Fr. 41.90

Stone (2010) (Grosse Hartbox, Collector's Edition, Edizione Limitata)

Tedesco · Blu-ray

Spedizione di solito entro 1 a 2 settimane

Confronta le versioni

Descrizione

Ulteriori informazioni

Jack Mabry ist Bewährungsbeamter kurz vor der Pensionierung. Seine Gutachten haben einen erheblichen Einfluss darauf, ob eine Strafe zu Bewährung ausgesetzt wird oder nicht. In seinen ganzen Dienstjahren hat er so gut wie alles gesehen und gehört, ihm macht keiner mehr was vor und davon ist er überzeugt. Doch bevor er geht, möchte er einen Fall noch selbst zu Ende bringen. Gerald Creeson, von allen nur "Stone" genannt, sitzt bereits seit acht Jahren wegen Brandstiftung und Beihilfe zum Totschlag an den eigenen Grosseltern in Haft. Der verurteilte Kriminelle ist aber noch viel mehr als das: Er ist verdammt schlau, manipulativ und redegewandt... und er steht kurz vorm Durchdrehen. Der Knast hat ihn verändert und er muss raus. Dazu sind ihm alle Mittel recht, auch seine Frau Lucetta wird als Waffe eingesetzt. Stones nymphomanisch veranlagte Ehefrau steht ihrem Mann in nichts nach. Sie soll auf ihre Art Jack davon "überzeugen", Stones vorzeitige Entlassung zu erreichen. Doch auch Mabrys Fassade wird immer brüchiger, denn auch in ihn schlummern Dämonen, die er und seine Frau vor sehr langer Zeit begraben hofften. Wahrheit und Lüge vermischen sich bis zu dem Punkt, an dem man sie kaum noch voneinander unterscheiden kann und anfängt, sie zu leben

Limitiert auf 50 Stück

Dettagli sul prodotto

Regista John Curran
Attore Robert De Niro, Milla Jovovich, Edward Norton
Label Multimedia Ulrich
 
Genere Action
Drammatico
Contenuto Blu-ray
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 14.09.2021
Edizione Collector's Edition, Edizione Limitata, Grosse Hartbox
Audio Inglese (DTS-HD Master/High 5.1), Tedesco (DTS-HD Master/High 5.1)
Sottotitoli Tedesco
Durata 105 Minuti
Formato 16/9, 2.40:1
Anno di produzione 2010
Codice regionale B
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • was soll denn das?

    Scritta il 28. agosto 2011 da zensurfeind.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    schon wieder ein film für die tonne. extrem schlecht. nur pseudointelligente werden spass daran haben.

  • Paradox

    Scritta il 11. luglio 2011 da Bianca.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Leider verpasst es der Regisseur, die Story schlüssig auf den Punkt zu bringen. Ein geistig und emotional ausgelaugter Bewährungshelfer, ein schlitzohriger und nie ganz durchsichtiger Knackie und eine Braut, die irgendwie nicht ganz überzeugt mit ihrem Tun. Das Spiel De Niros ist nach Jahren der filmischen Katastrophen, die seines kalibers nie würdig waren, wieder ansprechend. Nicht brilliant, aber doch wieder viel versprechend. Norton ist ebenfalls gut, Jovovich ... na ja. geht so. Irgendwie überzeugt der Film über weite Strecken. Aber das Ende ist komisch, abrupt, nicht zu Ende erzählt. Klingt paradox, aber genau das ist es auch. Schade, hätte man mehr draus machen können.

  • Everybody Must Get Stoned

    Scritta il 06. giugno 2011 da ha!.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der psychologische Machtkampf zwischen DeNiro und Norton wird von beiden brillant gespielt. Auch Jovovich überzeugt mich erstmals als Schauspielerin. Ich finde das Drehbuch spannend. Wer hier aber einen klassischen Gerichtsthriller à la 'Zwielicht' oder 'Das Urteil' erwartet, wird sicherlich enttäuscht werden.

  • Enttäuschung

    Scritta il 17. marzo 2011 da Phil.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film ist wirklich eine Enttäuschung. Einmal abgesehen von De Niro und Milla nackig bietet der Thriller viel langeweile. Der Schluss kommt mir eher vor als ob jemand den Geldhahn zugedreht hat. Norton war auch schon besser. Seine Rolle ist mir genau so unklar wie die von Milla oder De Niro.

  • Der "Schocker" = lol

    Scritta il 07. marzo 2011 da Get'Off'My'Ballz.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Norton in Cornrows, call 911 ~:->

  • stoned

    Scritta il 04. marzo 2011 da cornholio.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    milla sieht man nackig poppen.mehr als das hat der film nicht zu bieten

  • Stone

    Scritta il 18. gennaio 2011 da Manu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    bof, sans plus... je trouve pas assez poussé sur le côté remise en question de la foi...

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.