Fr. 17.90

Die fetten Jahre sind vorbei (Grosse Kinomomente)

Tedesco · DVD

1-2 settimane

Confronta le versioni

Descrizione

Ulteriori informazioni

Ihren Zorn über soziale Ungerechtigkeiten lassen die jugendlichen Rebellen Jan und Peter heraus, indem sie nachts in die Häuser von Reichen einbrechen und deren geordnete Villen in Unordnung bringen. Als Peters Freundin Jule auf einen nächtlichen Streifzug mit Jan geht, verlieben sich die beiden nicht nur ineinander, sie werden auch noch von einem Villenbesitzer überrascht. In einer Kurzschlusshandlung nehmen sie ihn als Geisel.

Dettagli sul prodotto

Regista Hans Weingartner
Attore Daniel Brühl, Julia Jentsch, Stipe Erceg
Label Universum Film GmbH
 
Genere Drammatico
Romanticismo
Contenuto DVD
Età consigliata 12 anni
Data pubblicazione 03.04.2009
Edizione Grosse Kinomomente
Audio Tedesco (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Tedesco (per non udenti)
Continuti speciali Making of, Libretto, Trailer, Commentari audio
Durata 127 Minuti
Formato 16/9, 1.78:1
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • finde

    Scritta il 29. giugno 2011 da en uuhueeere saaaich.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    die message ist zum koczen. bei einem land wo die lohnschere weit aus mehr auseinandergeht wäre ja das thema noch ok... mag diesen teeny-film überhaupt nicht, gesellschaftskritik find ich grundsätzlich in ordnung, aber das hier ist weit hergeholter auf cool getrimmter schwachsinn und nicht mal gut gespielt.
    da ist "schwerkraft" wesentlich subtiler und besser, und geht trotzdem voll ab.

  • dieser film isch "fett"

    Scritta il 27. luglio 2007 da n!.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich finden den film super!
    die kamaraführung ist lebenig und die schauspieler einfach super!
    dieser film versprüht eine gewisse leichtigkeit und hat trotzdem sinn.
    meilenweit besser als so mancher hollywood streifen. wirklich sehenswert

  • DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI!

    Scritta il 18. maggio 2007 da E-MAC.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ein super Film! Die Deutschen können es eben doch, gute Filme machen! Das Ende ist auch toll: Zuerst dacht ich auch, ist ja klar... aber dann bemerkte ich, dass überhaupt nichts klar ist... bzw. genau das Gegenteil der Fall war... überlegts euch gut, denn das Ende wurde bewusst offen gelassen!
    PS: SIE HABEN ZU VIEL GELD ;-)

  • Empfelenswert

    Scritta il 07. gennaio 2007 da B..
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Wie man in manchen Kritiken lesen kann, gibt es klar verschiedene Meinungen über diesen Film, wie immer. Wer diesen Film als Deutschen Mist bezeichnet sollte sich mal fragen wieso? Denn im Vergleich zu manchen Hollywoodproduktionen hat dieser Film einen gewissen Tiefgang und auch einen Sinn dahinter... Wie ich auch gelesen habe, kann man das Ende verschieden interpretieren... habt ihr eiuch schonmal gefragt wieso die Wohnung schon lehr ist, als sie gestürmt wird? und vonwo haben sie die Schlüssel von seinem Boot? Naja, macht euch mal gedanken darüber...

  • ein film der zum träumen anregt!

    Scritta il 22. novembre 2006 da chris.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ja dieser Film ist für alle Menschen, die in der heutigen Zeit merken, dass was mit dem System nicht stimmt.. Das wir wieder mer sein sollten, alls alles haben zu wollen! Wie wir uns verändern vom Kind zum erwachsenen.. Wie wir in die Gesellschaftsstrukturen reingepresst werden und die ideale und freuden der jugend verschwinden.. Wie man einfach versucht sein leben einigermassen erträglich zu gestalten und möglichs viel wegzugucken, wenns um die ungerechtigkeit auf dieser welt durch das vorherschene system geht... ein wirklich super film, der eine ganz spezielle Athmosphäre schafft... war auch von den dialogen schwer beeindruckt! wirklich ein sehr sehenswerter Film für alle die über das System hinaus denken können und wollen! für den rest wird es schwachsinn sein, wie man hier bei gewissen bewertungen sehen kann.. solche leute die voll und ganz im system sind, alles abkaufen was einem angepriesen wird und sich hüten über die nachdenklichen, negativen dinge dieses systems nachzudenken, solche leute werden diesen film nicht gut finden! für den rest, welche noch viel herz haben und ein wenig auch ein rebellisches herz und weiterdenken! guck in euch an und macht einen schönen Abend! Viel Spass!!!

  • ...

    Scritta il 09. settembre 2006 da nEMo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    seichte unterhaltung...

  • deutscher schund

    Scritta il 12. maggio 2006 da n.t.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...mit schlechten unfähigen möchtegern schauschpielern,halt eben deutsche!!MIES

  • einfach super

    Scritta il 20. settembre 2005 da jasli.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    den müsst ihr gesehn haben

  • fette jahre

    Scritta il 22. giugno 2005 da frederick.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    müder plot, dröge gesellschaftskritik - typisch deutsches filmkunstgewerbe eben.

  • Bester Film 2004

    Scritta il 22. giugno 2005 da McJ.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    War für mich einfach der beste Film letztes Jahr (zusammen mit "Gegen die Wand" - erstaunlich, wo ich deutsche Filme eher selten mochte).
    Nur so viel: Er ist auch ziemlich viel kritisiert worden, vor allem von links. Da war der Film dann 'nicht radikal genug' etc.
    Ich denke, dass soll er auch gar nicht sein. Denn die 3 sind ja gerade nicht die 'guten Weltverbesserer', sondern sehr unterschiedliche, nicht nur positive, Typen, die sich auch in eine Traumwelt stürzen.
    Dennoch, oder gerade deshalb, find ich den Film genial - weil er die Zerissenheit meiner Generation widerspiegelt. Man will was ändern, aber es ist alles so kompliziert geworden. Es gibt halt keine einfachen Freund-Feind Schemata mehr.
    Absolut sehenswert!

  • stoubsuger

    Scritta il 07. giugno 2005 da mr. wunderbar.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    dieser film hat manchen menschen die augen geöffnet.

    strebe nicht nach wohlstand, sondern nach wohlbefinden.

    besucht unsere homepage, der film hat uns dazu inspiriert etwas zu unternehmen.
    -stoubsuger ch-

  • scheinbar nicht

    Scritta il 05. giugno 2005 da forsaken*.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    *spoiler* so gleich war er ja scheinbar doch nicht sonst hätte er sie am schluss nicht verraten. ausserdem haben die "bonzen" sicher einige mehr oder weniger stichhaltige argumente um ihre position zu rechtfertigen, dass müssen sie ja schliesslich die ganze zeit tun. naja, aber ist ja trotzdem ein toller film. der schluss ist dann auch nid ganz 0815.

  • gleich

    Scritta il 09. maggio 2005 da flo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    schnell klein bei gibt er, da er ja eigentlich gleich ist oder besser gleich war und dachte wie die drei. die diskussion hätte aber auch meiner meinung nach länger dauern dürfen.

  • jaja

    Scritta il 03. marzo 2005 da forsaken*.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sicherlich ists ein sehr guter Film. Aber das ganze ist mir am schluss dann doch etwas zu schwarz und weiss und liefert den ganzen bild/blick lesern (falls sie den film dann schauen) wieder ein bisschen gesprächsstoff um ziemlich unreflektiert über die bösen bösen bonzen abzulästern. ausserdem fand ich es sehr schade, dass in der diskussion im chalet nach 5 min schluss war obwohl sie ja eigentlich die direkteste Auseinandersetzung der beiden Welten war. Da hätte ich mir mehr Argumente erhofft und der Bonz gibt viel zu schnell klein bei.

  • hammer!

    Scritta il 28. febbraio 2005 da Nadja.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    einfach genial! die ganze idee dahinter ist hammer. es zeigt einfach wieder einmal auf wie scheisse eigentlich unser system ist, und wie unglaublich schön es wäre, wenn jemand etwas dagegen unternehmen würde.
    dieser dvd-kauf ist sicher! unbeschreiblich gefühlsvoll, emotional, echt.....

  • onkel dagobert

    Scritta il 07. febbraio 2005 da lukin.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    filme aus der bundesrepublik sind gerne mal speziell. die figuren sind gerne funktionen des plots. jaja, so ist das. das böse establishment, die bösen reichen auf der einen und die coole, draufgängerische, idealistische jugend auf der anderen seite. ein simples strickmuster, schon einige male abgekaut, aber immer wieder wichtig. auch in hanses neuem film ergibt das unterm strich eine hanebüchen wichtige geschichte, die dem deutschen filmschaffen einmal mehr den glanz verliehen, der dem amerikanischen, abgesehen von den independent-streifen, abhanden gekommen ist. wie es frank spilker von den STERNEN gesagt hat: fickt das system.

  • nekrothar

    Scritta il 29. gennaio 2005 da bidibum.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    a komm schon nekrothar:D

  • antwort

    Scritta il 20. gennaio 2005 da nekrothar.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich sag' nur so viel: es waren bei weitem nicht nur anti-irak-krieg-demos. mehr braucht niemand zu wissen...

  • HAAAAMMER!!!!!

    Scritta il 05. gennaio 2005 da wilma.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich bi sooo fasziniert vo dem film...es stimmt eifach alles, d schauspieler, d filmmusig, d umgebig, ihri istellig... ich chas chum ushalte bis mer en entli chan uf dvd chaufe!!

  • Ausgezeichnet

    Scritta il 01. gennaio 2005 da Bidibum.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ja der Film ist wirklich klasse. Und wenn man den Film so gesehen hat, denkt man danach ob man doch lieber nicht reich sein will (wenn man die pläne gehabt hätte reich zu sein)
    Und wie es nekrothar schon gesagt hat, hat man nach dem Film erdammt lust irgendwas gegen diese " Bonzen" zu machen oder eben einfach wieder mal an eine demo zu gehen.
    Nekrothar an was für einer demo warst du denn? Cheers

  • hallo lukin

    Scritta il 21. dicembre 2004 da nekrothar.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ja, der film ist stark, sher stark. manchmal bin auch ich einer, der sich fragt, was und wieviel das ganze überhaupt bringt. auf die strasse gehen, gewisse marken meiden, usw... nach diesem film hatte ich dann einfach wieder lust an einer tollen (aber gewaltfreien!) demo teilzunehmen., sich auflehnen gegen böse, böse sachen. fazit: ehrlicher und super umgesetzter film. viel zum denken, aber auch manches zum lachen. gut gespielt, so dass einige situationen sehr real rüberkommen und man sich daher oft wieder erkennt. auch durchaus für assimilisierte alt-68er gut. denn die fetten jahre sind vorbei!

  • Super Film!

    Scritta il 13. dicembre 2004 da Emanuel Hammer.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Film ist sackgeil!! Ich war ihn im Kino schauen. Der was so etwas von wahr und mit Niveau! Einsame Spitze!

  • das wird mir noch ein film sein

    Scritta il 03. dicembre 2004 da lukin.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Oh Mann, wenn schon nur der Soundtrack so stark ist, wie stark wird denn dann dieser Film sein?

  • Edukators

    Scritta il 16. gennaio 2015 da Bibo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Encore un bon film allemand.
    Sympa à suivre, même si les erreurs ou bêtises de jeunesse peuvent être énervant à visionner à l’écran.
    Mais pleines de bonnes réflexions sur la société actuelle avec de bons dialogues.

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.