Fr. 21.50

Entscheide dich! - Der Krieg und die Demokratie

German · Paperback / Softback

Will be released 13.03.2023

Description

Read more

Ist der Krieg eine an sich verdammenswerte und von allen demokratisch geprägten Gesellschaften per se abzulehnende Angelegenheit? In seinem knappen, thesenstarken Buch zeigt Andreas Urs Sommer, dass Krieg und Demokratie sich nicht nur nicht ausschließen, sondern dass der Krieg als Chance der Selbstermündigung demokratischer Gesellschaften begriffen werden kann. Ein Buch, das nicht nur vor dem Hintergrund des aktuellen Ukrainekriegs von Bedeutung ist, sondern als ein wichtiger Debattenbeitrag zur geopolitischen »Zeitenwende« verstanden werden muss.

About the author

Andreas Urs Sommer, Prof. Dr., geb. 1972, stammt aus der Schweiz und ist Professor für Philosophie mit Schwerpunkt Kulturphilosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie Leiter der Forschungsstelle Nietzsche-Kommentar der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

Product details

Authors Andreas Urs Sommer
Publisher Herder, Freiburg
 
Languages German
Product format Paperback / Softback
Release 13.03.2023
 
EAN 9783451394379
ISBN 978-3-451-39437-9
No. of pages 128
Subjects Non-fiction book > Politics, society, business > Politics

Demokratie, Frieden, Krieg, Verstehen, Pazifismus, Soziale und politische Philosophie, Soldat, Kriegsende, Abrüstung und Rüstungskontrolle, Politische Strukturen und Prozesse, Wehrpflicht, Demokratiegeschichte, Demokratieforschung, Angriffskrieg

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.