Descrizione

Ulteriori informazioni

Poco prima che il pianeta Krypton venga definitivamente distrutto, Jor-El riesce a spedire il figlio neonato Kal-El sulla Terra, suscitando le ire del Generale Zod. Cresciuto da genitori umani con il nome di Clark Kent, il supereroe, ha la consapevolezza di essere diverso e di avere un giorno una missione da portare a termine. Capirà che deve salvare il genere umano poco prima dell`arrivo di Zod, che intende seminare morte e devastazione.

CONTIENE UN DISCO EXTRA CON I CONTENUTI SPECIALI (ca 70 minuti):
- Esplora il personaggio leggendario di Superman e scopri come si è evoluta la sua rappresentazione in questa nuova versione della storia di Superman
- Dylan Sprayberry, ci svela i segreti della sorprendente tecnologia di Krypton, le armi e le navi spaziali presenti in "L`Uomo d`Acciaio"
- L`azione di un super eroe portata a livelli spettacolari di realismo

Dettagli sul prodotto

Regista Zack Snyder
Attore Henry Cavill, Amy Adams, Kevin Costner, Michael Shannon, Diane Lane, Laurence Fishburne, Russell Crowe, Ayelet Zurer
Label Warner Home Video
 
Genere Action
Avventura
Fantastico
Contenuto Blu-ray 3D (+2D)
Età consigliata 12 anni
Data pubblicazione 25.10.2013
Audio Italiano (Dolby Digital 7.1), Inglese (DTS-HD Master/High 5.1), Tedesco (Dolby Digital 7.1), Francese (Dolby Digital 7.1)
Sottotitoli Italiano (per non udenti), Inglese (per non udenti), Francese, Spagnolo, Neerlandese, Islandese, Svedese, Norvegese, Danese, Finlandese
Durata 143 Minuti
Formato 16/9
Anno di produzione 2013
Titolo originale Man of Steel
Codice regionale B
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Ah zut : j'avais déjà écrit une critique !

    Scritta il 15. febbraio 2018 da Bibo .
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Quand je l’ai vu au cinéma, je me suis ennuyé à mourir. Et je me suis endormi… pour me réveiller au générique de fin.
    De plus, ce que j’avais vu ne m’avait pas marqué !

    Je me souviens que j’étais avec deux amis.
    Le premier m’a dit que c’était le meilleur film de Superhéros.
    Alors je me suis dit que soit on est diamétralement différents, soit il surexagérait.
    Le second a parlé du fait que Superman est pas mal criminel avec tous les dégâts qu’il crée, tous les monuments qu’il détruit pendant ses combats contre es ennemis. Un sujet intéressant qui est mis sous les projecteur dans Civil War… qui lui est un de mes films préférés de Super Héros !

    Et aujourd’hui, j’ai revu ce film.
    Je ne pourrais hélas pas lui mettre plus de deux étoiles.
    Ce que je vais dire / écrire est un comble : ce qui m’a saoulé, c’est les scènes d’action ! Un comble pour un film de ce genre ! Et justement, ça commence par une scène comme ça, qui pourrait être une scène de fin… et à la fin, l’action est non-stop pendant au moins 45 minutes.
    Et pourtant, je n’ai pas aimé Logan non plus qui lui est un film de Super Héros plutôt réaliste d’une grande violence, mais sans scènes spectaculaires avec des explosion partout, des ralentis, etc.
    Comme quoi !
    Tout est relatif.

    Je trouve qu’Amy Adams n’est vraiment pas incroyable dans ce rôle.
    Lawrence Fishburne… ça n’aurait rien changé que ça soit lui ou pas lui.
    Mes les acteurs qui sont choisi pour jouer Superman sont toujours bon.
    Pour une fois, ce n’est pas Lex Luthor le méchant dans un film de Superman.
    On ne voit pas Clark Kent avec ses lunettes durant le film, mais seulement à la fin.

    Un vision intéressante de ce superhéros qui préfère protéger la Terre plutôt que de la conquérir ou la soumettre à l’esclavage.
    Noble certes !
    Mais également un peu ennuyeux…

    Zack Snyder essaient trop souvent d’en mettre trop plein les yeux !
    Et trop, c’est trop !!!

  • Heiligebeck!

    Scritta il 15. novembre 2016 da chris.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Gerade auf ZDF gesehen: da scheinen die 225 Millionen (!) Dollar vorallem in die Special Effects investiert worden zu sein. An die Story hat da mal wieder keiner gedacht. Sorry Pusherman, hier gibts einiges wenn und aber. Ist aber zum Glück immer noch Geschmacksache. Die einen möchten ne gute Story, die andern geben sich mit Special Effects zufrieden.

  • Bof

    Scritta il 22. giugno 2015 da The scott.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Un opus bourré d'effets qui frisent le burlesque et la crise d'apoplexie. Dommage, car l'intention était louable et aurait pu être intéressante.

  • Assez déçu !

    Scritta il 03. dicembre 2014 da Bibo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    J'étais au ciné et je me suis endormi en plein milieu... pour me faire réveiller par les bastons de fin du film.
    Peut-être qu'il faut que je le voie en plein après-midi et que je carbure au café pour pouvoir le voir entièrement... et probablement l'apprécier !

  • ok

    Scritta il 05. giugno 2014 da Pusherman.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Schreib mal dem Regisseur dann bekommst du vielleicht eine Special-Einblendung dass auch du schön immer mitkommst.
    HE HUPPEDS??? der film ist Spitzenklasse! Kein wenn und kein aber.

  • Man of Steel

    Scritta il 14. maggio 2014 da jdellig.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    J'aime beaucoup les films de Superman.
    Celui-ci, c'est le meilleur.

  • Fehlkauf

    Scritta il 18. aprile 2014 da Man of Fail.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Hab höchstens 10 Minuten ausgehalten. Leider lag nicht mehr drin. Grosser SciFi-Start, Baby im Weltraum auf Erde zu, riesenhafter Sprung (nichts mit einleitender "20 Jahre später") zum ausgewachsenen Superman, der die Menschen rettet. Kleine Rückblenden zeigen ihn als verstörten Jungen, der mit seinen Kräften nicht zurechtkommt. Dialoge sind peinlich und selbst erfahrene Schauspieler können den Film nicht retten; verlieren sich bloss in diesen schlechten Dialogen. Man hält es einfach nicht lange aus.
    Superman returns ist um Klassen besser.

  • De la m...

    Scritta il 01. aprile 2014 da axleu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Une bouse intégrale. Mon conseil: virez immédiatement Snyder, engagez à nouveau Singer pour nous pondre un sublime Batman contre Superman et prenez John Ottman et Danny Elfman pour la BOF! Et virez Nolan aussi!

  • De la m...

    Scritta il 01. aprile 2014 da axleu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Une bouse intégrale. Mon conseil: virez immédiatement Snyder, engagez à nouveau Singer pour nous pondre un sublime Batman contre Superman et prenez John Ottman et Danny Elfman pour la BOF! Et virez Nolan aussi!

  • da

    Scritta il 07. febbraio 2014 da 10x besser als der mit spacey!.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sieht mans wieder so leute wie supadupa und konsorten, die einfach keinen schimmer von der (film)materie haben... einfach mal drauflosnörgeln und wichtigtun, so plauderis; nolan? ja klar sicher doch! der hat NULL regie geführt nur ein bisschen am drehbuch rumgemacht...
    vielleicht beim kommenden superman vs. batman eher noch...
    ähhhh egal, zum film; er ist GUT für einen superman, man muss wissen dieser fade kantenlose charakter ist nicht einfach umzusetzen, und mit einer bildeinstellung ala wort zum sonntag kann man auch keinen actionfilm drehen, also geht in die filakademie und machts besser! immer nur rumjohlen, der wo superman will, bekommts hier auch!

  • Super

    Scritta il 11. gennaio 2014 da SaintDumas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Man musste sich vom Reeves-Superman lösen und es auf die Ebene dieses Jahrhunderts bringen (Dasselbe geschah mit Batman-Darkknight). Dies hat man geschafft und einen Neubeginn gestartet

  • Enttäuschung pur

    Scritta il 25. novembre 2013 da Martinez.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Mehr gibts dazu nicht zu sagen...

  • Übel...

    Scritta il 18. novembre 2013 da SupiDupi.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    In dem Film geht so einiges kaputt, genau wie das stets Positive und Witzige, das man von den Originalfilmen kennt. Ausserdem hat sich Nolan hier an bekannten Filmen recht grosszügig bedient, u.a. Matrix, Avatar, Prometheus, Firefly, etc.
    Der Film macht überhaupt keinen Spass und ist schwere Kost. Mit den Charakteren kann man sich kaum anfreunden, da man gar keine Zeit dafür hat, weil so viel zerstört wird. Schade.
    Hab aber nix anderes erwartet, darum vergesse ich den Mist so schnell wie möglich wieder und kehre zurück zum Original!

  • La Méthode Reboot

    Scritta il 11. novembre 2013 da Fin.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Scénario alambiqué, réalisation tremblotante et sans aucun génie, acteurs qui en font des caisses. A cent lieux du matériau d'origine qu'était le comic. En bref, une bonne prise de tête.

    On imagine facilement la suite pui arrive en 2015...

  • Miserabel!!

    Scritta il 05. novembre 2013 da Hunne.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Egal durch wieviele Häuser er noch fliegt und wie oft er innert 10 Sekunden um die Erde schwirrt, dieser Film ist sowas von billig und total abgehoben übertrieben, dass man das Ende bereits nach 15 Minuten herbeisehnt. Zudem sind sämtliche Schauspieler grottenschlecht. Ein Reinfall auf ganzer Linie.

  • Einfach nur...

    Scritta il 04. novembre 2013 da Peter Stadelmann.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...schlecht!

  • comic

    Scritta il 03. novembre 2013 da yuca.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich liebe die amerikanischen graphic-novels auf dem ipad, früher hat man die beim händler einfach nicht bekommen...
    x-force, x-men, batman, superman,... das geht auch alles ohne logik-lôcher gross wie manhatten.
    der film war für mich keine runde sache und eher langweilig. vielleicht klappts ja bei teil 2.

  • Yuca

    Scritta il 03. novembre 2013 da yograndmasdik.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    es ist immer lustig wenn hirnis wie du versuchen den realismus einer comicbuch verfilmung in frage zu stellen. du hast noch nie ein superman comic gelesen, oder?! schau doch die nachrichten wenn du was realistisches willst.

  • man of debil oder ab 12jahren

    Scritta il 03. novembre 2013 da yuca.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    also ich bin kein 12jahre mehr, es stösst mich, wenn es dann sooo keinen sinn macht...
    - die optik ist toll
    - der neue supi ist stark
    das war das gute.
    - der neue supi ist eigentlich nur f_armer und hat sich noch nicht in der festung der einsamkeit geschult
    - es soll dem zuschauer weiss gemacht werden, dass ein f_armer einen ausgebildeten militär mit den selben superkräften schlägt (militärs bekommen ne ausgefeilte nahkampfausbildung... auch bei uns)
    - die amis haben tatsächlich nur handfeuerwaffen, sturmgewehre und rakten?
    - supi geht immer heim zu mama um sich neuen pathos zu holen
    - auch als die erde zerstört werden soll, muss supi mal eben heim zu mama, während dessen (wohl) duzende menschen sterben, mami gehts übrigens gut
    - die us-armee besteht eigentlich nur aus ca. 5 kampfflugzeugen, veralteten kurzstreckenbombern, die schon in vietnam im einsatz waren (thunderbold), einem generel und ein paar anderen nasen
    - clark kennt, der zwischendurch wie erwähnt immer mal zu mami fliegt um neues pathos zu holen, "verkleidet sich" danach mit gestältem körper, ca. 185m gross und eng anliegendem reporteroutfit, mit brille als reporter und stellt sich als clark kent vor... (schon mal in die usa eingereist? mit brille erkennen die einem grad gar nicht mehr- so ein schw...)
    was fehlt:
    - der f_armer-kansas-super-jung geht eigenartigerweise nach erfolgreichem kampf NICHT zu mcdonalds und bestellt sich zwölf megabigmeals zur stärkung (logikfehler(?))
    fazit:
    - ich bin zu alt für diesen film
    - optische umsetzung gut
    - neuer supi sehr ansehnlich inkl. supi-anzug
    - der rest ist kinderkram
    - auf free-tv-ausstrahlung zu warten reicht vollkommen (zu spät für mich)

  • Superman?

    Scritta il 31. ottobre 2013 da Howy.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich dachte stets, ich sitze in einem Transformers-Film.

    Lieber Christopher Nolan...was soll das? Das war dann ja wohl ein kompletter Schuss in dne Ofen.

  • Top Comicverfilmung

    Scritta il 30. ottobre 2013 da doom.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    wer erwartet schon tiefgründige dialoge und komplexe handglungstränge wenn man einene supermanfilm anschaut? wir wollen superman sehen wie er hochhäuser wegboxt! sehr geil gemachter actionfilm!

  • Faszinierendes 3D Erlebnis

    Scritta il 29. ottobre 2013 da Harry.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Absolut bester Superman-Film mit einem beeindruckenden 3D Erlebnis!
    Eine der besten Comic-Verfilmungen!
    3D Kaufempfehlung!

  • Naja...ganz nett...!!!

    Scritta il 28. ottobre 2013 da Daniel.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Für ein Reboot, obwohl schon oft gesehen, fehlt mir hier die Zeit des Aufwachsens von Superman entscheidend. Die paar stark besetzten Rollen helfen dem Film, welcher meiner Meinung nach Story-technisch etwas an den Haaren herbeigezogen wirkt auch nicht wirklich vorteilhaft. Die Action-Szenen sind gut, aber auch nicht besser als in allen anderen, gewohnt aufwendig produzierten Filmen dieser Sparte, man ist etwas geneigt zur Langeweile, die üblichen Verdächtigen halt aus dieser Art "Mache"! Superman kann ich irgendwie nicht ganz ernst nehmen, weiss nicht recht was ich von dem Typ halten soll, der passt irgendwie besser in eine Sitcom und zusammen mit der Dame an seiner Seite wäre dies bestimmt eine gute Sitcom geworden, möglicherweise. Meiner Meinung nach kann man sich diesen Film anschauen, aber gegenüber anderen Super-Helden hat diese Figur in den neueren Produktionen zumindest bereits zum zweiten mal mittlerweile eher einen schweren Stand!

  • Wow die Figur....

    Scritta il 28. ottobre 2013 da Dickdra.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ....Isch riiiiesig!! schaad ischsie so kenn artig... aber gliich gaaaaiiiil! für Sammler sicher ein muss! De film isch sicher de besucht aber halt superman.... Isch schwierig e antiheld vom superman ds'überzüüge :D

  • OMG

    Scritta il 28. ottobre 2013 da DJ Frosch.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Die Amerikaner schaffen es einfach nur noch ganz selten, einen richtig guten Actionfilm zu machen. Alles ist mit CGI-Effekten überladen, die Akteure verblassen vor der Tecknik und so richtig grosse WUUAAUUUU Momente finden nicht mehr statt. Sogar das Fliegen des SUPERMAN hat nichts majestätisches, überirdisches. Die Geschichte ist platt, vorhersebar und an den Haaren herangezogen. Das man den Einfluss von Christoper Nolan eigentlich gar nicht spührt erstaunt zusätzlich. Die Amis können einfach nicht mehr so schön GROOOSE Geschichten erzählen, nur noch übertreiben und alles BIG, BIGGER etc....

  • Neuer Schrott

    Scritta il 27. ottobre 2013 da Zorg.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Die Endphase des Films dauert etwa 1 Stunde. Das Militär ist chancenlos, gandenlose ausserirdische, alles geht kaputt, erinnert mich stark an einen Transformers. Ununterbrochen action tausende Explosionen und dennoch langeweile pur! Ach ja das mit der Brille ist einfach lächerlich.

  • Super!

    Scritta il 27. ottobre 2013 da Rosebud.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Wow! Was für ein toller Film. Gestern das erste mal geschaut und ich bin begeistert. Endlich sieht man Superman so in Action, wie man sich das vorgestellt hat. Die Actioszenen strotzen nur so vor Power und Dynamik. Kein steifes Gullideckelgeschmeisse mehr wie in Superman 2 mit Reeves (auch gegen Zod), sondern Action die richtig reinhaut und die diesen "Halbgöttern" entspricht.

    Die ruhigen Mommente, bzw. die erste Hälfte des Films, hat mir auch sehr gut gefallen. Schön stimungsvoll und atmosphärisch, nicht zuletzt dank des tollen Hans Zimmer Soundtracks.

  • Nun

    Scritta il 26. ottobre 2013 da Nelma.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Gute erste Hälfte. Doch die zweite ist dann viel zu eintöniges CGI-Geprügel. Auch hätte eine Prise Humor nicht geschadet.

  • Genau!

    Scritta il 24. ottobre 2013 da combine.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Schliesse mich der Unteren Meinung an!
    Geiler Film. Endlich kommt Superman erwachsen rüber. Super Schauspieler und Effekte! Mir hat der Film mehr als gefallen. Kauft ihn euch.

  • Ausgezeichnet

    Scritta il 24. ottobre 2013 da Clark.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Mehr Worte brauchts dafür nicht.

  • Reboot hin oder her...

    Scritta il 23. ottobre 2013 da Dave.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...dieser Film ist eines Superman unwürdig. Da wünscht man sich glatt Christopher Reeve in seinem lächerlichen Kostüm zurück.

    Die Enttäuschung des Jahres!

  • Enttäuschend

    Scritta il 23. ottobre 2013 da smash.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Als Comic und Superhelden-Fan habe ich diese Verfilmung voller Vorfreude erwartet, vor allem da die vorgängige Superman Verfilmung in meinen Augen eine Katastrophe war und ich dachte, es könne ja nur wieder besser kommen. Leider wurde ich auch diesmal bitter enttäuscht. Die Spezialeffekte wären toll, aber durch die verwackelte, schreckliche Kameraführung kriegt man Sie leider gar nicht richtig mit. Vor allem gegen den Schluss wird einfach alles too much. Das ist für mich kein Superman-Film mehr, sondern eher eine Kreuzung aus Star Wars, Star Trek und Avatar. Tolle Filme zwar, nur will ich auch einen Superman-Film sehen, wenn dieser als solcher angepriesen wird.

    Der Film ist für mich eine lanweilige und praktisch durchgängig verwackelte, nervöse Angelegenheit.

  • Klasse

    Scritta il 23. ottobre 2013 da Tommy.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film hat mich wich wirklich sehr gut unterhalten und stellt nen tollen Reboot dar.

  • super

    Scritta il 21. ottobre 2013 da enjyu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    excellent

  • Man Of Steel

    Scritta il 18. ottobre 2013 da Madara.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    il était super surtout de savoir enfin comment krypton a été détruite et sinon je me suis pas ennuyer excellent

  • new age

    Scritta il 18. ottobre 2013 da marvel ehapa.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    kanns aber nicht sein.welch eine zeitverschwendung diesen streifen anzusehn.
    dachte schlimmer als der letzte supeman film kanns nicht werden...is aber.
    nein.
    einfach nur nein.

  • Fox

    Scritta il 10. ottobre 2013 da Fox.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Quelle vieillerie ! Que de mauvais goûts ! Beurk !

  • man of steel

    Scritta il 25. agosto 2013 da Thierry.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    D'excellent acteurs, une bonne histoire et de la baston digne de superman. Que demander de plus? Tout simplement génial !

  • man of steel

    Scritta il 20. agosto 2013 da phlegyas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    trop fort !! tres beau ce film !

  • Man of steel

    Scritta il 12. agosto 2013 da Manu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    De tous les superman que j’ai vu celui-là est de loin le meilleur… on y retrouve certains clichés à deux balles et quelques incohérences… mais dans l’ensemble j’ai bien aimé…

  • Man of Steel 2

    Scritta il 23. luglio 2013 da geekgasm.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Superman vs. Batman (2015)

  • man of steel

    Scritta il 16. luglio 2013 da Rafi.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ce film était très attendu, l'impatience se faisait sentir au fur et à mesure que la sortie du film approche, malheureusement le jour de sa sortie même si ça reste un film d'action excellent où tout explose à la fin, je m'attendais à beaucoup mieux, au lieu de me retrouver avec un chef d'oeuvre du super-héro je me suis trouvé face à une série B honnête très distrayante mais sans plus

  • geht so..

    Scritta il 01. luglio 2013 da pestmaulkröte.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    popcorn unterhaltung halt.

  • Super!

    Scritta il 01. luglio 2013 da Kal-El.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Eine der besten Filme dieses Jahr! Unbedingt anschauen!

    Und die Leute, die den Film schlecht fanden: Habt ihr im Kino geschlafen?

  • Grottenschlecht !!

    Scritta il 30. giugno 2013 da Zombieland.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Man was bin ich entäuscht gewesen. Filmtechnisch kriegste die Krise. Und dann der Schauspieler, voll der "Gähner" !! Echt die mit Abstand schlechteste Verfilmung von Superman die es je gab. Da war der Vorgänger mit Brandon Routh um einiges Epischer. Die einzigen beiden Schauspieler die in diesem Film brillierten waren meiner Meinung nach, Kevin Costner und Russel Crowe.

  • Brutal

    Scritta il 28. giugno 2013 da Alex.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Action-Spektakel aus einer anderen Dimension. Jede andere Comicverfilmung (auch normaler Actionfilm) ist gegenüber diesem Film wie ein laues Sommerlüftchen am Abend! Wie Marvel diesen Film toppen will, ist mir ein Rätsel. Und da es von Man of Steel noch mehrere Filme geben soll, fragt man sich, was man da noch zu sehen bekommt! Spektakulärer gehts fast nicht mehr!

  • Bildgewaltig

    Scritta il 26. giugno 2013 da mabo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Hammermässige Aufnahmen und ein Bildgewaltiges spektakel. Von der Story her nichts spezielles. Es geht massiv richtung Science Fiction.

  • superman

    Scritta il 24. giugno 2013 da King Diamond.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Superman ist der langweiligste Superheld aller Zeiten egal wie oft er noch verfilmt wird. Der Typ hat keine echte Persöhnlichkeit ist viel zu brav zu aalglatt, ein Held für Nerds halt. Da bevorzugt man lieber solche helden wie hellboy , punisher, marv etc.

  • leicht

    Scritta il 24. giugno 2013 da für mich ist watchmen ein tick besser..
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    enttäuscht, aber war ja vorauszusehen das supermans charakter aalglatt ist... diese langweilige persönlichkeit umzusetzten ist ja auch nicht einfach... snyder macht irgendwie das beste draus... science fiction sequenzen sind der wahnsinn! star wars meets dune wahtever... ala perry rhodan titelcovers in film umgesetzt...
    einziger wehrmutstropfen hätte mir einen superman gewünscht mit mehr schmackes.

  • Lohnt...

    Scritta il 24. giugno 2013 da Struppi.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sich auf ganzer Linie! Von der Machart,den Schauspielern,wie die Special Effects. Super Film! Dazu die passende Musik von Hans Zimmer. Anschauen,geniessen und mitfiebern!

  • Nicht vorschnell

    Scritta il 21. giugno 2013 da BulletPrroof.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Nein, Hatte ausnahmsweise Recht. Der Film ist der Hammer!

  • Sieht vielversprechend aus

    Scritta il 30. maggio 2013 da BulletProof.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Vielleicht bin ich vorschnell, sagt meine Frau. Aber der wird Hart wie Stahl.
    Toller Blockbuster! Hoffentlich ein Superman für eine neue Generation! Freu mich.

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.