Descrizione

Ulteriori informazioni

Eine Reise in die Welt der Vorstellungskraft, des Traumes, des Märchens und der Legende - eine fantastische Dichtung für Kinder und Erwachsene: Die Geschichte von der Suche des letzten auf der Welt verbliebenen Einhorns nach seinen verschwundenen Gefährten, die der Rote Stier vor unendlich langer Zeit ins Meer getrieben hat. Ein Zeichentrickklassiker, der auch heute noch verzaubert.

Dettagli sul prodotto

Regista Jules Bass
Label Concorde Video
 
Genere Fantastico
Cartoni animati
Contenuto DVD
Età consigliata 0 anni
Data pubblicazione 01.10.2012
Edizione Versione Rimasterizzata
Audio Inglese (Dolby Digital 5.1), Tedesco (Dolby Digital 5.1), Svizzero Tedesco (Dolby Digital 2.0)
Continuti speciali Documentario, Trailer cinematografico, Commentari audio, Informazioni supplementari
Durata 89 Minuti
Formato 16/9, 1.85:1
Anno di produzione 1982
Codice regionale 2
 

Cast e troupe

Recensioni dei clienti

  • Ausgezeichnet

    Scritta il 04. aprile 2012 da jwoow.

    eifach eine vo de beste filme wos git, o mit 20i luegeni de film immer no gern. eifach es meisterwerk!

  • woooow

    Scritta il 25. giugno 2008 da Lisi.

    das isch eine vo de gfüefouschte fiume wo ni je gseh ha!!!

  • Ein Meisterwerk

    Scritta il 23. settembre 2007 da necxico.

    Der Film ist einfach fantastisch. Die Bilder, die Musik und natürlich die Geschichte. Ich kenne keinen Menschen, der den Film nicht liebt. Noch heute werde ich mit Emotionen überschüttet, wenn ich den Film schaue. Ausserdem sind alle Charaktere genial ausgearbeitet. Einfach genial!!!

  • wow.

    Scritta il 09. gennaio 2007 da Warsheep.

    Das isch mal eisch en richtig guete Trickfilm. Nid kitschig und chindisch, isch nid würkli für chind geignet. ich find de hintergrund hinter dere gschicht schön.. nid eifachs standart schema "guet gäg bös unds guete gwünnt wie immer"... es isch vill besser... würnä gärn chaufe... aber anschinend vergriffe :(

  • wunderschön

    Scritta il 09. luglio 2005 da Björn.

    Das wirklich ein vo de beste Trickfilm wo ich je gseh ha (und ich ha en scho vor laaaanger Zit mal gseh) und immer wieder cha luege... aber ich find nit unbedingt was für Kinder... d'Story isch scho chli heftig.

  • ...!

    Scritta il 13. gennaio 2005 da Jonä.

    Tja, zu diesem Film gibts echt nichts mehr zu sagen- einfach traumhaft, wunderfoll, eine Messagehinter der Geschichte die einem wirklich berührt!
    Weiss jemand zufällig wo ich das Duett von Amalthea (Mia Farrow) und Lir (Jeff Bridges) anhören kann und die Lyriks finde?

  • Erinnerungen

    Scritta il 02. dicembre 2004 da Skatzer.

    Ich wusste gar nicht, dass es diesen Trickfilm auf DVD gibt. Schon nur das Titelbild hat Erinnerungen wachgerufen. Werde mir den DVD wohl kaufen ;0)

  • Erinnerungen

    Scritta il 20. luglio 2004 da The RIffer.

    ich schliesse mich kurzerhand den meinungen unten an! ich habe den film vor ca. 10 jahren das erste mal gesehen und seit daher ist er mein lieblingstrickfilm!!!

  • traenen...

    Scritta il 17. luglio 2004 da dimitrj.

    Ich sehe diese Bilder und bin geruhert! Jedesmal ein Abstecher in meine Kindheit!
    Wunderschoen!!!

  • Scho 10214712854215 Mal...

    Scritta il 28. maggio 2004 da Jaysta.

    hani dä Film xse und ich lieb' en immerno abgöttisch!! Usserdem isches dä Christopher Lee wo au i dä dütsche Version für dö König Hagart spricht!!! O.o HUT AB ey!

  • Zauberhaft

    Scritta il 25. aprile 2004 da Dusky.

    Auch ich habe den Film zum erstenmal als kleines Mädchen gesehen und er hat mich nie wieder losgelassen. Einfach wunderschön!

  • Was cha mer do no sege

    Scritta il 05. febbraio 2004 da L.C.F..

    De felm cha mer net so churz beschriebe,well wenn mer das wot mache müesst mer selber es buech drüber schriebe.Es stemmt nämlech eifach alles. Do jedes lob vollkomme undertrebe wer,sägi eifach: chaufenden,luegenden und tauchet i, ine längst vergangne welt voller zauber und märli

  • Der Film, der jeden zu Tränen rührt.

    Scritta il 26. aprile 2003 da Soulfly.

    Ich kann mich nur den andern Meinungen anschliessen: Das letzte Einhorn ist einer der schönsten Filme und der schönste Zeichentrickfilm überhaupt! Keine Computeranimationen, nichts künstliches: Pure Zeichenkunst.

  • Eindrücklichste Trickfilm der welt

    Scritta il 08. aprile 2003 da davidoff.

    Das allerbeste Trickfilm, die es je gab. Kein Film nur für Kinder. Oder besser gesagt ein Trickfilm für Erwachsene, denn Kinder würden diesen Film nicht verstehen. Im Film steckt so viel sinnliche Romantik drin ohne kitschig zu werden, abstrakte Dialogen und 100%tig märchenhaft.

  • Super

    Scritta il 21. febbraio 2003 da ddddddddd.

    Irgendein Co-Autor vom Buch "Herr der Ringe"...

  • Super

    Scritta il 21. febbraio 2003 da dddddddddd.

    Irgendein Co-Autor hat beim Drehbuch zum letzten Einhorn mitschreiben geholfen. Und den König Hagart oder wie immer der schon wieder heisst, spricht in der englischen wie in der deutschen Fassung Christopher Lee...

  • dito

    Scritta il 14. febbraio 2003 da .

    Der Namenlose unter mir hat recht!

  • Märchenhaft schön

    Scritta il 20. aprile 2002 da .

    Immer wenn ich das Titellied höre, befällt mich eine Gänsehaut. Dieser Film ist einfach magisch. Sowas schönes sieht man selten.

  • traumhaft!!

    Scritta il 10. gennaio 2002 da lilith.

    dieser film begleitet mich seit meiner späten kindheit und ich sehe in heute noch jedesmal wie gebannt - man kann einfach nicht damit aufhören, egal wie oft man ihn schon gesehen hat!!! wirklich wahr: der beste Trickfilm aller Zeiten in jeder Hinsicht! Optisch, musikalisch, sprachlich und inhaltlich ein Hochgenuss!

  • einer der schönsten Trickfilmen aller Zeiten mit super Soundtrack

    Scritta il 09. dicembre 2001 da Marco Jirasek.

    Kann ich 100 % empfehlen die DVD (Soundtrack ist auch bei CeDe erhältlich), ein super Film (verliert trotz seinem Alters an nichts - ein zeitloser Film) für Gross & Klein.
    Ist sogar Geschenke'mässig vorbereitet :)

  • häsch öppis verpasst?

    Scritta il 28. novembre 2001 da zweihorn.

    wennd dä trickfilm nöd gse häsch, dänn hasch öppis verpasst.wunderschön zeichnet , story isch au vom bestä. also nüd wie los und chaufä die sach.!!!!

  • Endlich!

    Scritta il 04. ottobre 2001 da spiff.

    Lange mussten wir warten, doch nun ist er da. Einfach alles stimmt: die Geschichte, der Trickfilm und der Soundtrack. Einfach genial. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

  • Nicht (nur) für Kinder

    Scritta il 17. dicembre 2014 da Joker.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Ich habe den Film das erste mal als Kind gesehen und war begeistert. Nach vielen Jahren hab ich ihn erneut geschaut und dabei festgestellt, dass er auch für Erwachsene etwas ist. Die Geschichte ist anders als bei den sonstigen Trickfilmen, und pack auch die Erwachsenen.

  • Super! ...aber nicht diese Version

    Scritta il 17. novembre 2010 da Thundergod.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Der Film ist ein Klassiker und genial.
    ...aber eine Mundart-Version müsste echt voll nicht sein. Das klingt schrecklich und nimmt dem Film die Magie.

  • Klassiker

    Scritta il 16. febbraio 2010 da Eddie S..
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Hab diesen genialen Trickfilm schon als Kind geliebt und die Geschichte hat für mich nichts an Faszination verloren. Allerdings frage ich mich, wer diesen Klassiker wirklich auf schweizerdeutsch schaut (grässliche Vorstellung ;-). Aber hat ja auch die deutsche Tonspur drauf.

  • Super! bester Trickfilm ever!

    Scritta il 14. settembre 2006 da Björn.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Einer der besten Trickfilme aller Zeiten! Sehr ernst und düster. Als ich klein war, war ich echt betroffen und fühlte mit dem Einhorn mit und vor dem roten Stier hatte ich echt Angst! Sollte in keiner Filmesammlung fehlen!

  • genial

    Scritta il 31. marzo 2006 da fox.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Einer der besten Trickfilme die es je gab, zu düster für einen Kinderfilm und dennoch kein Drama. Und das beste daran: er stammte noch nicht einmal von Walt Disney!

  • einer der schönsten Zeichentrickfilme!

    Scritta il 13. maggio 2005 da Oli.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    nicht mehr ganz jung der film, aber den muss man als zeichentrickfilmfan einfach gesehen haben!

  • La dernière licorne

    Scritta il 08. agosto 2005 da César.
    Questa recensione si riferisce a una versione alternativa.

    Superbe dessin animé remplie de poésie qui ravira autant les grands que les petits.

Mostra tutte le recensioni

Scrivi una recensione

Top o flop? Scrivi la tua recensione.

Per i messaggi a CeDe.ch si prega di utilizzare il modulo di contatto.

I campi contrassegnati da * sono obbligatori.

Inviando questo modulo si accetta la nostra dichiarazione protezione dati.