Fr. 18.90

Shades of Grey - Befreite Lust - Roman. Deutsche Erstausgabe

Deutsch · Taschenbuch

Versand in der Regel in 2 bis 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Mehr lesen

Fifty Shades of Grey - erotischer geht es nicht.

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien.
Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen.
Das große Finale des Welterfolgs von E L James.

Über den Autor

Die britische Autorin E L James, ist Mutter von zwei Kindern und war Angestellte eines TV-Senders in London. Sie lebt in London.

Zusammenfassung

Fifty Shades of Grey - erotischer geht es nicht.

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien.
Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen. Das große Finale des Welterfolgs von E L James.

Bericht

"Ob im Fitnesscenter, beim Coiffeur oder am Rande des Elternabends - Frauen plaudern über Anastasia Steeles ,Red room of pain'-Erfahrungen schon fast so ungezwungen wie einst über die Paarungs-Panik in ,Sex and the City'" NZZ

Produktdetails

Autoren E L James, E. L. James
Mitarbeit Andrea Brandl (Übersetzung), Sonja Hauser (Übersetzung)
Verlag Goldmann
 
Originaltitel Fifty Shades Freed
Sprache Deutsch
Produktform Taschenbuch
Erschienen 23.10.2012
 
EAN 9783442478972
ISBN 978-3-442-47897-2
Seiten 667
Abmessung 133 mm x 205 mm x 46 mm
Gewicht 650 g
Serien Goldmann-Tb. Allgemeine Reihe
Goldmann Taschenbücher
The Fifty Shades Trilogy
Shades of Grey
The Fifty Shades of Grey Trilogy
Fifty Shades of Grey
Goldmann Taschenbücher
Fifty Shades of Grey
The Fifty Shades of Grey Trilogy
Shades of Grey
Themen Belletristik > Erzählende Literatur > Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Erotik : Belletristik (Romane, Erzählungen)

Kundenrezensionen

  • Liebe, Sex und kein Feingefühl

    Am 01. Januar 2015 von Jérôme Freymond geschrieben.

    So! Ich kann jetzt mitreden wenn die Standing Ovations für "Shades of Grey" losbrechen. Ich gebe zu, dass der zweite Band wirklich gut war, aber nach der Hochzeit gab es nur noch Liebe und Sex, allerdings ohne jegliches Vertrauen beider Protagonisten. Er verbietet ihr was, sie tut's trotzdem und er bestraft sie. Punkt. Aber genau das ist es ja. Trotz aller Warnungen ihres Unterbewusstseins und der "Inneren Göttin" dreht sich dieser Kreis weiter um dann wieder auf Christians traumatisierte Kindheit aufmerksam zu machen. Und schon ist sie im Mitleidsmodus und dann gibt's wieder Sex. Die beiden haben noch viele Geschichten vor sich.

  • Sehr gut

    Am 25. Oktober 2012 von Collector geschrieben.

    Darf auch gerne von Männern gelesen werden!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.