Descrizione

Ulteriori informazioni

Amy, Buzz, Richie e Liz sono quattro amici in cerca di una serata all'insegna del divertimento. Di nascosto restano all'interno di un luna park durante l'orario di chiusura. Non sanno però che lì si cela un orrendo segreto; i il figlio del padrone è un essere deforme che durante la notte semina morte e terrore.Il luna park si trasforma in un labirinto senza via di scampo..

Dettagli sul prodotto

Regista Tobe Hooper
Attore Elizabeth Berridge, Cooper Huckabee, Miles Chapin
Label Koch Media Home Entertainment
 
Genere Horror
Contenuto 3 Blu-ray
Data pubblicazione 26.07.2018
Edizione Edizione Limitata
Audio Italiano (Dolby Digital), Inglese (Dolby Digital)
Sottotitoli Italiano
Continuti speciali Libretto
Durata 96 Minuti
Formato 16/9
Anno di produzione 1981
Titolo originale The Funhouse
Codice regionale B
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • The funhouse (1981)

    Scritta il 03. gennaio 2015 da P-A59.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Tobe or not to be.une oeuvre de jeunesse,désuette d'où peu d'effets/actions.pas indispensable du tout mais pas désagréable et content de l'avoir vu une fois.

  • Naja

    Scritta il 16. settembre 2012 da Big White.
    Questa recensione del cliente si riferisce a una versione alternativa non più disponibile.

    Der Film braucht ziemlich lange um in fahrt zu kommen. In den ersten 60 Minuten wird versucht eine Atmosphäre aufzubauen. Dies gelingt aber nicht, so erfährt man weder etwas über die Charaktere der Darsteller, noch über ihre Beziehung zu einander. Es wird fast nur ein amerikanischer Jahrmarkt gezeigt. Ein bisschen Atmosphäre wird zwar aufgebaut (so sieht man z.B. den typischen amerikanischen Bürger, der sich billige Stripshows ansieht) jedoch, ist dies für den weiteren Verlauf der Story nicht relevant.
    Neben dem, ist das Verhalten der Darsteller auch mehr als fraglich. Während ein Mädchen zu anfang, kaum auf den Jahrmarkt wollte, stimmt es nun auf einmal zu, in der Geisterbahn zu übernachten... Und dann sind da noch die Eltern, die nicht merken das ihr kleiner Sohn sich aus dem Zimmer geschlichen hat und auf den Jahrmarkt geht.
    Erst nach diesen 60 Minuten beginnt der klassische Horrorstreifen. 4 Teenies, einer nach dem anderen wird getötet.
    Der Film hätte wirklich RIESEN Potential. Der Schauplatz ist nahe zu prädestiniert dazu, einen echten Gruselklassiker zu liefern.
    Leider wird daraus nichts gemacht. Die letzte halbe Stunde ist durchschnittlicher Teenie-Slasher.
    5/10

  • Tolle Atmosphäre

    Scritta il 09. febbraio 2012 da Ausgebombt.
    Questa recensione del cliente si riferisce a una versione alternativa non più disponibile.

    Ich schliesse mich dem positiven Lob von unten an. Dieser Film ist definitiv ein Schocker, ich bin mehrere Male ziemlich aufgefahren, ein paar ziemlich unvorhersehbare Szenen drin. Wenig 'gore', dafür mehr Schock. Ein gelungener Streifen.

  • Schwach

    Scritta il 17. maggio 2010 da ponzo.
    Questa recensione del cliente si riferisce a una versione alternativa non più disponibile.

    Hooper fehlt meines Erachtens Carpenters Klasse und Soundtracks. Dieser Streifen hat neben einer vorherschaubaren Handlung und einem miesen Soundtrack vor allem zwei Probleme: schlechte SchauspielerInnen und Dialoge. Ich mag 80er Horror sehr, aber dieser ist einfach B-klassig.

  • echt Hooper!

    Scritta il 02. gennaio 2003 da marcello.
    Questa recensione del cliente si riferisce a una versione alternativa non più disponibile.

    "Das Kabinett des Schreckens" ist weder ein Teeniefilm noch eine Komödie! Nein, "The Funhouse" ist vielmehr ein richtig starker Horrorfilm mit einer genialen Atmosphäre, eben so, wie man es sich von Tobe Hooper gewöhnt ist. Für Horrorfreaks unbedingt empfehlenswert!

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.