Fr. 11.90

Hits Of - Headlines

Audio-CD

Versand in der Regel in 1 bis 4 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten A-Ha
 
Genre Pop, Rock
Inhalt CD
Erscheinungsdatum 24.08.1981
 

Tracks

1.
Take On Me
3:48
2.
Cry Wolf
4:09
3.
Touchy
4:37
4.
You Are The One (Remix)
3:48
5.
Manhattan Skyline
4:50
6.
Blood That Moves The Body
4:06
7.
Early Morning
2:59
8.
Unting High And Low (Remix)
3:48
9.
Move To Memphis
4:18
10.
I've Been Losing You
4:27
11.
The Living Daylights
4:16
12.
Crying In The Rain
4:25
13.
I8 Call Your Name
4:53
14.
Stay On This Roads
4:47
15.
Train Of Thought (Remix)
4:17
16.
The Sun Always Shines On Tv
5:05

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • 80s pur!

    Am 15. Juni 2009 von Jérôme Freymond geschrieben.

    1982 gründeten Magne "Mags" Furuholmen und Pal Waktaar-Savoy in Oslo die Band a-ha. 1984 kam Morten Harket hinzu, der dem gepflegten Synthie-Pop die Prise nordische Melancholie verlieh. Zusammengesetzt ist das Pop in Perfektion - das stimmt. Was der bekannteste norwegische Act bis zur vorzeitigen Trennung anno 1993 ablieferte, versuchen heute viele vergebens zu toppen. Und die Erfolgsstory geht jetzt gerade wieder in eine neue Runde. Wer die grosse Zeit als wir alle noch Sky Channel geguckt haben revuepassieren lassen möchte liegt hier goldrichtig!

  • oh ....

    Am 19. Dezember 2008 von ich geschrieben.

    ..... waren das noch schöne, ungezwungene zeiten!!!

  • Perfeckt

    Am 04. Juni 2004 von S:B: geschrieben.

    Tja was soll man sagen.. da bleibt einem ja die spucke weg...

  • Pop in Perfektion

    Am 09. März 2004 von WoW-Dee geschrieben.

    Diese Compilation hat alles: 80er-Klassiker, romantische Lieder und sogar einen James-Bond-Titelsong. Geh' mit dem Cursor auf Warenkorb, diese CD gehört in jede gut sortierte Plattensammlung!

  • a-ha!!!!

    Am 11. Januar 2003 von ronja geschrieben.

    voll lässig,ich liebs!
    hei, losed eu das emal aa!!

  • vom feinschte...

    Am 09. September 2002 von oli geschrieben.

  • Tolles Album

    Am 11. Mai 2022 von Billy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Take On Me hatte" mich damals mit diesem neuartigen, vorher noch nie da gewesenen Video total fasziniert und super gut gefallen.
    Ich muss sagen, dass sich auf diesem Album alles findet, womit die Band in den Jahren seit ihrer Gründung Hit um Hit gelandet hat. Die energiegeladenen Balladen, die typischen Pop-Stücke welche eindeutig Wiedererkennungswert haben, die unverkennbare Stimme Morten Harkets, welche in den Ohren bleibt. Die Musik scheint zeitlos zu sein, die Synthesizerklänge werden auch in 20 Jahren noch gefallen und wir "Kinder der 80er" werden uns immer wieder freuen, wenn ein Song von A-Ha im Radio gespielt werden wird.
    Eine absolut empfehlenswerte Zusammenstellung für jeden, der sich mit den bekanntesten Hits der Band ein Stück Vergangenheit in die Gegenwart holen möchte.

  • a-ha vom Feinsten

    Am 08. November 2019 von Claudia Meier geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für jeden a-ha Fan ein absolutes Muss, und für jeden der es werden möchte.
    Dieses Jahr wieder erfolgreich on Tour !!! Nächstes Jahrt gehts weiter. Für a-ha geh ich sogar nach Deutschland :) und die Erfolgsgeschichte nimmt zum Glück für uns zahlreichen weltweiten Fans kein Ende. a-ha forever...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.