Fr. 14.90 Fr. 25.50

Hackney Diamonds (Digipack, Limited Edition)

Audio-CD

Sofort Lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

18 Jahre hat die Welt darauf gewartet!
The Rolling Stones haben ihr neues Studioalbum „Hackney Diamonds“ für den 20.10.2023 angekündigt. Das Album wird 12 komplett neue Originalsongs enthalten.
Die erste Single heisst „Angry“! Sie erscheint am 8.9.2023 auf Maxi-CD und 10inch mit etched B-Seite.
Sie wurde vom GRAMMY ausgezeichneten Produzenten Andrew Watt (Iggy Pop, Ozzy Osbourne, Miley Cyrus) produziert. Begleitet wird „Angry“ von einem Musikvideo, bei dem Francois Rousselet (Nike, Diesel, Pharrell Williams) Regie führte und die Emmy nominierte Schauspielerin Sydney Sweeney (The White Lotus, Euphoria) die Hauptrolle spielt.
In den letzten Jahren haben die Stones immer wieder auf ausverkauften Welttourneen Rekorde gebrochen und 2016 mit ihrem Grammy preisgekrönten Album "Blue & Lonesome" die Albumcharts auf der ganzen Welt angeführt. Letztes Jahr begeisterten sie auf der Sixty-Jubiläumstournee fast eine Viertelmillion Zuschauer in Europa.

Produktdetails

Interpreten The Rolling Stones
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 20.10.2023
Edition Limited Edition, Digipack
 

Tracks

1.
Angry
3:47
2.
Get Close
4:11
3.
Depending On You
4:03
4.
Bite My Head Off feat. Paul McCartney
3:32
5.
Whole Wide World
3:58
6.
Dreamy Skies
4:38
7.
Mess It Up
4:04
8.
Live By The Sword feat. Elton John feat. Bill Wyman
3:59
9.
Driving Me Too Hard
3:16
10.
Tell Me Straight
2:57
11.
Sweet Sounds Of Heaven feat. Lady Gaga feat. Stevie Wonder
7:23
12.
Rolling Stone Blues
2:45

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • Naja...

    Am 06. November 2023 von Dr. Disco geschrieben.

    Ich hätte mir offen gestanden mehr von diesem Album erhofft - Track Nr. 11 kann man gelten lassen, der Rest ist aus meiner Sicht eher flau gelungen...

  • Sagenhaft

    Am 25. Oktober 2023 von Chräbu geschrieben.

    Wahnsinn - die Songs, die Spielfreude, die Lockerheit, der Drive, die Virtuosität und besonders auch die Stimme des über 80-jährigen Mannes! Sehr cool, indeed!

  • Nehmen wir an...

    Am 24. Oktober 2023 von Daniel B. geschrieben.

    dies sei das letzte Studioalbum der Stones dann wärs ein würdiger Abschluss. Sieben Tracks sind gut bis sehr gut. Und nein der Single-Vorbote ist nicht der strahlenste. Und ja Vergleiche zu früheren Werken sind unangebracht - die Stones haben längst geliefert - der 23er longplayer ist ein bonbon oben drauf. Highlight: Sweet Sounds...

  • Pierre qui roule, n'amasse plus mousse

    Am 23. Oktober 2023 von Laurent geschrieben.

    Vraiment moyen à part "Sweet Sounds Of Heaven"
    Vivement le prochain dans 20 ans.

  • Les pierres roulent toujours

    Am 22. Oktober 2023 von Rob geschrieben.

    Apres 1 ecoute bon album bien produit, bien rock par moment un peu du ac dc en plus léger. Et le 4 eme titre du sex pistols 2023 lol. Meilleur album depuis tattoo you. Bien meilleur que ces des 90 bridges to Babylon.... Apres 60 ans des mecs de 80 c est hallucinant.

  • Trop pop pas assez rock

    Am 22. Oktober 2023 von Laurent geschrieben.

    Mouais, pas terrible, "Angry et Sweet Sounds of Heaven" son encore potables.

  • Best

    Am 22. Oktober 2023 von Martin Fischer geschrieben.

    Ich mach es kurz: für mich das beste Stones Album aller Zeiten.

  • Ewigkeit

    Am 20. Oktober 2023 von Sonja geschrieben.

    WIR GENIESSEN DEN SONNENAUFGANG
    UND WIR GENIESSEN DEN SONNENUNTERGANG
    UND WIR GENIESSEN DIE NEUE STONES PLATTE.... Sonnenuntergang und

  • bof !

    Am 20. Oktober 2023 von Snowblind geschrieben.

    18 ans pour ça !
    Seul "Sweet Sounds of Heaven" sort du lot !

  • Wie eine blutunge, wütende Rock'n'Roll-Band!

    Am 20. Oktober 2023 von Ananas geschrieben.

    Da bekomme ich als uralter Stones-Fan Gänsehaut. Ich habe seinerzeit die richtige Musik-Fraktion gewählt, so gut, ja brillant die Beatles auch waren. Herzblut eben, solange das Herz noch schlägt. Ein kleiner Lichtblick in unserer brutalen und dunklen Zeit. Die Rolling Stones klingen auf dem neuen Album wie eine blutjunge, wütende Rock’n’Roll-Band. Jaggers Stimme ist markanter denn je. Das ist keine Seniorenmusik. All die vielen jungen Stars und Sternchen mit ihrem Plastikdurchschnittseinheitsbrei sollten sich unter anderem den neuen Song „Sweet Sounds Of Heaven“ anhören, ein ergreifender Tribut an Charlie Watts, der vor zwei Jahren leider gestorben ist. Die Rolling Stones knüpfen mit Bravour dort an, wo sie in den 1970ern auf dem Zenit ihres Schaffens waren. Alter schützt also nicht vor Qualität. „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin als Abdank ungssong auf Beerdigungen hat mit „Sweet Sounds Of Heaven“ Konkurrenz bekommen. Aber wer will schon sterben, wenn sie und er solche Musik hören dürfen? Forever young! (Bob Dylan). Doch: Es ist Krieg in Europa und im Nahen Osten, also ganz in unserer Nähe. Deshalb muss unser Motto: sein: All we need is love - wenn nicht jetzt, wann dann?

  • Super

    Am 17. Oktober 2023 von pete geschrieben.

    Die Vorfreude ist berechtigt, wenn man die beiden Singles kennt.
    Angry und Sweet Sounds Of Heaven,

  • Wie kann man etwas rezensieren, was es noch nicht gibt?

    Am 18. September 2023 von Oliver geschrieben.

    Die zwei Vorgänger "Rezensionen" könnten Problemlos auch in den 20Min-Kommentaren zu finden sein. Weit weg vom Thema... Ich gebe reflexartig 5 Sterne obwohl ich nur einen Song kenne. Einfach so.

  • NON MI PIACE

    Am 11. September 2023 von Edgardo geschrieben.

    Dopo non fatto concerto in svizzera nel 2022.I stones così così vedremo LP.se mi ritorna voglia di ascoltare.

  • XXX

    Am 08. September 2023 von Inspiralroses geschrieben.

    Ohne die Rolling Stones gäbe es auch Rammstein so nicht.

    Und jetzt? Wie weiter?

    Nur noch Lakritze nuckeln oder viellleicht doch der Negroni??? Hmmmm ...

  • Sie rollen und rock‘n‘rollen

    Am 22. Januar 2024 von Beat Schaufelberger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nein, sie müssen wirklich nicht mehr, aber im Gegensatz zu anderen Altherren Combos haben sie es noch drauf.
    Nicht spitzenmässig, aber immer noch gut.

  • cool

    Am 09. Januar 2024 von brockil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sie müssen nicht, sie dürfen. keine spitzenmusiker aber coolness, feeling usw. tell me straight von keith richards gesungen cool.

  • Toll

    Am 21. Dezember 2023 von Grinch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wau tolles Album. Gefällt mir sehr gut.

  • Sensationelles Album

    Am 05. Dezember 2023 von Piotr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Tolles Album

    Am 03. Dezember 2023 von Dieter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hut ab, die Herren haben es immer noch drauf. Sweet Sounds of Haeven ist einfach genial und Life By The Sword rockt wie verrückt.. Als Stones Fan der ersten Jahre angenehm überrascht

  • hackney diamonds

    Am 18. November 2023 von horst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als stones fan der ersten jahre bin ich mehr als enttäuscht über dieses album.

  • Sweet Sounds of Heaven

    Am 31. Oktober 2023 von Andy,..... Wunderbar, phantastisch,....!!! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja, wirklich,....die geilen Alten,.......!!! Sie sind unverkennbar - einfach einzigartig ,... !!! UND eine wunderbare Kreativität,.....!!! ,....mit Lady Gaga,...

  • ..ach die guten seventies...

    Am 30. Oktober 2023 von Toni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man nehme ein Kompositoren Duett das über alle Zweifel erhaben ist; man füge einen beseelten Leadgitarristen, einen Bassisten der "Konkurrenz", zwei Pianisten die ihresgleichen suchen und eine etwas aus der Zeit gefallene Sängerin dazu und heraus kommt: Ein sackstarkes Album der 1970er. Ihr alten Säcke habts immer noch drauf. Meine Herren, werte Dame, ich verneige mich..

  • Superbe disque le meilleur des Stones pour moi qualité d'enregistrement

    Am 26. Oktober 2023 von migou46 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Geniale Songs aber,

    Am 25. Oktober 2023 von Thomas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Titel werden, im Auto, nicht angezeigt sondern es werden nur die Nummern Angezeigt!!!
    Leider.

  • Pour moi un des meilleurs disque actuellement

    Am 25. Oktober 2023 von Migou46 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • unverhofft

    Am 24. Oktober 2023 von Chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Den Stones gelingt mit Hackney Diamonds ein Album, welches ihnen so wohl kaum mehr jemand zugetraut hätte. Das Eröffnungstrio an Songs lässt absolut keine Wünsche offen, während im äusserst aggressiven Bite my head off Paul von der Leine gelassen wird. Klangen die Stones jemals so heavy auf Platte? Gefällt mir! Whole wide World (mit geilem Gittisolo) und Dreamy Skies (die Countryphase lässt grüssen) lassen die A-Seite ausklingen, und mit Vorfreude auf die B-Seite dreht man die Platte. Das eröffnende Mess it up dröhnt äusserst funky aus den Boxen, was sie für meinen Geschmack noch nie so toll hinbekommen haben wie hier. Toller Song! Live By The Sword ist mein persönlicher Höhepunkt der B-Seite, ein toller Rocker mit unauffälligem aber dennoch wichtigem Elton John am Klavier. Driving me too hard fällt für meinen Geschmack dann ein klein wenig ab, ist aber dennoch schön platziert auf dem Album. Das folgende Tell me straight beginnt mit einem wunderbar melancholischen Gitarrenintro, danach singt Keith. Äusserst schöne Nummer, welche für mich einfach zu schnell vorüber geht. 1 oder 2 Minuten mehr Musik hätten hier gutgetan. Sweet Sounds of Heaven ist der Höhepunkt an Intensität, Lady Gaga bleibt hierbei Geschmacksache (mit gefällt sie, aber die Ktitik von wegen, sie singe einfach nur laut, kann ich auch nachvollziehen). Der Rolling Stone Blues ganz am Ende schliesst den Kreis zum Bandnamen. Mit Blues hats begonnen in den 60ern, mit Blues endet es hier, zumindest bei diesem Album.
    Fazit: ein grandioses Alterswerk mit zeitgemässer Produktion. Man merkt der Band zu keinem Zeitpunkt an, dass sie seit 60 Jahren unterwegs ist. Obs ein Klassiker wird weiss man erst in 10 Jahren, weswegen ich hier nur 4 sehr gute Sterne vergebe.

  • ? : - / ?

    Am 23. Oktober 2023 von Ananas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Rezensent ist nicht nur schneeblind, sondern auch taub.

  • Die geilen ALTEN

    Am 20. Oktober 2023 von Eupf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    16.15-Uhr! habe soeben die "Hackney" durchgehört... sind die Stones... bin immer noch Fan, wie anno 1967. Die bieten mit ü80 immer noch geilen Sond!!! Chapeau!!!

  • Super

    Am 20. Oktober 2023 von Charley Schärli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Good old Stones!

  • Ausgezeichnet!

    Am 20. Oktober 2023 von Walter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es ist das geworden, worauf sich eingefleischte Stones-Fans gefreut haben! Einfach der Hammer. Schon beim ersten Anhören hat es mich mitgerissen.

  • Viel länger hätten sie wohl nicht warten können..

    Am 13. Oktober 2023 von Gody geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Endlich nach langer Zeit

    Am 04. Oktober 2023 von Kuriger M. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die wird Top ich feu mich rissig und endlich gibt es wieder Vinyl was die Freude noch grösser macht.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.