Fr. 11.90

Whatever works (2009)

Tedesco · DVD

Spedizione di solito entro 1 a 3 giorni lavorativi

Confronta le versioni

Descrizione

Ulteriori informazioni

Der exzentrische Quantenphysiker Boris Yellnikoff ist fertig mit dem Leben: Fast wäre er mit einem Nobelpreis ausgezeichnet worden. Fast wäre seine Ehe ideal gewesen. Fast wäre ihm sein Selbstmordversuch gelungen, nachdem er verlassen wurde. Nun verdient er sein Geld indem er Schachstunden für Kinder erteilt und will eigentlich nichts mehr von dieserr Welt wissen. Bis er in einem schwachen Moment die Ausreisserin Melody bei sich aufnimmt, die sich in den deutlich älteren Mann verliebt und ihn zur Ehe überreden kann. Das beschert Boris eine unerwartet gute Zeit. Doch dann tauchen, einer nach dem anderen, Melodys getrennte Eltern aus den Südstaaten auf.

Dettagli sul prodotto

Regista Woody Allen
Attore Evan Rachel Wood, Larry David, Michael McKean, Kristen Johnston, Patricia Clarkson, Ed Begley, Jr., Henry Cavill
Label Frenetic
 
Genere Commedia
Romanticismo
Contenuto DVD
Età consigliata 12 anni
Data pubblicazione 25.03.2011
Audio Inglese (Dolby Digital 2.0), Tedesco (Dolby Digital 2.0)
Sottotitoli Tedesco
Continuti speciali Interviste, Trailer cinematografico
Durata 88 Minuti
Formato 16/9
Anno di produzione 2009
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • WOW

    Scritta il 17. marzo 2012 da Helm.


    ...man, hab ich gelacht.

  • kaput gelacht

    Scritta il 22. novembre 2010 da ham.

    spitze

  • suuuuper

    Scritta il 22. novembre 2010 da otto.

    lustig zum totlachen,,,ich lach immer noch hahahahahahahahehehehehhohohoh

  • God is a decorator ;-)

    Scritta il 02. novembre 2010 da hastalavista.

    Angeblich soll W.Allen das Drehbuch schon in den 80er Jahren weitgehend geschrieben haben. Das merkt man durchaus. Denn der Humor geht auf seine jungen Tage zurück und wäre heute nicht unbedingt politisch korrekt oder würde von der jüngeren Generation wahrscheinlich weniger goutiert werden. Dabei ist es nicht entscheidend, ob Woody-Fan oder nicht. Fazit: Mit erfrischend logisch-witzigem, ja zynischem Humor werden diese Gegensätze wie Misanthrop vs Philantrop, Melancholiker vs Sanguiniker, Romantiker vs Realist, etc. gegenübergestellt. Dieser Humor ist für einige keine leichte Kost. Aber es macht Spass die Bigotterie unserer Zeit so demontiert zu sehen. Dabei sollte man diesen Film, wenn möglich, im O-Ton geniessen.

  • Na ja

    Scritta il 21. ottobre 2010 da Phil.

    Es scheint wie bei Tarantino, man muss Fan sein um den Woody Allen Humor zu verstehen. Ich persönlich finde einen 90 minuten langen schreienden Rentner nicht unbedingt sehr komisch. Auch wenn viele Aussagen witzig sind, nervt irgendwann das rum rumgeschreie. Aber eben, bei Quentin Tarantino scheiden sich auch die Geister, die Fans finden alles toll, die Anderen eben nicht.

  • suuuuper

    Scritta il 05. settembre 2010 da adi.

    lustig zum totlachen,,,ich lach immer noch,,,

  • united state of whatever

    Scritta il 25. aprile 2010 da ha!.

    W.A. beweist hier, dass er trotz vortgeschrittenem Alter seinen neurotischen Humor bewahrt hat. Sein "alter ego" meistert die Rolle exzellent.

  • super!

    Scritta il 23. febbraio 2010 da majuska marieta klasnikoff.

    einer der lustigsten filme, die ich im kino gesehen habe, fantastisch

  • woody allen at his best

    Scritta il 21. febbraio 2010 da benjamin.

    einfach meisterhaft!

  • 1A

    Scritta il 22. gennaio 2010 da Larry.

    man, hab ich gelacht. larry david spielt fantastisch, dieser zynismus ist so was von geil! :D

  • yep

    Scritta il 19. gennaio 2010 da boris yellnikoff.

    gross!

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.