épuisé

Der Kongress der Pinguine

Allemand · DVD

Nous sommes à ta recherche ! Nos bons contacts avec des revendeurs et des collectionneurs du monde entier ont déjà permis d'importer des trouvailles vers la Suisse. Envoie notre équipe de recherche en reconnaissance – sans engagement et sans frais.

Comparer les versions

Description

En savoir plus

Der reale Ort, an dem "Der Kongress der Pinguine" stattfindet, ist gleichzeitig der fiktivste Ort, auf dem man mit zwei Beinen auf der Erde stehen kann. Sogar die Tiere können hier reden. Dieses Land der Träume und Alpträume heisst: Antarktis.

In der von stürmischen Meeren umgebenen Eiswüste leben auch ein paar Dutzend Menschen. Mit raffinierten Instrumenten beobachten sie die beunruhigenden Veränderungen unserer Welt: Ozonloch, Klimaveränderung usw. An den Rändern Antarktikas finden sich zudem die zerfallenden Stützpunkte der früheren Plünderer, in denen Zehntausende von Walen, Pinguinen und Robben geschlachtet wurden. Sie sind ein eindrückliches Bild für unser Verhältnis zur Natur, das offenbar von unersättlicher, erbarmungsloser Gier geprägt ist. Wir stehen zutiefst berührt vor den riesigen Kolonien von Pinguinen, die sich an den Ufern dieser überwältigenden Landschaft aus Eis und Schnee behaupten können.

Détails du produit

Label Impuls
 
Genre Documentaire > Nature, Animaux
Contenu DVD
Âge recommandé à partir de 6 ans
Date de parution 27.08.2004
Audio Français (Dolby Digital 2.0), Anglais (Dolby Digital 2.0), Allemand (Dolby Digital 2.0), Italien (Dolby Digital 2.0)
Bonus Biographies, Documentations, Trailer
Durée 88 Minutes
Format écran 1.85:1
Code régional 0
 

Acteurs & équipe tournage

Régie & studio

Genre

Commentaires des clients

  • Schwach

    Écrit le 03. décembre 2012 par PhilippM.

    Nachdem ich selber die Antarktis bereisen durfte, war der Film ein muss.
    Leider bin ich sehr enttäuscht. Minutenlange belehrende Monologe von Fanz Hohler, Panikmache (Ozonloch) - alles ist negativ, schlecht, dem Ende nahe. Das WWF Logo auf der Verpackung hätte mich warnen müssen...
    Sehr informativ sind die traurigen Aufnahmen aus dem Grytviken der 30-er Jahre.

Écris un commentaire

Super ou nul ? Donne ton propre avis.

Pour les messages à CeDe.ch, veuillez utiliser le formulaire de contact.

Il faut impérativement remplir les champs de saisie marqués d'une *.

En soumettant ce formulaire, tu acceptes notre déclaration de protection des données.