Descrizione

Ulteriori informazioni

Anni Venti: due ragazzini ebrei, Max e Noodles, iniziano la loro carriera nella malavita facendo piccoli traffici. Noodles, innamorato di Deborah, finisce in prigione e ne esce durante il proibizionismo. La banda continua a fare affari d’oro, ma a poco a poco tra Max e Noodles il rapporto si guasta. Un giorno, Max muore in uno scontro a fuoco e Noodles resta solo, ma trent’anni dopo riceve una lettera...

Dettagli sul prodotto

Regista Sergio Leone
Attore Robert De Niro, Joe Pesci, Danny Aiello, James Woods, Burt Young, Treat Williams, William Forsythe, Elizabeth McGovern, Richard Bright
Label Eagle Pictures
 
Genere Drammatico
Contenuto 2 DVD
Età consigliata 16 anni
Data pubblicazione 08.07.2003
Edizione Extended Edition, Indimenticabili
Audio Italiano (Dolby Digital 2.0), Italiano (Dolby Digital 5.1), Italiano (DTS 5.1), Inglese (Dolby Digital 5.1)
Sottotitoli Italiano (per non udenti), Inglese (per non udenti)
Durata 4h 1min
Formato 1.85:1
Anno di produzione 1984
Titolo originale Once Upon a Time in America
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • ...

    Scritta il 25. ottobre 2007 da mirken.

    Io nn ho visto il padrino, ma ho visto questo di film ed é un filmone.. Che trall'altro nn bisogna vederlo e rivederlo in pochi anni, ma rigustarlo dopo un bel po di tempo. Cosi ti accorgi, che la prima volta che lo hai visto é bello, la seconda altrettanto ecc.

  • sergio....

    Scritta il 27. novembre 2004 da nicu.

    sergio cosa vuoi dire che coppola ne ha dovuti fare 5(???) il padrino ha 3.parti...cmq hai ragione nn si puo paragonare...il padrino e l´unico capolavoro della storia cinematografica...sicily nn credo cha abbiano visto il padrino...

  • non paragonabile

    Scritta il 22. novembre 2004 da sergio.

    sicily, non mi sembra il caso di paragonare "Il padrino" con questo film. Coppola ne ha dovuti fare 5 per ad arrivare ad un risultato positivo. Leone invece...bé non si può aggiungere nulla. Un vero capolavoro..!

  • bello e commovente

    Scritta il 11. luglio 2004 da sicily.

    Beh certo è un bellissimo film...ma però voi che dicete che è il più bel film che avete visto...scusate,il padrino 1-3 l'avete gia visto? nn credo he?

  • C'era una volta in America

    Scritta il 27. aprile 2004 da Stelio Bernasconi.

    In assoluto il film migliore che abbia visto.

  • uno

    Scritta il 11. marzo 2004 da big.

    Un capolavoro senza confini.

  • geniale

    Scritta il 16. gennaio 2004 da lee.

    Il più bel film mai visto prima.

  • ATTENZIONE

    Scritta il 17. aprile 2013 da Andreas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Questa è una novità assoluta: DOPPIAGGIO ORIGINALE DI FERRUCCIO AMENDOLA

  • leone

    Scritta il 19. marzo 2013 da sandro.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    hat das filmemachen neu erfunden. sein tod ist eine katstrophe für die filmwelt.

  • top

    Scritta il 26. novembre 2014 da lazzarus.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    komplett neu restaurierter film (2012) von martin scorsese. Danke ein genuss für auge und ohr

  • Klasse Gangsterfilm

    Scritta il 23. gennaio 2013 da Lucas.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich finde den Film ziemlich Klasse. Die Story ist perfekt und auch die Schauspieler sind gut ausgewählt. Letztens kam der Film auf ARTE ud 20:15 und war ungekürzt. Dann frage ich mich warum der immer noch FSK 16 trägt, wenn schon die kleinen den sehn konnten. Hat ne FSK 12 verdient, aber nur knapp

  • mega

    Scritta il 12. febbraio 2012 da Gugi.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Film ist sackstark und entsprach der Realität. Max hat Noodels alles genommen, sein Geld, sein Mädchen und seine Würde.

  • Enttäuschende Bildqualität

    Scritta il 04. dicembre 2011 da Massimo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieses nun 27 Jahre alte Meisterwerk von Sergio Leone braucht kaum noch weitere Rezensionen.
    Die BD Ausgabe ist jedoch - was die Bildqualität anbelangt - eine wahre Enttäuschung.

    Die DVD Ausgabe(auf selben Player mit upscaling) ist teilweise besser. Es sieht ganz danach aus, als hätte das Master der DVD für diese BD hinhalten müssen.
    Einziger Vorteil gegenüber der DVD - abgesehen der erweiterte Audio Sprachwahl - ist die Tatsache, dass der ganze Film auf einer einzigen Disc ist.
    Fazit: Bild- und Tonqualität rechtfertigen keinesfalls den Kauf dieser BD, resp. den Aufpreis gegenüber der DVD Ausgabe.

    Zu hoffen bleibt, dass gegen Ende 2012, anfangs 2013 bereits den Director's cut (an dessen Restaurierung z.Z. in Bologna gearbeitet wird) auf BD erhältlich sein wird.
    Die voraussichtlich ca. 260 Min lange Fassung dürfte dann ev. sogar als 2 BD Edition

  • mega-giga-supiba

    Scritta il 18. maggio 2011 da Dr. Marlboro.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Prohibition bringt nichts und hat nie etwas gebracht. Auch nicht gegenüber den Rauchern. Der Film ist WELTKLASSE !!!

  • Ja...

    Scritta il 14. gennaio 2011 da Digit_all.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Toller Film!

  • numer 1

    Scritta il 26. dicembre 2010 da dj mister p.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    22gi gester zum erschte mal gseh eifach nume wältklass de film sergio leone de bescht aller zite oni zwiefel und robert de niro hät sini rolle perfäkt gspielt!!!!!!!!!! schad dases hüt praktisch niemer me fertig bringt es meisterwerk herstelle aber egal für das gits ja die filmklassiker :-). und gibter voll rächt en film wo sich au fraue chönd ihne ziehe echt!!!!!

  • Musikalisch hochstehend! darüber hinaus

    Scritta il 22. marzo 2010 da Zigi.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ohhh Mann, ist das ein guter Film, auch für Frau zu empfehlen!

  • Es war einmal Amerika

    Scritta il 01. dicembre 2009 da chopper.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Seit doch froh dass er so lange geht, solche filme sieht man nicht alle Tage! kennt ihr das gefühl wenn ihr einen film so gut gefunden habt, dass ihr es danach schade findet dass ihr den film schon gesehen habt? so gings mir nur bei goodfellas, casino un diesem hier ;)

  • Excellent

    Scritta il 13. novembre 2008 da Stéphane.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Un film excellent qui clot la trilogie de Leone sur les USA. Impossible d'en décrocher de la première à la dernière minute.

  • Meisterhaft!

    Scritta il 05. gennaio 2008 da Bruno.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Bin kein Mafiafilm-Fan,dieser hier hat mich aber von der ersten Minute an gefesselt und er liess mich bis zum Schluss nicht mehr los.
    Geniales grosses Kino!!

  • Brilliant

    Scritta il 17. dicembre 2007 da diego.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich sehe es auch so...nie zuvor habe ich einen schöneren film gesehen!

  • Kult

    Scritta il 31. luglio 2007 da cash.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    eines der besten Filme überhaupt!

  • an rob

    Scritta il 22. gennaio 2007 da faebu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    korrektur zwar ist das leones bester doch nicht sein letzter . schade das dieser film ein einzelfall ist die welt braucht mehr von solchen meisterwerken

  • italiens berster regisseur

    Scritta il 18. settembre 2006 da rob.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der beste und letzte Film des grössten italienischen Regisseur.
    Ein Meisterwerk des Mafiafilms

  • yesterday

    Scritta il 09. maggio 2006 da dan the man.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    noodles and max forever.....brilliant soundtrack!

  • Es war einmal in Amerika

    Scritta il 03. marzo 2006 da Langen Beini.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Bester Sergio Leone Film. Von Anfang an spannend. Zeigt den Kampf ums Ueberleben auf den Strassen in Amerika um die dreissiger Jahre mit kleineren und grösseren Gaunereien. Hier ging es: Auge um Auge, Zahn um Zahn. Sehr Realitätsgetreu. So muss es gewesen sein. Zum Glück haben sich die Zeiten einwenig geändert. Schon eine total fremde, ungewohnte Mentalität die jüdischen Viertel. Dieser Film ist einer der besten UEBERHAUPT und absolut NICHT in die Länge gezogen. Heavy und total sehenswert!

  • Unglaublich

    Scritta il 11. dicembre 2005 da Don.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Es war einmal in Amerika.....eine Geschichte junger Burschen,die was erlebt haben in der Jugend....Als ich den Film sah im Kino,da war ich verzaubert...Niemals hab ich je einen schöneren Film gesehen:Wie auch die Musik traumhaft ist...Meine Empfehlung: Kaufen für die Sammlung(nur für kluge)

  • La vie est une série de moment

    Scritta il 25. novembre 2005 da Downfall.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    .. un film incroyable..

  • MEISTERWERK!!!

    Scritta il 14. novembre 2005 da 00joggel.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    mehr muss man gar nicht sagen!

  • "DAS MEISTERWERK"

    Scritta il 31. ottobre 2005 da GI Faebu.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    alles ist schon gesagt und ich moechte mich anschliessen das beste was jemals den weg auf eine filmrolle gefunden hat . es gibt nur wenige filme die annahernd an diese meisterwerk rankommen zb: die bruecke von arnheim oder the good the bad and the ugly aber eben nur annaehernd dies hier bleibt unerreicht mit so viel liebe inszeniert

  • Hervorragend

    Scritta il 21. ottobre 2005 da Mc.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Film ist etwas vom besten, was das Kino zu bieten hat. Auf der Grundlage einer Geschichte über Freundschaft, Kriminalität und Überleben auf der Strasse verbindet der Film Melancholisches und Grausames zu einem realen Gesamtbild des Lebens. Als Zuschauer ist man überzeugt, dass es damals in den Zwanziger und Dreissiger Jahren auf den New Yorker Strassen so gewesen sein muss, wie es der Film darstellt.

    Sergio Leone inszeniert gewohnt intensiv. Sein Regiestil zieht einen direkt ins Geschehen. Robert DeNiro liefert zudem eine seiner besten Leistungen überhaupt. Er bringt es fertig, in der einen Einstellung auf eine Mitleid erweckende Weise traurig und in einer anderen Einstellung unerbittlich grausam zu wirken - ohne dass er dabei sein Spiel gross verändern müsste.

    Der Film benötigt allerdings auch eine gehörige Portion Ausdauer - und nicht nur in zeitlicher Hinsicht. Die Anfangssequenz mit dem nicht enden wollenden Telefongeklingel raubt einem beim ersten Mal fast den Nerv (was unverkennbar die Absicht des Regisseurs war). Aber dafür ist Sergio Leone ja bekannt - man erinnere sich nur an die Anfangsszene von "C'era una volta il West".

  • fantastisch

    Scritta il 10. giugno 2005 da blast.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    spitze film. leider chli zu kurz :-)

  • spitze

    Scritta il 10. giugno 2005 da blast.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    spitze film. zu kurz

  • details der bilder sind bombastisch und es

    Scritta il 04. aprile 2005 da eclipsekf.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    gab hier schon zu lange keine Bewertung mehr mit...

  • Länge...

    Scritta il 03. aprile 2005 da Thommy.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ein guter Film muss nicht lang sein, er kann, aber muss nicht. Teilweise scheint er in die Länge gezogen, aber am Schluss hat man dann den ganzen Zusammenhang.

  • Soso...

    Scritta il 05. marzo 2005 da Rolf.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ...an guata film muass dänk lang goh, du tröta!

  • zu lang

    Scritta il 02. marzo 2005 da jzanetti.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    sehr guete film, leider e chli läng grote, has gfühl es wär sehr guet möglich gsi dä chürzer z mache.

  • Kei Ehrekodex

    Scritta il 13. agosto 2004 da Thommy.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    e ha dä föum no nie am stück gseh. me hät ne vöu chürzer chöne mache. leider chani mi mit dr nudle nid so identifiziere wie mit em vito c. henry hill oder Tony Montana! Schöni Musig übrigens.

  • Kritiken

    Scritta il 24. luglio 2004 da Noodles.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Gott, wieso werden Leute, die eine andere Meinung zu diversen Filmen hier haben, gleich persönlich runtergemacht? Scheint mir recht primitiv, jeder darf doch seine Meinung haben...

  • Der Beste

    Scritta il 08. luglio 2004 da Mr.B.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich persönlich finde diesen da den besten sergio leone film. die länge ist genau nach meinem geschmack. nämlich so wie sie bei einem film sein muss, den man nicht einfach mal so schauen will. Man muss sich fest vornehmen ihn zu geniessen. Die Kulisse ist grandios! closeups die einem kalt über den rücken laufen und feinheiten wie nur meister leone sie zu inszenieren weiss! ZIEHT ES EUCH REIN!!! ihr werdet nicht enttäuscht sein

  • also...

    Scritta il 06. maggio 2004 da noodles.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    meine objektive meinung zu diesem film: jeder, der behauptet, dass er diesen film schlecht fand, hat absolut keine ahnung vom wirklich grossen kino! hier stimmt einfach alles: spannung, action, dramatik, komik, kamera, musik und, und, und...

  • spitze!!

    Scritta il 06. aprile 2004 da sim..
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    ich muss zugeben dass ich den film auch nicht beim ersten mal verstanden habe,aber allein die kleinen episoden aus der kindheit sind das anschauen schon wert!super schauspieler,super musik!jetzt nachdem ich die geschichte auch kapiert habe kann ich den film immer wieder geniessen.ist mir auch nicht klar,weshalb dieses juwel keinen oscar bekam.für diesen preis bekommt man keinen besseren film!wer jetzt nicht zuschlaegt ist selber schuld...

  • an hate

    Scritta il 11. gennaio 2004 da Tain.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    dann würde ich dir lieber raten, vorabendliche serien zu schauen. würden eher deinem anspruch gerecht. vielleicht hast du dann die chance, immerhin diese ein wenig zu verstehen. was aber zu bezweifeln ist. zum film: es gibt nichts vergleichbares dazu. 3,5h sind viel zu kurz um diese intensive geschichte zu erzählen. gewohnt geniale musik von ennio morricone, wie bereits in spiel mir das lied vom tod (once upon a time in the west). kubrick und leone. das waren noch filme :) wer die nicht kennt resp. versteht, kennt nichts!!

  • einfach mies

    Scritta il 26. dicembre 2003 da HATE.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    mag sein dass die geschichte interessant ist. aber ich habe trotzdem noch nie so einen langweilligen film in meinem leben gesehen! ich musste die 3,5 Stunden durchquälen um nicht einzupennen.

  • Meisterwerk

    Scritta il 12. dicembre 2003 da Locke.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ein Meisterwerk der Filmkunst! Wohl einer der besten Filme, die überhaupt gedreht wurden und niemals wird wieder ein Film nur annähernd an Once upon a time in America rankommen! Ausgezeichnet! Genial! Meisterhaft!

  • Italienische Kunst

    Scritta il 24. novembre 2003 da jad.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Nur er konnte sowas tun, was andere regisseure auch heute,nie werden tun können. es lebe SERGIO LEONE.

  • Absolut Epochal

    Scritta il 20. ottobre 2003 da Ph. Egli.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Sergio Leones Meisterwerk fesselt über satte 221 Minuten! Die Story um "Noodles" wird über fünf(!) Dekaden verschachtelt erzählt, und dies in überwältigenden Bildern. Die Geschichte um Gier, Neid, Liebe, Macht (und vielleicht auch zum Grossteil um Opium) wird unglaublich packend erzählt. Viele grossartige Momente!

  • Once upon a time...

    Scritta il 29. settembre 2003 da Mat.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Un film poignant et dur en meme temps. Superbe performance d'acteurs exceptionnels.
    Un must

  • Meisterhaft

    Scritta il 28. settembre 2003 da ZG-Kritiker.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Film ist ein wahres Meisterwerk, wahre Kunst. Als ich mir den Film kaufte, dachte ich es sei wohl einfach ein guter Film wie viele andere auch. Aber dieser Film hat mich zutiefst bewegt, ein wahres Gangster-Epos. Eine excellente Rollenbesetzung mit einem Robert de Niro in Bestform. Diesen Film kann man hier gar nicht hoch genug bewerten, von fünf Sternen würde ich ihm sieben geben... Ein unvergesslicher Film, der sich jeder mal anschauen sollte, man wird es nicht bereuen. Meisterhaft, traurig und unvergesslich!

  • Tief bewegt

    Scritta il 29. agosto 2003 da dps.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Eigentlich wurde schon alles gesagt. Ich möchte nur hinzufügen, dass mich Once Upon A Time In America tief bewegt hat wie ganz wenige andere Filme. Es ist ein fantastischer Film, ein Kunstwerk, das keinen Vergleich zu scheuen braucht.

  • sehenswert

    Scritta il 24. agosto 2003 da demrin.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Gehört zum besten was die filmwelt je gesehen hat. Klar, neben dem durchschnittsbrei aus hollywood mutet dieser film schon beinahe 'langweilig' an. Ist er auch, denn der film nimmt sich die zeit, die er braucht um ein ganzes leben zu erzählen. Die Atmosphäre ist grandios, leone möchte die bilder auf den zuschauer wirken lassen, es ist die kunst in ihrer reinsten form. Kein wunder hat man den streifen in den usa auf die hälfte zusammengekürzt, um ihn hollywood-tauglich zu machen. Man darf den zuschauer schliesslich nicht überfordern, 220 min sind schon verdammt lang. Aber vielleicht gibt es ja doch noch die sorte menschen, die ein auge für solche meisterwerke hat, trotz sensation und explosion aus hollywood

  • Das ultimative Gangster-Epos

    Scritta il 18. agosto 2003 da firm beliver.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Leider macht heute niemand mehr solche Filme. Niemand nimmt sich mehr soviel Zeit um eine Geschichte zu erzählen. In einem Genre in dem heute schnelle Schnitte, nervöse Kamerafahrten und bombastische Effektorgien mit kurzer Halbwertzeit dominieren hebt sich "Es war einmal in Amerika" durch wunderschöne Bilder und einer eigenartigen poetisch-melancholischen Grundstimmung vom üblichen Einheitsbrei ab. Ähnlich wie es Sergio Leone schon mit seinen Western Klassikern gelungen ist, zeigt der Italiener, dass er es besser als jeder amerikanische Regisseur versteht uramerikanische Geschichte und Clichés filmisch umzusetzen. Grosses Kino unbedingt empfehlenswert.

  • Klassiker

    Scritta il 18. agosto 2003 da Ledermann .
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Am Anfang fand ich den Film langweilig, doch jetzt muss ich sagen ein Meisterwerk!

  • once upon....in america

    Scritta il 08. agosto 2003 da milan.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    es war einmal in west,.. in revolution(a fistful dynamite), ..amerika. meisterwerke von film, ist unglaublich dass gibts kein complet cd mit alle diese titeln

  • und ich wusste..

    Scritta il 08. agosto 2003 da ein bewunderer .
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    als ich den film zum erstem mal sah..

    ging mir ein licht an .. über kunst und ihre bedeutung.

    und wenn das nicht kunst ist das ist es Michelangelo auch nicht.

    mit so viel liebe und einer meisterahften Kameraführung gemacht

    ist der film für menschen geschaffen die poesie im sinn von bildern lieben

    für mich der 2.b este film nach der PAdrino trilogy

    Sergio leone starb an dem Filmemache doch seine filme leben und werden niemals sterben

    denn die gunst der Liebe war au seiner seite.

  • Es war einmal in Amerika

    Scritta il 07. agosto 2003 da Katia.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Kenne den Film schon mehr als 15 Jahren und er gehört einfach zur Klasse A. Bin zwar noch jung aber muss ehrlich sagen, die heutigen Filme sind schrott dagegen!
    Habe ihn soviel mal geschaut, dass die Videokassette kaputt ging und bin jetzt dankbar, dass ihn jetzt auf DVD gibt..

  • Sehr Gut!

    Scritta il 07. agosto 2003 da Philipp.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ein wirklich sehr guter und eindücklicher Film,der auf eine Seite auch ein wenig nachdenklich und traurig stimmt!

  • sehr gut

    Scritta il 02. agosto 2003 da andrzej.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    zweilsfrei ein meisterwerk, aber auch ein film der ins echte kino gehört und nicht ins pantoffelkino, gerade eben den wuchtigen bildern zu liebe!

  • jetzt auf deutsch !!

    Scritta il 30. luglio 2003 da noodles.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    DRINGENDST ZU EMPFEHLEN!!!!

  • Zum Weinen schön

    Scritta il 30. luglio 2003 da The Fan.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Es ist ein unbeschreiblich faszinierendes Meisterwerk, das einem noch Tage wenn nicht Jahre danach noch zutiefst ergreift. Was gibt es mehr in einem Film als Emotionen von Liebe, Freundschaft, Vergänglichkeit, Erotik, ein ganzes Leben wird hier auf so eine atemberaubende Art und Weise erzählt, der Film könnte 440 Minuten lang sein und wäre dann noch zu kurz. So gut ist er. A strong buy!!!!!!!

  • grandios

    Scritta il 25. luglio 2003 da harpo.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    die mixtur von einem überragendem robert de niro, einem magischen ennio morricone, einer grandiosen kamera, einer raffinierten zeitverschachtelung und einem verstörenden wechselbad von gewalt und zärtlichkeit machen diesen film zum grandiosesten, was je über die leinwand flimmerte

  • Super!!!!!!

    Scritta il 21. luglio 2003 da Fat Toni.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Es war einmal in Amerika ist der beste Film das Sergio Leone gemacht hat!!!Schade das er kein Oscar bekamm traurig aber wahr:(.Und leider ist sergio leone gestorben!

  • Brilliant!

    Scritta il 15. luglio 2003 da thesaint.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Endlich! Dieser Film gehört ab sofort in jede gut sortierte DVD Sammlung. Zumal es sich um die unzensierte von Sergio Leone original freigegebene Version handelt (nicht die unselig zerstückelte Amerika Version oder die gekürzte Version, die bei uns in den Kinos lief). Gewaltig die Bilder, sehr gute Story. Perfekt. Wer sich 220min (!) Filmgenuss gönnen will: zugreifen!
    Übrigens: es ist tatsächlich ein Teil einer Trilogie. Auch wenn die einzelnen Teile keinen inhaltlichen Zusammenhang haben, so wurden die 3 Filme dennoch als Trilogie von Sergio Leone praktisch gleichzeitig geplant. Wobei man bei uns vor allem den Teil 1 (once uppon a time in the west) und eben diesen Teil (once uppon a time in america) kennt.

  • LEONE

    Scritta il 15. luglio 2003 da nico.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Dieser Sergio-Leone streifen gehört zu eines der besten Filme dieses Jahrhunderst.

  • Il était une fois en amérique

    Scritta il 04. luglio 2003 da Alexandre Mourreau.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Film brillantisime a voir au plus vite,deniro wood ,connely ... sont formidable un des meilleur film le must en dvd du moment

  • Neues Datum

    Scritta il 27. maggio 2003 da Ragman.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Neuestes VÖ-Datum, das ich gefunden habe, ist nun der 27.7.03. Hoffe, das es diesmal ungefähr dabei bleibt....

  • Monumental

    Scritta il 16. maggio 2003 da Sam.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Hoffentlich hat das Warten bald ein Ende

  • Dem isch guet

    Scritta il 13. maggio 2003 da Needels.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Das ist einer der besten Filme die ich jemals .- gesehen habe .... De Niro ist einfach klasse -.. ganz im Stil von MArlon Brandon...

  • Der Film !

    Scritta il 11. aprile 2003 da André.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film aller Filme

  • Es war einmal eine Revolution

    Scritta il 22. febbraio 2003 da Tucco.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film "Once Upon A Revolution (oder auch "A Fistful Of Dynamite)" gibt es. Er ist von 1970 und lautet auf Deutsch komischerweise "Todesmelodie". Sergio Leone hat einfach drei Spielfilme gemacht, welche ähnlich hiessen.

  • Sergio Leone

    Scritta il 12. febbraio 2003 da asoso.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Es war einmal in Amerika und Spiel mir das Lied vom Tod sind beide von Sergio Leone. Das haben sie gemeinsam.

  • Gigantisch!!

    Scritta il 05. febbraio 2003 da Knetwecker.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ein Gangsterepos, dass man unbedingt gesehen haben muss!!!
    at HotAndRun: Was, Trilogie??? Wo hast du denn das her? "Spiel mir das Lied vom Tod" ist ein Western und hat ausser der langen Spieldauer keinerlei Gemeinsamkeiten noch Zusammenhang mit "Es war einmal in Amerika". Auch einen Film namens 'Es war einmal die Revolution' ist mir nicht bekannt. Was sind denn deine Quellen??

  • Es war einmal im Amerika

    Scritta il 04. febbraio 2003 da HitAndRun.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Schlichtweg ein Meilenstein!! Nur schade, dass der erste Teil dieser Triologie, 'Es war einmal im Westen' (Deutscher Titel: Spiel mir das Lied vom Tod) noch nicht auf DVD erschienen ist. Dieser ist noch eine Spur genialer!!! Na ja, und da ist ja noch zweite Teil, 'Es war einmal die Revolution' .....

  • Genial

    Scritta il 22. dicembre 2002 da Brooklin.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Eine Meisterleistung der Filmgeschichte.

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.