewertung Keine Rezension vorhanden

König Ambrosius sammelt alles, was hübsch funkelt oder wahnsinnig schwer ist. Deshalb nennt sein Volk ihn auch König Klunker. Als eines Tages Schwärme von Reportern ins Schloss geladen werden, um über den König zu berichten, kommt es jedoch zu einem Zwischenfall, der alles verändert.

Ein Märchen, das witzig und augenzwinkernd schon Kinder zum Nachdenken über Bestitzlosigkeit, Überfluss und den wahren Wert der Freiheit anregt.

Über den Autor

Christoph Mett, geboren 1978, studierte in Münster Illustration, Druckgrafik, Malerei und Film. Er illustrierte einige vielbeachtete Buchprojekte für Kinder und Erwachsene. Neben der Auszeichnung der Stiftung Buchkunst (Die schönsten deutschen Bücher 2006) wurde er 2008 für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert.

Christoph Mett, geboren 1978, studierte in Münster Illustration, Druckgrafik, Malerei und Film. Er illustrierte einige vielbeachtete Buchprojekte für Kinder und Erwachsene. Neben der Auszeichnung der Stiftung Buchkunst (Die schönsten deutschen Bücher 2006) wurde er 2008 für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Verfasse die erste Rezension!