Esaurito

Nosferatu Diaries - Vampirische Leidenschaft (1995)

Tedesco · DVD

Cerchiamo noi per te! I nostri contatti con rivenditori e collezionisti di tutto il mondo hanno già portato in Svizzera alcune belle trovate. Manda alla scoperta il nostro team di ricerca: gratis e senza impegno.

Confronta le versioni

Descrizione

Ulteriori informazioni

Die Studentin Charlotte ist noch Jungfrau. Nachts hat sie seltsame, sehr erotische Träume, in denen sie einen mysteriösen Vampir trifft und Sex mit ihm hat. Charlotte verändert sich immer mehr und der Vampir bestimmt auch ihr tägliches Leben. Charlotte scheint die Reinkarnation seiner geliebten Frau zu sein, deren Tod er nie überwunden hat. Nun will er in wenigen Tagen ihr Herz erobern und mit ihr gemeinsam in die Ewigkeit gehen. Siegt die Magie der dunklen Welt und wird Charlotte den prickelnden Verführungsversuchen des Vampirs erliegen?

Dettagli sul prodotto

Regista Anne Goursaud
Attore Jennifer Tilly, Charlotte Lewis, Alyssa Milano, Martin Kemp, Harrison Pruett
 
Genere Erotico
Horror
Thriller
Contenuto DVD
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 01.08.2014
Audio Inglese (Dolby Digital 2.0), Inglese (Dolby Digital 5.1), Tedesco (Dolby Digital 2.0), Tedesco (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Tedesco
Continuti speciali Music videos, Trailer
Durata 89 Minuti
Formato 16/9, 1.85:1
Anno di produzione 1995
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Scharf

    Scritta il 19. dicembre 2012 da Roger.

    Meiner Meinung nach ist Alyssa einfach scharf, und in diesem Film gibt es einige der (Für meinen Geschmack) erotischten Szenen der Filmgeschichte! Der Film ist mehr Erotik denn Vampirfilm, aber eben, ALYSSA!

  • Naja..

    Scritta il 04. novembre 2003 da ManCity.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Auf dieser DVD findet man den Film mit R-Rating und zum Glück auch «unrated», beide Versionen in Wide- und Fullscreen. Das ist toll, leider gibt es sonst kaum Bonusmaterial auf der Scheibe. Zum Film: Die Filmmusik ist gut und passend, auch an den Aufnahmen merkt man deutlich, dass ein gewisses Budget vorhanden war. Leider ist die Story weder besonders interessant noch spannend. Der Film ist eigentlich nur für Leute interessant, die Alyssa Milano einige Male fast ganz nackt sehen möchten...

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.