Fr. 78.00

Contemporary Houses. 100 Homes Around the World

German, French, English · Hardback

Shipping usually within 1 to 3 working days

Description

Read more

Privathäuser zu entwerfen stellt jeden Architekten vor ganz besondere Herausforderungen. Der Rahmen ist meist bescheidener als bei öffentlichen Projekten, die technischen Anforderungen sind weniger komplex als bei Industrie-Bauten, doch dafür werden die individuellen Wünsche und Visionen des Auftraggebers zur absoluten Priorität. Die durchaus delikate Aufgabe besteht darin, die emotionalen und praktischen Aspekte eines Zuhauses funktionierende Realität werden zu lassen.

Dieser Band präsentiert 100 der weltweit interessantesten und ungewöhnlichsten Privathäuser der letzten zwei Jahrzehnte und stellt viele teils neue, teils bereits etablierte Architekten vor, darunter John Pawson, Shigeru Ban, Tadao Ando, Zaha Hadid, Herzog & de Meuron, Daniel Libeskind, Alvaro Siza und Peter Zumthor. Über die üblichen Bereiche zum Essen, Schlafen und Wohnen hinaus bieten die Gebäude auch Raum für persönliche Erlebnisse und Beziehungen - eine Architektur, wie sie elementarer und intimer nicht sein könnte.

About the author

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören die Reihe Architecture Now! sowie Monografien über zahlreiche bedeutende Architekten, darunter Norman Foster, Tadao Ando, Renzo Piano, Jean Nouvel und Zaha Hadid.

Summary


Privathäuser zu entwerfen stellt jeden Architekten vor ganz besondere Herausforderungen. Der Rahmen ist meist bescheidener als bei öffentlichen Projekten, die technischen Anforderungen sind weniger komplex als bei Industrie-Bauten, doch dafür werden die individuellen Wünsche und Visionen des Auftraggebers zur absoluten Priorität. Die durchaus delikate Aufgabe besteht darin, die emotionalen und praktischen Aspekte eines Zuhauses funktionierende Realität werden zu lassen.


Dieser Band präsentiert
100 der weltweit interessantesten und ungewöhnlichsten Privathäuser der letzten zwei Jahrzehnte
und stellt viele teils neue, teils bereits etablierte Architekten vor, darunter
John Pawson
,
Shigeru Ban
,
Tadao Ando
,
Zaha Hadid
,
Herzog & de Meuron
,
Daniel Libeskind
,
Alvaro Siza
und
Peter Zumthor
. Über die üblichen Bereiche zum Essen, Schlafen und Wohnen hinaus bieten die Gebäude auch Raum für persönliche Erlebnisse und Beziehungen – eine Architektur, wie sie elementarer und intimer nicht sein könnte.

Additional text

„TASCHEN nimmt Sie mit auf eine Weltreise zu den besten neuen Häusern… Ob Holzhütte oder Glaspavillon: Hier finden sich seltsame und wunderbare Inspirationsquellen für jeden Geschmack.“

Report

"TASCHEN nimmt Sie mit auf eine Weltreise zu den besten neuen Häusern... Ob Holzhütte oder Glaspavillon: Hier finden sich seltsame und wunderbare Inspirationsquellen für jeden Geschmack." Grand Designs

Product details

Authors Philip Jodidio
Publisher Taschen Verlag
 
Languages German, French, English
Product format Hardback
Released 16.10.2020
 
EAN 9783836583954
ISBN 978-3-8365-8395-4
No. of pages 592
Dimensions 259 mm x 44 mm x 333 mm
Weight 3830 g
Subjects Humanities, art, music > Art > Architecture

Kochen, Architektur, Design, Haus, Villa, Verstehen, Residenz, Lifestyle, TASCHEN, Reisen, Shigeru Ban, Wohnen, Philip Jodidio, Zaha Hadid, Herzog & de Meuron, Peter Zumthor, Architekt, Modern, Privathäuser, Gebäude

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.