Recommend item

E-mail Link

Link to this article:

Optional:

Linked page language:

Integrate partner ID in link: Update links

Questions concerning the partner pogramme or on linking? Contact
CHF 32.90
Delivery1 week
Add to cart Add to wish cart
DVD

Baby Driver (2017)

US Version | Region code  1
Region code 1
USA and USA Territories, Canada

Important note: This article is only playable on code-free devices or those which support regional code 1 .

Actor Ansel Elgort, Kevin Spacey, Lily James, Jon Hamm, Jon Bernthal, Jamie Foxx, Eiza González
Director Edgar Wright
Label Sony Pictures
 
Genre Action
Comedy
Thriller
Content DVD
FSK / Rating from age 16
Released 10.10.2017
Audio English (Dolby Digital)
Screen 16/9
Year of production 2017
Original title Baby Driver
Version US Version
Region code
Region code 1
USA and USA Territories, Canada
 
Evaluation 4 (2)

Trailer

A talented, young getaway driver relies on the beat of his personal soundtrack to be the best in the game. When he meets the girl of his dreams, Baby sees a chance to ditch his criminal life and make a clean getaway. But after being coerced into working for a crime boss, he must face the music when a doomed heist threatens his life, love and freedom.

Customer reviews

Top or flop? - Write your own review here!

  • from Erik dated 30. July 2017

    Sehr gut, aber nicht genial

    This customer review refers to a alternative version.

    So ganz kann sich der Film nicht entscheiden, ob er ein Actionkracher oder ein herzerweichendes Drama sein will. Muss er auch nicht, denn er schneidet in beiden Kategorien sehr gut ab. Ansel Elgort legt eine perfekte schauspielerische Leistung hin - man kommt hin- und hergerissen aus dem Kino.

    Wie immer bei Edgar Wright spielt Musik eine wichtige Rolle, auch wenn sie in diesem Film etwas in den Hintergrund tritt. Auch sein Hang zu überzeichneter wird offensichtlich, wenn auch ohne den Humor, den man sich sonst von ihm gewöhnt ist.

    Überhaupt ist von Wright wenig zu spüren. "Baby Driver" ist ein typisch amerikanischer Film, und die Studios wollten kein Risiko eingehen. Der typisch schwarze Humor, die perfekte Kameraführung, das visionäre Editing aus seinen anderen Filmen kommt hier kaum vor. Aber trotzdem: die erste, fast unendlich lange Szene: perfekt gemacht :-) !

    Alles in allem: ein sehr guter, wenn auch kein genialer Film.

  • from Erik dated 30. July 2017

    Sehr gut, aber nicht genial

    This customer review refers to a alternative version.

    So ganz kann sich der Film nicht entscheiden, ob er ein Actionkracher oder ein herzerweichendes Drama sein will. Muss er auch nicht, denn er schneidet in beiden Kategorien sehr gut ab. Ansel Elgort legt eine perfekte schauspielerische Leistung hin - man kommt hin- und hergerissen aus dem Kino.

    Wie immer bei Edgar Wright spielt Musik eine wichtige Rolle, auch wenn sie in diesem Film etwas in den Hintergrund tritt. Auch sein Hang zu überzeichneter wird offensichtlich, wenn auch ohne den Humor, den man sich sonst von ihm gewöhnt ist.

    Überhaupt ist von Wright wenig zu spüren. "Baby Driver" ist ein typisch amerikanischer Film, und die Studios wollten kein Risiko eingehen. Der typisch schwarze Humor, die perfekte Kameraführung, das visionäre Editing aus seinen anderen Filmen kommt hier kaum vor. Aber trotzdem: die erste, fast unendlich lange Szene: perfekt gemacht :-) !

    Alles in allem: ein sehr guter, wenn auch kein genialer Film.