Fr. 35.50

Art Forms from the Abyss - Ernst Haeckel's Images from the HMS Challenger Expedition

English, German · Hardback

Shipping usually within 1 to 2 weeks

Description

Read more

Kunst aus der Tiefe des Meeres

Die faszinierenden Formen und Farben der Tiefseewelt auf 55 spektakulären Bildtafeln. Diese Abbildungen werden erstmals in einer modernen Publikation zugänglich gemacht. Haeckels Kunstformen der Natur und Kunstformen aus dem Meer sind seit Jahren Longseller im Prestel-Programm.

Der Forscher, Zoologe, Philosoph und Künstler Ernst Haeckel beeinflusste mit seinen bahnbrechenden Studien zur Evolutionstheorie die Wissenschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts in entscheidender Weise. Von 1872-76 nahm er an der Expedition der HMS Challenger teil, auf der rund 5.000 neue Arten entdeckt und beschrieben wurden, wie Quallen, Plankton und Strahlentierchen. In der Folge veröffentlichte Haeckel drei Forschungsberichte mit detailreichen Bildtafeln, auf denen er die Vielfalt der Formen und Farben der Meeresorganismen dokumentierte. Noch heute werden diese für ihre hohe künstlerische Qualität geschätzt und dienen Designern, Architekten und Grafikern als unendliche Inspirationsquelle. Der vorliegende Band reproduziert 55 Tafeln in hochqualitativen Abbildungen. Kurze Bildunterschriften liefern Informationen zu den Organismen, der einführende Text erklärt die Hintergründe der Expedition und erläutert Haeckels Arbeiten im Kontext ihrer Zeit sowie ihre heutige Relevanz.

About the author

Dylan Evans ist Meeresökologe und arbeitet als Fachberater für Umwelt und Fischerei.

Martin Kemp, geb. 1941, ist seit 1991 Professor für Kunstgeschichte am St. Andrew's College in Oxford.

Summary

Kunst aus der Tiefe des Meeres

Inspirationsquelle für Designer, Architekten und Grafikern: Dieser Band zeigt die faszinierenden Formen und Farben der Tiefseewelt auf 55 spektakulären Bildtafeln.

Der Forscher, Zoologe, Philosoph und Künstler Ernst Haeckel beeinflusste mit seinen bahnbrechenden Studien zur Evolutionstheorie die Wissenschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts in entscheidender Weise. Von 1872–76 nahm er an der Expedition der HMS Challenger teil, auf der rund 5.000 neue Arten entdeckt und beschrieben wurden, wie Quallen, Plankton und Strahlentierchen. In der Folge veröffentlichte Haeckel drei Forschungsberichte mit detailreichen Bildtafeln, auf denen er die Vielfalt der Formen und Farben der Meeresorganismen dokumentierte. Noch heute werden diese für ihre hohe künstlerische Qualität geschätzt und dienen Designern, Architekten und Grafikern als unendliche Inspirationsquelle. Der vorliegende Band reproduziert 55 Tafeln in hochqualitativen Abbildungen. Kurze Bildunterschriften liefern Informationen zu den Organismen, der einführende Text erklärt die Hintergründe der Expedition und erläutert Haeckels Arbeiten im Kontext ihrer Zeit sowie ihre heutige Relevanz.

Additional text

Haeckel's way of cataloguing them (...)is still robbing one’s breath even today. It is the perfect example of art and science coming together in harmony.

Report

"The book's introduction provides important context to help the reader appreciate the images on a level beyond the purely aesthetic. It covers the changing scientific climate that led to such an ambitious expedition, the understanding of ocean life at the time, Haeckel's career, and the role of his lithographers in coloring and completing his works. . . While the introduction focuses on history and science, the book is primarily a celebration of the visual, and highlights both the intriguing forms of the creatures and the delicate rendering of the illustrations. . . Haeckel's plates offer a perspective that modern imaging cannot. With their ability to guide our attention to specific details, the illustrations add an air of the fantastical, and encourage the viewer to consider both the science and the art of life in the ocean."

—Hakai Magazine

Product details

Authors Dyla Evans, Dylan Evans, Dylan W. Evans, Martin Kemp, David Roberts, David et al Roberts, David J Roberts, David Thomas, Pete Williams, Peter Williams, Peter J Le B Williams
Assisted by Martin Kemp (Foreword)
Publisher Prestel
 
Languages English, German
Product format Hardback
Released 24.08.2015
 
EAN 9783791381411
ISBN 978-3-7913-8141-1
No. of pages 144
Dimensions 239 mm x 302 mm x 10 mm
Weight 933 g
Illustrations 6 SW-Abb., 75 Farbabb.
Subjects Humanities, art, music > Art > Interior design, design

Moderne Kunst; Bildbände, Monographien, Meer, Ozean, Biologie, Kunstgeschichte, Design, Meeresbiologie, Zoologie, Verstehen, Zeichnung, Meerestiere, Natur in der Kunst, MIKROORGANISMEN, Plankton, Quallen, Medusen, Radiolarien

Customer reviews

No reviews have been written for this item yet. Write the first review and be helpful to other users when they decide on a purchase.

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.ch please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.