Fr. 37.90

Konzepte der Sozialplanung - Grundwissen für die Soziale Arbeit

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 1 bis 2 Wochen (Titel wird auf Bestellung gedruckt)

Beschreibung

Mehr lesen

Sozialplanung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ökonomisierung sozialer Dienstleistungen, Wirkungsorientierung, Sozialraumbudgets - diese und viele weitere Stichworte der aktuellen Fachdebatten machen deutlich, dass Planung, Steuerung und exakte Zielausrichtung in der Erbringung sozialer Dienstleistungen für Kommunen wie freie Träger kontinuierlich wichtiger werden. Das Lehrbuch zu Konzepten der Sozialplanung - wie auch der Band zu Verfahren und Handlungsfeldern - bietet Studierenden in den Fachbereichen Soziale Arbeit - aber auch anderer Gesellschafts- und Sozialwissenschaften - einen optimalen Einstieg in ein grundlegendes Modul ihrer Hochschulausbildung.

Inhaltsverzeichnis

Konzeptionelle Voraussetzungen der Sozialplanung.- Konzeptionelle Grundlagen der Sozialplanung.- Perspektiven: Soziale Arbeit als Akteurin in kommunalpolitischen Räumen.

Über den Autor / die Autorin

Dr. Anselm Böhmer ist Professor an der Hochschule Ravensburg-Weingarten mit den Schwerpunkten Sozialplanung, kommunale Entwicklung und Sozialraumorientierung, Gemeinwesensarbeit und Settingansatz, Beteiligungsprozesse und Arbeit mit freiwillig Engagierten

Produktdetails

Autoren Anselm Böhmer
Verlag Springer, Berlin
 
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 09.12.2014
 
EAN 9783658034443
ISBN 978-3-658-03444-3
Seiten 155
Abmessung 149 mm x 210 mm x 10 mm
Gewicht 230 g
Illustration XI, 155 S. 16 Abb.
Serien Basiswissen Soziale Arbeit
Basiswissen Soziale Arbeit
Thema Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Pädagogik > Sozialpädagogik, Soziale Arbeit

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.