Esaurito

Ebola syndrome (1996)

Inglese · DVD

US Version

Cerchiamo noi per te! I nostri contatti con rivenditori e collezionisti di tutto il mondo hanno già portato in Svizzera alcune belle trovate. Manda alla scoperta il nostro team di ricerca: gratis e senza impegno.

Confronta le versioni

Questo articolo non può essere restituito.

Descrizione

Der grobschlächtige Kai ist Angestellter eines Restaurants in Hongkong. Als sein Chef ihn beim Sex mit dessen Frau erwischt, dreht Kai durch und tötet beide bestialisch. Er flieht daraufhin nach Afrika, damit Gras über die ganze Angelegenheit wachsen kann. Als er dort in einem Dorf eine Einheimische vergewaltigt, steckt er sich mit dem Ebola- Virus an, das aber bei ihm nicht tödlich verläuft. Er wird zum Überträger der Krankheit, ist sich dessen aber vorerst nicht bewusst. Als er wieder aufgrund seines Sexualtriebes ein Massaker veranstaltet, dreht er völlig durch. Er verarbeitet seine Opfer zu Fleischbällchen und verkauft sie an ahnungslose Restaurantbesucher, die anschliessend ebenfalls an Ebola erkranken. Inmitten dieses teuflischen Chaos kehrt Kai nach Hongkong zurück. Als Souvenir trägt er immer noch das Virus in sich...

Mostra descrizione in altre lingue

Dettagli sul prodotto

Regista Herman Yau
Attore Anthony Chau-Sang Wong, Yeung-Ming Wan, Fui-On Shing, Tsui-Ling Wong, Miu-Ying Chan, Meng Lo
 
Genere Horror
Contenuto DVD
Età consigliata 0 anni
Data pubblicazione 17.05.2005
Audio Cantonese (Dolby Digital 1.0), Mandarino (Dolby Digital 1.0)
Sottotitoli Inglese
Durata 98 Minuti
Anno di produzione 1996
Titolo originale Yi boh lai beng duk (Cantonese)
Versione US Version
Codice regionale 0
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Ebola

    Scritta il 18. giugno 2013 da Chlätterbär.

    Herrlich überdrehter Cat-III der besten Sorte. Der Protagonist ist so ein übler widerlicher Dreckskerl, das hab ich no nie gesehen. Der Film hat zum Teil recht heftige Szenen und er ist auch wirklich sackbrutal andersherum ist er auch so überdreht, dass man trotz der Drastigkeit auch fast wieder lachen muss. Ebola Syndrom hat einen super Start, ist in der letzten halben Stunde leider etwas flach und hat dann noch ein furioses Finale.

  • naja

    Scritta il 27. febbraio 2006 da faebu.

    hab mir den streifen besser vorgestellt das thema waere naemlich sehr interessant zu verfilmen doch hier kommt wieder das chinesisch zum zug wo alles vermasselt da war the untold story um meilen besser und blutruenstiger

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.