Descrizione

Ulteriori informazioni

Als sein Bruder Ben verschwindet, kehrt Lawrence Talbot widerwillig auf den Landsitz seines Vaters zurück. Mit Bens schöner Verlobten Gwen Conliffe sucht Lawrence nach dem Vermissten. Dabei stösst er auf die Spur einer blutrünstigen Bestie, die in Vollmondnächten auf Menschenjagd geht. Auch ein Inspektor von Scotland Yard will die mysteriöse Mordserie aufklären. Doch Lawrence gibt die gefährliche Suche nicht auf. Je näher er der teuflischen Kreatur kommt, desto tiefer gerät er in einen Strudel aus Wahnsinn und Mordlust...

Bonus:
- Unveröffentlichte und Erweiterte Szenen

Dettagli sul prodotto

Regista Joe Johnston
Attore Anthony Hopkins, Benicio Del Toro, Geraldine Chaplin, Hugo Weaving, Art Malik, Emily Blunt
Label Universal Pictures
 
Genere Horror
Thriller
Contenuto DVD
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 02.12.2010
Edizione Director's Cut, Extended Edition
Audio Inglese (Dolby Digital 5.1), Tedesco (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Inglese, Tedesco, Islandese, Svedese, Norvegese, Danese, Finlandese, Arabo, Turco
Continuti speciali Materiale bonus
Durata 114 Minuti
Formato 1.85:1, anamorfico
Anno di produzione 2009
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • einfach nur gut!!!

    Scritta il 19. dicembre 2013 da marcus.

    der film ist echt toll gemacht, auch wenn sich kleine fehler eingeschlichen haben. wer gruselfilme nach alter schule mag sollte sich den film unbedingt reinziehn.

  • Wenn der Wolfman kommt...

    Scritta il 20. febbraio 2011 da Pasc Storrer.

    Habe den Film im Kino gesehen und fand ihn klasse! Hat wohl auch damit zu tun, dass Anthony Hopkins einer meiner Lieblingsschauspieler ist. Im Film wurde eine tolle, düstere Stimmung geschaffen und es gibt eigentlich nicht viel zu kritisieren. 4 Sterne von 5, also sehr gut!

  • Was vom WERWOLF übrig bleibt!

    Scritta il 27. dicembre 2010 da fäbufilmfox.

    Es ist halt nun mal die klassische Geschichte, vom Biest im Mensch, von Fluch, Blut und Weib.
    Ich konzentrierte mich auf die schauspielerische Leistung der Hauptdarsteller, und diese war exzellent. Del Toro hat was äusserlich animalisches, Hopkins was innerlich animalisches.
    Gute Specialeffekte, gutes Ambiente. Meiner Meinung nach gibt es nicht viel auszusetzen.
    Wer mehr erwartet soll ne neue Geschichte erfinden.
    Original und Remake Vergleiche sind, bleiben und werden immer eine heikle Angelegenheit sein.
    Ich hab den Film in meiner Sammlung und dort bleibt er auch!

  • endlich....

    Scritta il 10. novembre 2010 da spot.

    wieder mal ein gelungenes remake!

  • Was ist los?

    Scritta il 28. ottobre 2010 da jerry.

    Warum kriegen sie keine guten Remakes mehr hin? Warum klappte das in den 80ern so gut (Die Fliege, Das Ding). Überkandidelt, müde Schauspieler, kümmerliche Bemühungen um Authenzität während der Film von Minute zu Minute mehr auseinanderfällt. Das Problem mit den meisten dieser Remakes: Sie sind nicht originell, ja phantasielos, machen Lärm und Trara... und am Ende sagt man sich: Ah ja, das war dieser neue Film um den Wehrwolf. Ah ja.

  • würg

    Scritta il 07. settembre 2010 da sponge.

    so nicht.das ging nach hinten los. die guten wennigen spezial effekte machen noch keinen guten film aus.
    schade aber belassen wir es bei dem tollen orginal,und vergessen denn schnell wieder.

  • Schade schade

    Scritta il 05. settembre 2010 da Der Motzer.

    Einfach Schlecht

  • Guter Streifen

    Scritta il 31. agosto 2010 da 7,5/10.

    Superschneller Werwolf.

  • Gähn!

    Scritta il 27. agosto 2010 da Marco.

    So unspannend und öde, dass ich mir den Film nicht zu ende schauen konnte.

    Okay, bin etwas vorbelastet. Ich finde Hopkins langweilig und überbewertet.

  • naja

    Scritta il 24. agosto 2010 da mal guggen ok.

    goht scho, aber der schluss ist sahumässig schlecht.

  • suupi

    Scritta il 17. agosto 2010 da lordwolf.

    geniales düsteres und spannendes remake! unbedingt anschauen!!!

  • TOP Remake

    Scritta il 14. agosto 2010 da Antiloop.

    Nur eins was mich gewundert hat ,das er ab 16 Freigegeben wurde,manche Szenen sind schon ab 18

  • werwaswerwolf

    Scritta il 10. agosto 2010 da bobby.

    naja, wenn ich den im jahre 1960 geschaut hätte, wäre ich begeistert gewesen...dann kann man gleich den alten film schauen...obwohl benicio echt gut schauspielert!!!!!

  • Gelungen

    Scritta il 09. agosto 2010 da Daniel Anton Kappeler.

    Von mir bekommt der Film ein "obergenial".

  • schlecht aber lustig

    Scritta il 08. agosto 2010 da iggy.

    so schlecht dass ich die halbe vorstellung lachen musste! grauenhaft.

  • gelungen

    Scritta il 08. agosto 2010 da miraldes.

    atmosphärisch dichtes und sauber inszeniertes remake des klassikers. schauspieler und effekte sind gut. lohnt sich.

  • es kann nur einen geben!

    Scritta il 05. agosto 2010 da Klassiker-Fan.

    Die erste Stunde ist langweilig. Wenn dann der Wolf endlich kommt, wird der Film, vor allem dank der miesen Computertricks, lächerlich. Sorry Lon Chaney Jr, das hast du nicht verdient...

  • Bloody English

    Scritta il 04. agosto 2010 da Toni.

    Die Verwandlung zum Werewolf ist geil gemacht. Und wer sein Steak gerne blutig mag, wird hier sowieso gut bedient.

  • Werwölfe sind wieder im kommen

    Scritta il 02. agosto 2010 da Auuuuuuuuuuuuuu!.

    Ein gelungenes Remake, das eine gut erzählte Geschichte mit starken Charakteren beinhaltet und eher klassisch daherkommt. Für Fans von atmosphärischen Horrorfilmen, bei denen auch mal ordentlich Blut spritzen kann, ein Muss.

  • Dieser Werwolf Film soll gut sein. FINGER WEG:

    Scritta il 23. luglio 2010 da Sacha.

    Einer der billigsten Werwolffilme die ich je geshen habe.
    Nich kaufen.
    GELDVERSCHWENDUNG:

  • titel

    Scritta il 21. luglio 2010 da von Mond.

    ich fand werewolf in london ...na ja, fluch von ... hammer film studios ziemlich seltsam, the howling ziemlich gut ( aber howling 1) , wolfman der 30er sehr gut, wolf 90er ebenso und mal schaun, dieses remake

  • Just Another Animal

    Scritta il 08. luglio 2010 da ha!.

    'American Werwolf' war witzig, 'The Howling' war kultig, der 'Wolf' war "scharf" und 'The Wolfman' ist märchenhaft, aber zu wenig orginell.

  • Filmisch ok!

    Scritta il 30. giugno 2010 da Pat Arnet.

    Aber die Werwolf-Story ist zu oft erzählt worden, darum trotzdem ein Gäähn von mir!

  • Wolfman

    Scritta il 22. giugno 2010 da Antiloop.

    Habe mir den im Kino angeschaut, und fand in gelungen und sollte in keiner Sammlung fehlen

  • superfilm!

    Scritta il 09. giugno 2010 da diamandis.

    endlich!!! juhuuuuuu:-)

  • BESTER WERWOLF FILM EVER

    Scritta il 06. giugno 2010 da werwolf.

    super besetzung und spannende handlung!

  • superfilm

    Scritta il 06. giugno 2010 da henko.

    ich freue mich ich freue mich ich freue mich

  • An Sacha

    Scritta il 06. giugno 2010 da Daniel Anton Kappeler.

    also ich, finde der film ist sicher 1 Milliarde Mal besser als der Film Piranha 2...

  • Grottig

    Scritta il 01. giugno 2010 da Sacha.

    Der langweiligste Werwolfflm aller zeiten.

  • ????

    Scritta il 20. maggio 2010 da ..

    WANN KANN MAN DEN KAUFEN???

  • ausgezeichnet

    Scritta il 06. maggio 2010 da bend.

    wann erscheint der endlich?

  • der Trailer

    Scritta il 27. aprile 2010 da Daniel Anton Kappeler.

    sieht fantastisch aus. ich werde den film ganz sicher auf dvd kaufen. wenn sich meine erfahrung mit trailern und nach 30 jahren film bestätigen, ist das ein knaller. kriegt deshalb vorab von mir ein...

  • Laaangweilig!

    Scritta il 09. marzo 2010 da shizzy.

    Boah, der Film ist totale Schei...e!
    Diesen Film würde ich nicht noch mal sehen wollen, wenn ich dafür Geld bekäme!
    Bin fast eingeschlafen im Kino!

  • Benicio Del Toro

    Scritta il 06. marzo 2010 da Matt.

    und kein Anderer könnte einen Werwolf besser spielen!! He, du unter mir, geh lieber ins Kino ;)

  • Werwolfgrusel

    Scritta il 19. febbraio 2010 da Kinofan.

    Ein gelungener Werwolf- Horrorthriller. Wenn auch nicht der Beste seines Genres. Für Adrenalinschocks und spannende Momente reichts allemal. Die Besetzung besteht aus absoluten Hollywoodgrössen. Was will man mehr. Der Film hat auch gar nicht den Anspruch eine tiefgreifende Story zu erzählen, wäre auch irgendwie fehl am Platz, er will einfach gut unterhalten und das ist ihm gelungen.

  • langweilig

    Scritta il 13. febbraio 2010 da The catman.

    Eher wolfsmist, billiger (horror streifen)!!!

  • Grosses Kino

    Scritta il 07. novembre 2010 da Neonzwerg.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Optisch sowie Soundtechnisch grandios inszeniert. Gute Specialeffects, grossartige Kulissen und Austattung und ein gutes Casting.

    Überraschend brutal und blutig. Einwenig erinnert er von der hochglanz erzählweise an Bram Stoker`s Dracula kommt aber nicht ganz an dieses Meisterwerk heran.

    Trotzdem ein guter Film und definitiv einer der besten Werwolffilmen der bis jetzt gemacht wurde. Ein unterhaltsamer Abend ist garantiert.

  • naja

    Scritta il 15. agosto 2010 da kratos.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    film geht 119minuten ist aber trotzdem lahm. die kostüme und requisiten sind top der rest flop . kann man getrost mit der freundin anschauen für mehr taugt der film nicht trotz staraufgebot. aber was erwartet man von einem regisseur der jurassic park 3 gedreht hat

  • The new Wolfman

    Scritta il 31. ottobre 2014 da Bibo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Pas mal du tout, voire vraiment bien.
    Mais je pensais pas qu’il était aussi noir.

  • Sympa

    Scritta il 01. aprile 2012 da The Scott.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Pas une grande réalisation, mais un rendu intéressant et une ambiance glauque à souhait. L'histoire est un peu basique et sans grosses surprises. L'hémoglobine n'est pas en reste.

  • wolfman

    Scritta il 09. marzo 2011 da shirley.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    super film

  • Wolfman

    Scritta il 22. giugno 2010 da Antiloop.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Soweit ich gelesen habe soll der auch Deutschen Ton haben

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.