Esaurito

Bride of Re-Animator - Re-Animator 2 (1989) (Edizione Limitata, 2 DVD)

Italiano · DVD

Cerchiamo noi per te! I nostri contatti con rivenditori e collezionisti di tutto il mondo hanno già portato in Svizzera alcune belle trovate. Manda alla scoperta il nostro team di ricerca: gratis e senza impegno.

Confronta le versioni

Descrizione

Ulteriori informazioni

Il dottor Herbert West, con il collega Dan Cain, dopo i disastri dei loro esperimenti lavorano in un ospedale in Perù, durante una sanguinosa rivoluzione. Utilizzando i cadaveri per i loro esperimenti, scoprono una sostanza in grado di ridare vita non solo ai morti, ma persino alle singole parti di un cadavere. Tornati nel Massachusetts, i due tentano di ridare vita alla fidanzata morta di Cain, di cui è stato conservato il cuore.

Dettagli sul prodotto

Regista Brian Yuzna
Attore Bruce Abbott, Jeffrey Combs, Claude Earl Jones, David Gale, Fabiana Udenio
 
Genere Horror
Commedia
Contenuto 2 DVD
Data pubblicazione 21.01.2021
Edizione Edizione Limitata
Audio Italiano, Inglese
Sottotitoli Italiano
Continuti speciali Libretto
Anno di produzione 1989
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Ich liebe den 2. Teil

    Scritta il 22. novembre 2014 da Thomas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Eben habe ich mir den 1. Uncut-Teil von Re-Animator reingezogen.

    Den 2. Teil fand ich aber schon immer um Einiges geiler :-)

  • suppperrrr

    Scritta il 02. giugno 2012 da gh.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    kaufen

  • KUUUUUUUULT !!!!!!!

    Scritta il 26. giugno 2010 da patrick68.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    mehr sag ich nicht !!!KUUUUUUULT

  • Uiuiui

    Scritta il 09. settembre 2009 da Jason V.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Wieder mal ein typisches Beispiel,dass die ersten Teile von Serienfilmen meistens die Besten sind.Man konnte es schon im zweiten Teil erahnen was hier noch krasser ist.Er ist zur Horror-Komödie verkommen.Ein abgetrennter,sprechender Kopf mit Fledermausflügeln.Das sagt wohl schon alles.Hier ist die Linie die es meiner Meinung in Fortsetzungsfilmen geben muss,völlig aus den Schienen gelaufen.Oder könnt ihr euch vorstellen dass Der Pate,Star Wars oder Saw sich dermassen zwischen den Teilen unterscheiden hätten sollen?Dann doch lieber Scary Movie.

  • Gelungene Fortsetzung!

    Scritta il 14. agosto 2006 da EvilEsprit.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Sicher, der erste Teil hat auch in dieser Tirlogie den typischen Charakter des absoluten "Originals", dennoch hat auch der zweite Teil seine Vorzüge... das Herumexperimentieren von West und Cain mit einzelnen Körperteilen bringt Eindeutig neue Perspektiven ;-)
    Fazit: die filmische Atmosphäre kommt an Teil 1 nicht ganz heran, Teil 2 ist dafür etwas blutiger. Alles in allem: empfehlenswert.

    p.s.: Splatterfan, Schnauze tief! Das hat nichts mit persönlichen Neigungen zu tun, was du hier abziehst ist schlicht und einfach unreif und/oder zurückgeblieben. Wenn du Probleme mit deiner Vergangenheitsbewältigung oder deinem Selbstbewusstsein hast, geh in Therapie, aber lass uns damit in Ruhe!

  • splatter

    Scritta il 24. marzo 2006 da count tepes.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich bin mir sicher das die meisten leute nicht einfach nach immer brutaleren und krasseren filmen suchen sondern nach qualitativ guten horror/splatter filmen,wenn es nur darum geht sich an möglichst krasser gewalt aufzugeilen und kleine 7 jährige brüder damit zu schocken gibt es sicherlich "bessere" quellen als splatterfilme.und das man die fsk freigaben nicht ernst nehmen kann hat warscheinlich in zwischenzeit wirklich jeder gemerkt.die älteren splatterfilme(80er jahre)sind immernoch verboten obwohl man heutzutage in jedem zweiten film mehr gewalt und blut findet(z.b. underworld evolution,der bietet einige sehr deftige sachen) als in den meisten klassikern des splatterfilms.

  • super

    Scritta il 14. giugno 2005 da st.claire.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    witz und blut dazu geile effekte und jeffery combs - spitzenmässige horrorunterhaltung.

  • Natürlich ist er nicht krank

    Scritta il 01. giugno 2005 da Gaetano.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Das ist einfach ne weitere grossmäulige Plaudertasche der den Film mit grosser Wahrscheinlichkeit noch nicht mal gesehen hat weil es ihm die Mami verboten hat weil er noch zu klein dazu ist. Hier kann doch jeder Schwachkopf alles hinschreiben, nehmt doch nicht alles für bare Münze. Falls ich mich täusche und dieser Clown hat das vorpubertäre Stadium schon hinter sich ist alles noch viel schlimmer für ihn. Nur ganz ganz arme Schweine haben es nötig in der Öffentlichkeit (und anonym natürlich) damit anzugeben wie harte harte Kerle sie doch sind. Also der Film ist natürlich recht gut und unterhaltend, dass es härteres gibt wissen die meisten hier natürlich auch ohne die geistreichen Ausführungen von solchen pseudoharten Märchenerzählern. Wer allerdings einen Film danach bewertet wieviele Leute auf möglichst brutale und "originelle" Art abgeschlachtet werden ist eh entschuldigt. Solche Dumpfbeutel gibts aber leider. Traurig aber wahr!

  • -

    Scritta il 27. maggio 2005 da Bewertungs-leser.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sag mal "Splatter Fan", wo kommst du eigentlich her? Wenn man deinen Aussagen (jugendliche stechen jemanden ab, Hinrichtung in Arabien)glauben schenken darf könnte man annehmen du kommst aus einem durch Krieg und Anarchie bestimmten Land.

    Findest du es wirklich cool mit anzusehen wie jemand umgebracht wird? Wenn ja muss ich sagen, dass du nicht alle Tassen im Schrank hast! Vielleicht machst du ja auch nur einen auf wichtig.

    PS:
    Würde mich noch interessieren ob du es auch noch cool finden würdest wenn man dich absticht.

  • brian yuzna

    Scritta il 10. maggio 2005 da Mab.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    nun ja der splatterfan ist sich wohl härteres gewöhnt!nun für alle die nicht gerade vor dem haus ein erschiessungskommando haben, wo sie live zuschauen können die können beruhigt zugreiffen!ist uncut und gar nicht mal so schlechte qualität für eine LP.
    geniales werk von brian yuzna.

  • Ich bin doch nicht krank sleepwalker!

    Scritta il 18. marzo 2005 da splatter fan.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich habe doch nur meine meinung geschrieben! Es gibt halt leute die diesen Film krank finden und es gibt leute wie z.B. ich die diesen Film nicht krank finden! Aber ich finde halt diesen Film nicht krank. Ich habe halt als kind zugesehen wie ein paar jugendliche jemanden niedergestochen haben und ich fand es echt cool! Das war halt meine Kindheit. Ich bin gar nicht so krank wie du denkst, du kennst mich ja gar nicht persönlich.

  • an splatter fan

    Scritta il 18. marzo 2005 da sleepwalker.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ,,,der film ist gut,,,
    ,,,du bist krank,,,

  • Dieser Film könnte von mir eine FSK 6 bekomen!

    Scritta il 12. febbraio 2005 da splatter fan.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Als ich diesen Film gesehen habe,dachte ich nur wieso er ab 18 ist. Sogar mein 7 jähriger Bruder hat mit mir diesen Film angeschaut. Ich fragte ihn ob er brutal sei und er antwortete:"Ist das ein Witz?" Dieser Film würde sogar ein Weichei nicht brutal finden!Hände weg von diesem schrott (Kauft euch lieber Bambi!) in diesem Streifen werden nur Leute zerhälftet, Beine abgehackt, Kehlen aufgeschnitten und Herze ausgerissen :-( Wo bleibt die brutalität?!

  • Mr. Fancypants

    Scritta il 17. novembre 2004 da Foolio.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Deine Meinung teile ich in dieem Falle nicht. Zum Beispiel hab ich im Kino zuerst das Remake vom Ring, danach erst das Orginal gesehen, das meiner Meinung nach das Remake übertrifft. Ist zwar genrebedingt kein guter Vergleich... Ich finde alle Re-animator Filme sehr unterhaltsam, doch Teil 1 kann damit punkten, einen solch pechschwarzen Humor vorzuweisen ohne die düstere Atmosphäre zu zerstören. Die beiden Fortsetzungen driften für meinen Geschmack ein bisschen oft in den Slapstick ab, eben auf Kosten der Atmosphäre und der Spannung.

  • M.S.G.:

    Scritta il 27. aprile 2004 da MPAA.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Die DVD ist genau so lange wie die LP DVD, nur zur Info, nix kürzer!

    Gruss MPAA

  • Collector

    Scritta il 24. aprile 2004 da M.S.G.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Sicher Nett gemeint. Jedoch hat die DVD von Laser Paradise noch eine Klitztekleine Minute mehr Laufzeit und ist erst noch auf Deutsch erhältlich. Über Schnitt und die Synchronisation kann man geteilter Meinung Sein.

  • teile1 und 2

    Scritta il 14. marzo 2004 da mr.fancypants.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich glaube man findet einfach den besser den manzuerst gesehen hat,weil es einfach saucool ist was man so zu sehen bekommt und wenn man dann den nächsten sieht kennt man es schon ein bisschen.jedenfalls ein film der aus dem ganzen horrorkuchen hervorzustechen vermag

  • west zum zweiten

    Scritta il 09. febbraio 2004 da danton.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    grossartige fortsetzung die aber nicht ganz an den ersten teil herankommt. aber immer noch ein spitzenfilm für (echte) fans.

  • für die füchse

    Scritta il 07. febbraio 2004 da grrr.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    puh, welch zeit- und geldverschwendung!!

    schade, von brian yuzna bin ich besseres gewohnt als dieses seifenoper-horror-filmchen, und die red-edition ist sowieso für die füchse!
    aber wer auf oberflächliche und harmlose schwachstromfilme steht, der greife hier zu, ... er wird nicht enttäuscht werden.

  • Oh die bösen aber auch..

    Scritta il 30. gennaio 2004 da NIGHTSTALKER.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    reden die doch einfach noch englisch!! Deswegen ist natürlich der ganze Film für die Füchse?! Mann oh Mann, Probleme haben teils Leute, einfach unglaublich. Diese Fortsetzung ist sehr gelungen, der Film überrascht mit grossartigen Effekten und bietet wieder diese gehörige Portion schwärzesten Humors die es braucht um einen Horrorfilm nicht im Vaakum des tödlichen Bierernstes sterben zu lassen.

  • Schlecht

    Scritta il 23. dicembre 2003 da ASF.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Schlechter Film!! Billig gemacht! Zum teil reden die sogar noch englisch!!

  • witz und blut

    Scritta il 21. settembre 2003 da splatterhouse.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sehr gelungener mix aus humor und blutigem horror. so stark wie der 1. teil.

  • Boaaaaahhhhhh!!!!

    Scritta il 13. settembre 2003 da Poncho Ramirez.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ultrageiler Horrorfilm mit Spitzeneffekten. Find ihn besser als den ersten.

  • horror-kult

    Scritta il 08. settembre 2003 da bloodmaster.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    starker zweiter teil. geiler horrorfilm für fans.

  • wieder genial

    Scritta il 24. agosto 2003 da goremaster.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    einer der seltenen fälle einer absolut gelungenen fortsetzung. erreicht annähernd die klasse des meilensteins re - animator. ein unverzichtbares muss!!

  • Der Kult geht weiter

    Scritta il 17. agosto 2003 da Gatling.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Äusserst gelungene Fortsetzung die annähernd an den genialen ersten Teil heranreicht. Für Horror - Freaks Pflichtprogramm.

  • starke fortsetzung

    Scritta il 25. giugno 2003 da Rox.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    so geil wie der erste teil, aber blutiger. ein muss für echte horrorfreaks!!!

  • Super Fortsetzung

    Scritta il 29. gennaio 2003 da MPAA.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Brian Yuzna hat eine sehr gelungene Fortsetzung geschaffen, in dem Original locker das Wasser reichen kann.
    Die DVD ist ungeschnitten und die Qualität wirklich nicht so schlecht, wie überall behauptet wird.
    Zugreifen

  • nicht schlechte Effekte

    Scritta il 02. gennaio 2003 da Die hagraffe.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    doch der Rest bleibt auf der Strrecke!

  • Hoppla...

    Scritta il 04. ottobre 2002 da die säge.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...was soll denn das.Sorry Marcello,aber deine Meinung kann ich nicht teilen.Dieses Filmchen ist wahrscheinlich mit Abstand die mieseste Fortsetzung,die mir je unter die Augen gekommen ist.Erstens ist die Handlung grottenschlecht und zweitens ist der ganze Film nicht eine Sekunde spannend.Dazu kommt noch,dass die deutsche Synchron-Fassung absolut schwach und unprofessionell gestaltet wurde(die Ton Qualität und die Dialoge sind echt zum kotzen).Dieser Film ist eines Brian Yuzna's unwürdig und ich kann ihn beim besten Willen nicht weiterempfehlen.

  • Starke Fortsetzung!

    Scritta il 28. settembre 2002 da marcello.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Nach dem genialen ersten Teil, ist der Zweite wiederum von Brian Yuzna und nicht minder gut. Auch hier spielt wieder der grossartige Jeffrey Combs mit, und der Splattergehalt ist sogar noch gestiegen. Für Horrorfans ein Muss!

  • Scritta il 12. novembre 2001 da suckMYcuts.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sehr guter brian yuzna(faust) film, der mit viele gore aber auch viel humor aufwarten kann!
    sehr unterhaltsam... vor allem die immer neuen lebewesen, die aus leichenteile zusammengeflickt werden. kaufen!

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.