Descrizione

Ulteriori informazioni

Per la regia di Adam Shankman, arriva sul grande schermo l`adattamento del musical di Broadway di enorme successo "Rock of Ages" di New Line Cinema. "Rock of Ages" racconta di una ragazza di provincia, Sherrie, e di un ragazzo di città, Drew, che si incontrano sul Sunset Strip mentre cercano di realizzare i loro sogni a Hollywood. La loro storia è vissuta sulle note dei successi di Def Leppard, Journey, Foreigner, REO Speedwagon, Twisted Sister e di molti altri.

versione estesa: 136min ca.
versione cinematografica: 123min ca.

Dettagli sul prodotto

Regista Adam Shankman
Attore Mary J. Blige, Julianne Hough, Russell Brand, Alec Baldwin, Tom Cruise, Diego Boneta
Label Warner Home Video
 
Genere Musical
Contenuto Blu-ray
Età consigliata 6 anni
Data pubblicazione 24.10.2012
Audio Italiano (Dolby Digital 5.1), Inglese (DTS-HD Master/High 5.1), Spagnolo (Dolby Digital 5.1), Tailandese (Dolby Digital 5.1), Polacco (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Italiano, Francese, Neerlandese, Islandese, Cantonese, Svedese, Portoghese, Polacco, Norvegese, Cinese, Danese, Finlandese
Continuti speciali Music videos, Documentario
Durata 136 Minuti
Formato 16/9, 2.40:1
Anno di produzione 2012
Codice regionale B
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • eccellente

    Scritta il 28. luglio 2012 da julia.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    film senzazionale!

  • Zero

    Scritta il 28. luglio 2013 da Steff.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Je m'attendais à une célébration du Hair Metal des 80's, que j'ai vécu, et je suis tombé sur une comédie musicale nunuche avec des dialogues débiles et une avalanche de clichés, le pire étant la blondasse de service avec sa voix à l'hélium qui la fait sonner comme Mickey, en plus elle chante beaucoup, quelle soufrance! Personnellement le pire film du genre juste après Rockstar. Je préfère encore Wayne's World!

  • ja klar,

    Scritta il 19. febbraio 2013 da dieser film hat mit rock nix zu tun.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    und das alles ab 6 jahren SUPER FILM!!!

    geht für mich in die gleiche familienbreitschlagungsrichtung wie das hairsprayremake, schrecklich!

  • rock forever

    Scritta il 18. gennaio 2013 da Sarah.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Sous le rythmes entraînant des années 80, l'esprit rock'n roll est la, sont coté sucré certes, mais agréable aux oreilles. L'histoire est sympathique. Un vrai plaisir .

  • Sex, Drugs & Rock'n Roll

    Scritta il 05. gennaio 2013 da phineas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Macht echt Spass der Film. Typischer Ami Rock der 80er ausser den Songs von Whitesnake und Scorpions. Ein Hit nach dem andern. Sehr gut die verschmelzung einiger Songs mit einander. Tom Cruse als Karikatur des späten Axel Rose ist Top. Ob wohl gewisse Bewegungen, oben ohne, auch an Iggy Pop erinnern. Überzeugt von A bis Z. Man meint den Spass zu spüren den er beim spielen hatte! Bei den jungen Hauptdarsteller hätte ich mir mehr "Dreck" in der Stimme gewünscht. Die Hauptdarstellerin quitscht zum Teil Britney mässig. Aber doch solide Leistungen. Alec Baldwin find ich einfach Geil mit seiner Darstellung ;-)
    Da ich Musikalisch eher vom Rock komme hat mich Mary j. Blige oder besser ihre Rockstimme völlig überrascht. Einfach Starck!
    Hier wurde Rock zwar Pop mässig für den Mainstream aufgearbeitet und Massentauglich gemacht, aber wirklich gut. Nur so kann solch ein Film funktionieren. Genau solche Projekte halten den Rock jung.
    Fazit: Ein kurzweiliger Film der Spass macht.
    Mit sehr viel Musik und wenig Dialog. Finde ich besonders gut. Läuft oft einfach so als Musik DVD.
    Eine Greatest Hits of Rock'n Roll(in America) Compilation der 80er Jahre.
    Sicher fehlen einige super Titel aber das wird nicht zuletzt an den Rechten liegen.
    Bei mir hat sich der Kauf gelohnt, den sie läuft und läuft und läuft ....

  • Sensationell!!!!

    Scritta il 12. novembre 2012 da R'n'R.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Was für ein hammermässiger Film. Ein Hochgenuss für jeden Hardrock Fan.
    GIGANTISCH!!!!!!

  • rock

    Scritta il 06. novembre 2012 da mir war permanent schlecht.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    als kitschiges musical schnulzig und familientauglich gemacht, wollen wir das ? NEIN!

  • top

    Scritta il 19. ottobre 2012 da Mätthu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    tolle musik, tolle darsteller.
    gerade die duette machen freude, sehr gut interpretiert. War skeptisch ab cruise doch er spielt stark und singt sogar gut...
    Wie toll es doch wäre 20 jährchen früher geboren zu sein und nur ein wochenende ende der 80er in L.A. verbringen zu können...

  • Entäuscht

    Scritta il 12. ottobre 2012 da El presidente.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Bin kein Musicalfan. Da ich aber mit dieser Musik aufgewachsen bin, sah ich mir den Film an.
    Hardrockhymnen dürfen einfach nicht durch andere Stimmen ersetzt werden. Tönt teilweise schlimm. Und es wurde mir auch zuviel gesungen im Film.
    Tom Cruise spielt den Rockgott aber mega gut. Seine beste Rolle seit Top Gun.
    Mir fehlte aber die Musik von KISS und AC/DC. Der Schluss gefiehl mir dann wieder gut. Journey Forever!

  • sensationeller FIlm

    Scritta il 05. ottobre 2012 da RickNashFL.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Meiner Meinung nach ein sensationeller Film. Geniale Story. Man schwebt förmlich im Californischen Easy living und spürt das Freiheitsgefühl... Jeder der denkt OMG Tom Cruise als Rockstar kann nur Peinlich werde, denkt so wie ich dachte bevor ich ins Kino gegangen bin und mir diesen Streifen reingezogen habe... Jetzt sag ich GOOD JOB TOM! Für alle Liebhaber des guten altem Gittarenriff ein Muss!

  • Rock Forever

    Scritta il 02. ottobre 2012 da Manu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Film pour midinettes sucrées... Tom Cruise n'est pas crédible en rocker, les morceaux joués en "live" manque de couilles car justement pas joués en live, trop cliché, trop propre, trop aseptisé, trop conte de fée hollywoodienne...

  • Zeitreise!!

    Scritta il 29. settembre 2012 da BulletProof.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film ist nichts besonderes.....aber die Musik katapulltiert jeden, der die späten 80er erlebt hat in eine wunderbar Welt der Möglichkeiten zurück. Erinnerungen an Konzerte, Freunde und Freundinnen werden wach. Einfach Zeitloser Rock...kitschig übertrieben dargestellt. Ein zwei stunden langes Musikvideo mit herrlichen Charakteren. Paul Giamati..wie imer ein Genuss! Wer den Sound mag, hat hier freude daran. Alle anderen seien vorgewarnt, Tom Cruise ist die meiset Zeit oben ohne....

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.